Fr 27.12. 2019 03:45Uhr 89:00 min

Die lange Kriminacht im MDR Polizeiruf 110: Kleine Frau

Kriminalfilm Deutschland 2006

Komplette Sendung

Sendungsbild 89 min
Svenja (Pauline Knof) und Polizeihauptmeister Krause (Horst Krause) Bildrechte: MDR/RBB/Sandor Domonkos
MDR FERNSEHEN Fr, 27.12.2019 03:45 05:15
Schon lange hat sich Hauptkommissarin Johanna Herz auf diesen Abend gefreut. Nach elf Jahren trifft sie in Brandenburg ihre Abiturklasse wieder. Die Wiedersehensfreude ist entsprechend groß, doch das Fest endet mit einer Katastrophe: Johannas Schulfreundin Lisa Schneider soll ihren Sohn Dirk erschlagen haben.

Polizeihauptmeister Krause hatte die Frau zufällig entdeckt, als sie verstört und mit blutverschmiertem Kleid durch die Straße irrte. Lisa legt ein Geständnis ab, doch Johanna glaubt ihr nicht. Der Junge wurde von hinten mit einem schweren Gegenstand am Kopf getroffen und ist langsam verblutet. Würde Lisa es fertig bringen zuzusehen, wie ihr Sohn stirbt?

Außerdem weisen Indizien darauf hin, dass sie die Tat nicht allein begangen hat. Die Kommissarin sieht sich gezwungen, in der Vergangenheit ihrer alten Schulfreunde zu recherchieren. Doch sie stößt auf eine Mauer des Schweigens: Birte, Iris und Lisas Bruder Michael, der früher einmal in Johanna verliebt war, helfen ihr nicht.

Trotzdem kommt ans Tageslicht, was die Freunde gern verborgen hätten. Dirk war kein einfacher Mensch. Er war hitzköpfig und konnte sich nicht damit abfinden, dass der Vater die Familie verlassen hat. Er gab seiner Mutter die Schuld, seine Ablehnung steigerte sich in Hass, als sie ihm die Beziehung zu Svenja ausreden wollte.

Aber Dirks ebenso attraktive wie kostspielige Freundin hat nicht nur ihm den Kopf verdreht, sondern auch Kai, Birtes Sohn. Deckt Lisa einen Streit unter Freunden, der tödlich ausging?

Horst Krause soll es herausfinden. Als vorgeblicher Kunde kommt er zu Svenja in ein Friseurgeschäft, in dem es nicht nur ums Haareschneiden geht. Gemeinsam mit Krause und ihrer Assistentin Katrin findet Johanna Herz schließlich die Wahrheit heraus - bitterer als die Lüge.
Mitwirkende
Musik: Andreas Hoge
Kamera: Thomas Plenert
Buch: Stefan Rogall
Regie: Andreas Kleinert
Darsteller
Hauptkommissarin Johanna Herz: Imogen Kogge
Assistentin Katrin Schubert: Anja Franke
Polizeihauptmeister Krause: Horst Krause
Robert Beck: Peter Prager
Leonie Herz: Luise Helm
Birte Waltz: Steffi Kühnert
Lisa Schneider: Johanna Gastdorf
Michael Schneider: Karl Kranzkowski
Iris Menken: Pamela Knaack
Kai: Marlon Kittel
Svenja: Pauline Knof
und andere

Krimis

Kommissar Özakin (Erol Sander, li.), sein Assistent Mustafa (Oscar Ortega Sánchez, re.) und der Pathologe Dr. Bulut (Turgay Dogan) inspizieren den Tatort eines Doppelmords. + Video
Kommissar Özakin (Erol Sander, li.), sein Assistent Mustafa (Oscar Ortega Sánchez, re.) und der Pathologe Dr. Bulut (Turgay Dogan) inspizieren den Tatort eines Doppelmords. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Gülnur Kiliç
MDR FERNSEHEN Mo, 20.01.2020 23:05 00:35
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Klara (Wolke Hegenbarth, r.) und ihr Freund Lutz (Sebastian Achilles, l.) begeben sich auf Schatzsuche.
Klara (Wolke Hegenbarth, r.) und ihr Freund Lutz (Sebastian Achilles, l.) begeben sich auf Schatzsuche. Bildrechte: MDR/ARD/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN Di, 21.01.2020 00:35 01:25

Alles Klara

Alles Klara

Adalmars Fluch

Fernsehserie Deutschland 2016

Folge 39

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Leutnant Vera Arndt an einer  Büroschreibmaschine sitzend.
Leutnant Vera Arndt ermittelt in einem Mordfall. Eine entscheidende Rolle bei der Tataufklärung spielt Schäferhund Barry. Bildrechte: mdr/rbb/DRA/Christian von Rautenberg
MDR FERNSEHEN Di, 21.01.2020 22:50 00:05
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Sascha (Nino Böhlau) schlägt auf seine Mutter Manuela (Julischka Eichel) ein.
Bildrechte: MDR/Christine Schroeder
MDR FERNSEHEN Mi, 22.01.2020 22:05 23:33
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Klara (Wolke Hegenbarth) wird von Hund Gustav hinterher gezogen.
Bildrechte: MDR/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN So, 26.01.2020 15:30 16:20

Alles Klara

Alles Klara

König der Gartenzwerge

Fernsehserie Deutschland 2016

Folge 40

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Schmücke Jaecki Schwarz, li.), Schneider (Wolfgang Winkler) und Rosamunde Weigand (Marie Gruber) diskutieren die Todesursache.
Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mo, 27.01.2020 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Klara (Wolke Hegenbart) hält im Hintergrund einen Gartenzwerg hoch. Hauptkommissar Paul Kleinert (Felix Eitner) steht vor ihr.
Bildrechte: MDR/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN Di, 28.01.2020 00:40 01:30

Alles Klara

Alles Klara

König der Gartenzwerge

Fernsehserie Deutschland 2016

Folge 40

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wieder ist ein Mädchen verschwunden und Udo (Joachim Zschocke, li.)hat es als Letzter gesehen. Kommissar Beck (Günter Naumann, re.) und Großkopf (Manfred Gorr) verhören ihn.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 28.01.2020 22:50 00:15