Di 18.02. 2020 06:20Uhr 48:00 min

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2005-2006

Folge 111

Komplette Sendung

Eine Frau liest in einem Buch 48 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 18.02.2020 06:20 07:10
Als Laura aus Brüssel zurückkommt, wartet eine böse Überraschung auf sie: Die Dachkammer ist leer geräumt und Tanja vermutet, dass Violas Gläubiger auch Lauras Sachen mitgenommen haben. Letztlich klärt sich die Situation auf, hat doch Viola kurzerhand einen Umzug in eine teure Wohnung veranlasst, ohne die beiden zu fragen.

Werner Saalfeld wird aus dem Krankenhaus entlassen. Von seiner Frau Charlotte kann er keine Unterstützung erwarten, denn sie zeigt keinerlei Ambitionen, sich zu versöhnen. Inge Klinker-Emden ist entsetzt über die Ereignisse der letzten Tage und fürchtet um den guten Ruf ihrer Familie. Sie fordert Werner auf, den Fürstenhof zu verlassen.

Alexander und Katharina, die aus den Flitterwochen zurückgekehrt sind, werden über den Skandal informiert. Inge verlangt Solidarität von Katharina, doch die stellt sich hinter Alexander und die Saalfelds. Umgekehrt bezieht Alexander Position für die Klinker-Emdens. Die Situation spitzt sich zu, als Alexander entdeckt, mit welcher Summe Cora von Werner abgefunden wurde. Er informiert Charlotte, die daraufhin von Werner verlangt, seine Anteile am Fürstenhof seinen Söhnen zu überschreiben. Als dieser sich weigert, droht Charlotte mit Scheidung.
Mitwirkende
Regie: Dieter Schlotterbeck und Alexander Wiedl
Darsteller
Laura Saalfeld: Henriette Richter-Röhl
Alexander Saalfeld: Gregory B. Waldis
Robert Saalfeld: Lorenzo Patané
Werner Saalfeld: Dirk Galuba
Alfons Sonnbichler: Sepp Schauer
Hildegard Sonnbichler: Antje Hagen
Corinna Franke: Claudia Wenzel
Katharina Klinker-Emden: Simone Heher
Marie Sonnbichler: sabella Jantz
Mike Dreschke: Florian Böhm
Charlotte Saalfeld: Mona Seefried
und andere