So 29.03. 2020 00:45Uhr (VPS 00:30) 29:28 min

Zug um Zug - Eisenbahn früher und heute Auf schmaler Spur

Harzer Schmalspurbahnen - Wintermärchen mit Happy End?

Komplette Sendung

Auf schmaler Spur - Harzer Schmalspurbahnen 29 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 29.03.2020 00:45 01:15
Die Harzer Schmalspurbahnen: Drei einzelne Strecken mit insgesamt 140 Kilometern Länge, rund zehn betriebsfähige Dampflokomotiven und 25 Bahnhöfe . Darunter der Brockenbahnhof auf 1125 Metern, einer der Höchstgelegenen in Deutschland. Es gibt viele Gründe, Europas größten Dampflokbetrieb kennen zu lernen.
Im Winter ist die  Idylle kaum zu beschreiben, wenn der Dampfzug bei strahlendem Sonnenschein auf den schneebedeckten Brocken fährt. Im Herbst führt eine Schlemmertour mit dem Triebwagen durch das Selketal.

Doch jeder, der mit alten Eisenbahnen zu tun hat, weiß, dass es unendlich viel Einsatz, Zeit und Geld kostet, die drei Strecken und die Fahrzeuge zu unterhalten. So gibt es für den großen Dampflokbetrieb nicht nur sonnige Tage. Und das Unternehmen muss sich fit machen für die Zukunft. 

Da braucht es auch die ehrenamtliche Interessengemeinschaft oder die guten Verbindungen zum Freundeskreis Selktetal in Quedlinburg und Miniaturenpark in Wernigerode, die mit ihren Modellbahnen große und kleine Besucher locken.