Do 26.03. 2020 08:00Uhr 48:00 min

Tim (Florian Frowein) leuchtet in einem beleuchteten Raum sein Gesicht mit einer Taschenlampe an.
Tim (Florian Frowein) wird bewusst, dass ihm nichts anderes übrig bleibt als unterzutauchen – bis seine Unschuld bewiesen ist. Bildrechte: ARD/Christof Arnold
MDR FERNSEHEN Do, 26.03.2020 08:00 08:50

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2020

Folge 3347

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Dirks Erinnerungen sind zurückgekehrt und er belastet Tim schwer. Tim wird daraufhin klar, dass ihm nichts anderes übrig bleibt als unterzutauchen - bis seine Unschuld bewiesen ist. Während Christoph und Tim letzte Vorbereitungen für Tims Flucht treffen, taucht Boris am "Fürstenhof" auf, um seinem Zwillingsbruder Beistand zu leisten. Dabei kommt es zu einer folgenschweren Verwechslung …

Alfons und Günther versöhnen sich. Doch bevor Günther abreist, bittet er Alfons um Geld, damit er seine Schulden begleichen kann. Schweren Herzens hat Paul seine Tochter Luna zu Jessica gebracht. Tapfer versichert er Bela, dass es das Beste für die Kleine ist und er schon damit klarkommt.

Eva schwelgt in ihrem Mutterglück mit Baby Emilio. Doch als Franzi wegen des Dramas um Tim eine Schulter zum Anlehnen braucht, ist Eva für sie da.
Mitwirkende
Buch:Oliver Thaller und Thomas Kubisch
Regie: Felix Bärwald und Steffen Nowak
Darsteller
Franzi Krummbiegl: Léa Wegmann
Tim Saalfeld: Florian Frowein
Christoph Saalfeld: Dieter Bach
Alfons Sonnbichler: Sepp Schauer
Hildegard Sonnbichler: Antje Hagen
Robert Saalfeld: Lorenzo Patané
Eva Saalfeld: Uta Kargel
Werner Saalfeld: Dirk Galuba
André Konopka: Joachim Lätsch
Paul Lindbergh: Sandro Kirtzel
Lucy Ehrlinger: Jennifer Siemann
Linda Baumgartner: Julia Grimpe
Bela Moser: Franz-Xaver Zeller
Steffen Baumgartner: Christopher Reinhardt
Nadja Saalfeld: Anna Lena Class
Dirk Baumgartner: Markus Pfeiffer
Günther Sonnbichler: Johann Schuler
Kriminalhauptkommissar Meyser: Christoph Krix
und andere