Fr 10.04. 2020 11:00Uhr (VPS 12:45) 26:00 min

Frühmorgens in den Karpfenteichen von Rietschen

Film von Simone Brannahl

Komplette Sendung

Die Abfischzeit läuft von September bis Januar. Der Familienbetrieb Tusche besitzt rund 40 Teiche. 26 min
Die Abfischzeit läuft von September bis Januar. Der Familienbetrieb Tusche besitzt rund 40 Teiche. Bildrechte: MDR/Simone Brannahl
MDR FERNSEHEN Fr, 10.04.2020 11:00 11:25
Nächtliche Ruhe liegt über den Karpfenteichen von Rietschen in der Oberlausitz. Aber an Schlaf kann Karsten Tusche nicht denken. Der Fischer hält Nachtwache am Teich, damit ihm nicht Fischdiebe das bevorstehende Abfischen vermiesen. Karsten Tusche liebt die Stille der Morgenstunden am Wasser, wenn die Natur langsam erwacht. Wenn sich im größten zusammenhängenden Teichgebiet Deutschlands die Oktobersonne langsam hervor kämpft, taucht sie die mehr als tausend Gewässer in ein goldenes Licht. Hier sind Karpfen, Plötzen, Schleie und Hechte zuhause. Rund 40 Teiche gehören Karsten Tusche und seiner Familie, sie leben von den Fischen.

Von September bis Januar läuft die Karpfenernte. Um 6 Uhr steigen die Fischer in das fünf Grad kaltes Wasser, um die Karpfen zu "ernten", wie sie sagen. Bereits Tage vorher wurde das Wasser langsam abgelassen .Die Männer ziehen Netze, an deren unterem Rand Gewichte angebracht sind, durch das schlammige Wasser. Denn die Karpfen tummeln sich am liebsten am Grund. Die ersten Teiche von Rietschen wurden vor rund 400 Jahren von Mönchen angelegt. Damals siedelten in der Oberlausitz die slawischen Sorben. Deshalb heißt das Dorf Rietschen auch Rěčicy. Und schon die früheren Bewohner haben als Fischer gearbeitet. Karsten Tusche hat den Familienbetrieb von seinem Vater übernommen. Vielleicht bewirtschaftet sein Sohn einmal die 250 Hektar weiter. Die Karpfen für die kommenden Jahre wachsen schon in den Teichen von Rietschen heran.

(ARTE 27.05.2016)

Auf Entdeckungsreise in Mitteldeutschland

 Frau Schönfeldt stellt Theaterdekorationen an einem 100 Jahre alten Handwebstuhl her.
Frau Schönfeldt stellt Theaterdekorationen an einem 100 Jahre alten Handwebstuhl her. Bildrechte: MDR/Ulrich Liebeskind
MDR FERNSEHEN Di, 02.06.2020 21:00 21:45

Miteinander leben Schwere Arbeit - leichte Stoffe

Schwere Arbeit - leichte Stoffe

Textilgeschichten aus Crimmitschau

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Das Partnergebäude des neuen Bauhausmuseums - das Haus "Am Horn".
Bildrechte: MDR/Kathrin Welzel
MDR FERNSEHEN Mi, 03.06.2020 01:00 01:45

Welterbe in Mitteldeutschland Ein neues Haus fürs Bauhaus

Ein neues Haus fürs Bauhaus

Film von Kathrin Welzel

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Portrait von Anna Amalia von Braunschweig-Wolfenbüttel, Herzogin von Sachsen-Weimar-Eisenach
Bildrechte: imago/imagebroker
MDR FERNSEHEN Mi, 03.06.2020 01:45 02:30
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Echt - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 04.06.2020 02:00 02:30

Echt

Echt

Stabil, robust und legendär – Das Simson-Wunder

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Blick in den bei einem Brand schwer beschädigten Rokokosaal der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar, in dem Reste wertvoller Buchbestände liegen.
Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN Do, 04.06.2020 02:30 03:00

Welterbe in Mitteldeutschland Thüringen exklusiv - Die Reportage

Thüringen exklusiv - Die Reportage

Eine Nacht und tausend Tage -

Die Rettung der Anna-Amalia-Bibliothek

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Meisterhaus Dessau
Bildrechte: imago/Rainer Weisflog
MDR FERNSEHEN Sa, 06.06.2020 02:10 02:40

Welterbe in Mitteldeutschland Design-Legende und Zuhause

Design-Legende und Zuhause

Die Meisterhäuser von Dessau

Ein Film von Anna Schmidt  

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Unser Dorf hat Wochenende - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 06.06.2020 12:45 13:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand