So 29.03. 2020 14:05Uhr (VPS 14:05) 59:35 min

Die betroffenen Väter Alfons (Rolf Herricht, r.) und sein Kollege Fritz (Erik S. Klein, l.) leiten Maßnahmen ein, damit die Frauengeschichten des Lokführers Roland endlich ein Ende finden.
Die betroffenen Väter Alfons (Rolf Herricht, r.) und sein Kollege Fritz (Erik S. Klein, l.) leiten Maßnahmen ein, damit die Frauengeschichten des Lokführers Roland endlich ein Ende finden. Bildrechte: MDR/DRA/Waltraut Denger
MDR FERNSEHEN So, 29.03.2020 14:05 15:05

Zug um Zug - Eisenbahn früher und heute Der rasende Roland

Der rasende Roland

Fernsehfilm DDR 1977

  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format

Für Lokführer Roland, Hansdampf auf allen Streckenabschnitten, ist Endstation bei der schönen Ulla.

Im ganzen Amtsbezirk ist Lokführer Roland wegen seiner Weibergeschichten berüchtigt und nun hat er auch noch ein Auge auf Ulla, des Dienstvorstehers schönes Töchterlein in Kummerstadt geworfen. Die betroffenen Väter, also Alfons und sein Kollege Fritz aus Argenstein, alte Freunde und erfolgreiche Dackelzüchter, leiten im gegenseitigen Einvernehmen Maßnahmen ein, um diese Verbindung zu verhindern. Höhere Interessen stehen auf dem Spiel, wie zum Beispiel weiterer preisverdächtiger Hundenachwuchs aus der Vereinigung vom Alfons' Rüden und Fritz' Dackeldame.

Außerdem hat Ullas Vorgängerin Brigitte aus Liebeskummer den Amtsbezirk gewechselt, ein herber Verlust für die Kummerstädter Handballmannschaft, den Alfons nicht noch einmal riskieren will. Doch an diesem Punkt beginnt der Neidfaktor, seine unheilvolle Wirkung zu entfalten. Wenn es Fritz gelänge, Stürmertalent Ulla über Roland nach Argenstein zu locken, könnten sich die Argensteiner Handballmädchen vom letzten Tabellenplatz nach vorn katapultieren.
Mitwirkende
Musik: Manfred Krug
Kamera: Walter Küppers
Buch: Joachim Goll
Regie: Edgar Kaufmann
Darsteller
Lokführer Roland: Jürgen Zartmann
Ulla: Rita Feldmeier
Alfons: Rolf Herricht
Fritz: Erik S. Klein
Walter: Peter Dommisch
Egon: Hans-Joachim Hanisch
und andere

Filme

Mallory (Kristen Stewart) ist eine verlorene Seele.
Mallory (Kristen Stewart) ist eine verlorene Seele. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/WTTR Productions, LLC
MDR FERNSEHEN Sa, 04.07.2020 00:30 02:10

Willkommen bei den Rileys

Willkommen bei den Rileys

Spielfilm Großbritannien/USA 2010

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Anna (Ursula Buschhorn) hat sich nun zum zweiten Mal in Nick (Michael von Au) verliebt.
Bildrechte: MDR/Degeto/Reiner Bajo
MDR FERNSEHEN Sa, 04.07.2020 05:05 06:35

Der See der Träume

Der See der Träume

Spielfilm Deutschland 2006

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Max (Marc Benjamin) züchtet Albbüffel, wenn die abgehauen sind, sucht er sie per Pferd.
Bildrechte: SWR/Maor Waisburd
MDR FERNSEHEN So, 05.07.2020 00:45 02:15

Die Büffel sind los!

Die Büffel sind los!

Spielfilm Deutschland 2016

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hanna Stetten (Eva Habermann, 2.v.re.), Sylvie van Helsing (Christina Plate), Roman Rusnak (Miguel Herz-Kestranek, li.) und Christian Zimmer (Gunther Gillian).
Hanna Stetten (Eva Habermann, 2.v.re.), Sylvie van Helsing (Christina Plate), Roman Rusnak (Miguel Herz-Kestranek, li.) und Christian Zimmer (Gunther Gillian). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Barbara Bauriedl
MDR FERNSEHEN So, 05.07.2020 05:55 07:25
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Egon Olsen (Ove Sprogöe, li.) und sein ängstlicher Komplize Kjeld (Poul Bundgaard) .
Der gerissene Ganove Egon Olsen (Ove Sprogöe, li.) und sein ängstlicher Komplize Kjeld (Poul Bundgaard) sind mit einem alten Goldschatz auf der Flucht, doch dabei geht einiges schief. Bildrechte: MDR/Degeto
MDR FERNSEHEN So, 05.07.2020 10:15 11:50
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Stilecht mit Melone, Nadelstreifenanzug und Zigarre mit Video
Stilecht mit Melone, Nadelstreifenanzug und Zigarre Bildrechte: MDR//Peter Männig
MDR FERNSEHEN So, 05.07.2020 11:50 12:30
Lisbeth (Saskia Vester, rechts) und Carla (Katja Flint) blicken durch ein vergittertes Fenster.
Lisbeth (Saskia Vester, rechts) und Carla (Katja Flint) wollen die Hochzeit ihrer Kinder verhindern. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Nicolas Maack
MDR FERNSEHEN Mo, 06.07.2020 12:30 13:58
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hayden (Francis Mountjoy, vorne) ist tot! Hat ihn der angetrunkene "Frodo" Oades (Karl Willetts) aus Versehen erschossen?
Hayden (Francis Mountjoy, vorne) ist tot! Hat ihn der angetrunkene "Frodo" Oades (Karl Willetts) aus Versehen erschossen? Bildrechte: MDR/ARD Degeto/All3Media international
MDR FERNSEHEN Mo, 06.07.2020 23:10 00:40
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel