Sa 28.03. 2020 16:30Uhr 88:37 min

Da wo es noch Treue gibt

Spielfilm Deutschland 2006

Komplette Sendung

Leute stehen vor einem bayerischen Haus. 89 min
Bildrechte: MDR/ Degeto/Richard Urbanek
MDR FERNSEHEN Sa, 28.03.2020 16:30 18:00

Christl und Hansi Sandgruber kehren von ihrer Reise zurück. Auf die beiden wartet viel Arbeit. Das 30-jährige Jubiläum des Wildparks steht an. Hansis Erzfeindin Viktoria Perterer ist nach waghalsigen Börsenspekulationen bankrott. Es taucht das Gerücht auf, der alte Sandgruber könnte für den Tod von Viktorias Vater verantwortlich sein.

Bilder zum Film

Bilder zum Film

Ein Mann hält eine Frau im Arm und deutet auf etwas in der Ferne.
Hansi Sandgruber (Hansi Hinterseer) und seine Frau Christl (Simone Heher) sind von ihrer Australienreise zurückgekehrt. Er zeigt ihr seine Lieblingsplätze in den Bergen. Bildrechte: MDR/ Degeto/Richard Urbanek
Ein Mann hält eine Frau im Arm und deutet auf etwas in der Ferne.
Hansi Sandgruber (Hansi Hinterseer) und seine Frau Christl (Simone Heher) sind von ihrer Australienreise zurückgekehrt. Er zeigt ihr seine Lieblingsplätze in den Bergen. Bildrechte: MDR/ Degeto/Richard Urbanek
Zwei Frauen und ein Mann.
Hansis Erzfeindin Viktoria (Anja Kruse), die sich an der Börse verspekuliert hat und bankrott ist, macht den Sandgrubers das Leben schwer. Bildrechte: MDR/ Degeto/Richard Urbanek
Ein Mann steht vor einer Herde Rotwild.
Auf Hansi und Christl Sandgruber wartet viel Arbeit, denn das 30-jährige Jubiläum ihres Wildparks muss vorbereitet werden. Bildrechte: MDR/ Degeto/Richard Urbanek
Eine ältere und eine junge Frau.
Hansis Mutter Irmi (Ingrid Burkhard) und seine Nichte Sonja (Laura Ferrari) verstehen die Welt nicht mehr. Im Dorf wird Irmi nicht mehr bedient, Unbekannte haben die Zäune des Wildparks beschädigt. Und hinter all dem steckt Viktoria. Bildrechte: MDR/ Degeto/Richard Urbanek
Leute stehen vor einem bayerischen Haus.
Die Familie hält zusammen und lässt sich nicht von Viktoria schikanieren. Zur Familie gehören: Bruder Franz (Günter Waidacher), Nichte Sonja, Mutter Irmi, Hansi, Hansis Adoptivsohn Benni und seine Frau Christl. (v.l.n.r.) Bildrechte: MDR/ Degeto/Richard Urbanek
Alle (5) Bilder anzeigen
Christl (Simone Heher) und Hansi Sandgruber (Hansi Hinterseer) sind aus Australien heimgekehrt. Auf die beiden wartet viel Arbeit, doch während sie das 30-jährige Jubiläum des Wildparks vorbereiten, werfen dramatische Ereignisse ihren Schatten voraus. Hansis Erzrivalin Viktoria Perterer (Anja Kruse) hat sich an der Börse verspekuliert und ist über Nacht pleite. Ein kritischer Bericht über Viktorias Geschäftspraktiken, den die Reporterin Christl im lokalen Fernsehen sendet, schürt die alte Feindschaft zu den Sandgrubers.

Als sich nun das Gerücht verbreitet, der alte Sandgruber sei für den ungeklärten Tod von Viktorias Vater verantwortlich, wittert die toughe Geschäftsfrau Morgenluft. Ihr Vater hatte seinerzeit ein Vorkaufsrecht auf jenes begehrte Grundstück, das nach seinem Tod aus unerfindlichen Gründen den Sandgrubers zur Erweiterung des Wildparks zugeschanzt wurde. Die Entrüstung der Sandgrubers über diese Verleumdung ist groß, doch die Stimmung im Dorf schlägt rasch um.

Für Hansis Mutter Irmi (Ingrid Burkhard) ist es eine große Schande, dass der Metzger sie plötzlich nicht mehr bedient. Nacht für Nacht beschädigen Unbekannte die Zäune des Wildparks, so dass die Tiere entlaufen. Und auch von behördlicher Seite gibt es Schikanen. Hansi weiß nur zu gut, wer hinter all dem steckt: Viktoria. Doch die spielt einmal mehr die Unschuldige.

Hansis Bruder Franz (Günter Waidacher) könnte dem Gerede ein Ende bereiten, denn er trägt ein gut gehütetes Geheimnis mit sich herum. Doch wieder einmal scheint Franz zu feige zu sein, um mit der Wahrheit herauszurücken. Und auch Bürgermeister Brunner (Ernst Griesser) hat vor vielen Jahren etwas vertuscht. Doch Brunner hat momentan ganz andere Sorgen, denn seine Frau Anita (Johanna Lindinger) will sich scheiden lassen. Als Hansi ein altes Foto findet, das seinen Vater mit der Sennerin Edeltraud (Krista Stadler) zeigt, ahnt er nicht, dass er damit der Wahrheit auf die Spur gekommen ist.

Die erfolgreiche Tiroler Familiensaga mit dem sympathischen Ex-Skirennläufer Hansi Hinterseer, bekannt als "Blitz vom Kitz", geht weiter. Neben dem populären Volksmusik-Star spielen Anja Kruse, Simone Heher, Günter Waidacher und Kurt Weinzierl. Heidi Kranz inszeniert nach einem Buch von Eduard Ehrlich. Die moderne Heimatreihe wurde im Wildpark Aurach und vor der traumhaften Bergkulisse in Kitzbühel und in Kufstein gedreht.
Mitwirkende
Musik: Oliver Kranz
Kamera: Marc Prill
Buch: Eduard Ehrlich
Regie: Heidi Kranz
Darsteller
Hansi Sandgruber: Hansi Hinterseer
Viktoria Perterer: Anja Kruse
Christl Huber: Simone Heher
Irmi Sandgruber: Ingrid Burkhard
Franz Sandgruber: Günter Waidacher
Kathl Sandgruber: Evamaria Salcher
Gernot Brunner: Ernst Griesser
Anita Brunner: Johanna Lindinger
Sennerin Edeltraud: Krista Stadler
Sonja Sandgruber: Laura Ferrari
Benni: Rafael Haider
und andere

Filme

König Gustav Adolf (Curd Jürgens, rechts) ist sehr zufrieden mit seinem neuen Pagen Leubelfing (Liselotte Pulver).
König Gustav Adolf (Curd Jürgens,rechts) ist sehr zufrieden mit seinem neuen Pagen Leubelfing (Liselotte Pulver). Bildrechte: MDR/Kineos
MDR FERNSEHEN Mi, 03.06.2020 12:30 13:58

Gustav Adolfs Page

Gustav Adolfs Page

Spielfilm Deutschland/Österreich 1960

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Stefan Ahrens (Heio von Stetten, rechts) hat aus Versehen Ulrike Stechlin (Rebecca Immanuel, links) aus dem Rollstuhl geworfen. Dabei hat sie sich den Knöchel verstaucht, den er ihr jetzt voller Schuldgefühle zärtlich verbindet. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Do, 04.06.2020 12:30 13:58
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Krause sitzt auf dem Sofa.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 05.06.2020 12:30 13:58

Krauses Kur

Krauses Kur

Fernsehfilm Deutschland 2009

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ex-Berufsboxer Leo (Christopher Lambert) pflegt die vom Hals abwärts gelähmte Muriel (Sophie Marceau).
Ex-Berufsboxer Leo (Christopher Lambert) pflegt die vom Hals abwärts gelähmte Muriel (Sophie Marceau). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Ciné nominé/Thelma films
MDR FERNSEHEN Sa, 06.06.2020 00:15 01:40
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nach Jahren der Abwesenheit kehrt Vincent (Sven Martinek) überraschend nach Hause zurück.
Nach Jahren der Abwesenheit kehrt Vincent (Sven Martinek) überraschend nach Hause zurück. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/MDR/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Sa, 06.06.2020 05:40 07:10

Nach all den Jahren

Nach all den Jahren

Spielfilm Deutschland 2013

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Filme
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 06.06.2020 07:10 07:25

Junas phantastische Reise

Junas phantastische Reise

Das Abenteuer beginnt!

Deutschland 2018

Folge 1 von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Filme
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 06.06.2020 07:25 07:40

Junas phantastische Reise

Junas phantastische Reise

Es werde Licht!

Deutschland 2018

Folge 2 von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Fridolin Krawutschke mit den Kindern seiner Kindergartengruppe beim Spielen.
Bildrechte: MDR/DRA
MDR FERNSEHEN Sa, 06.06.2020 09:15 10:05

Fridolin

Fridolin

Wer duscht in einem Regenmantel?

Siebenteilige Fernsehserie DDR 1987

Folge 2 von 7

  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
An der Seite seiner Frau Christl (Simone Heher) ist Hansi (Hansi Hinterseer) glücklich. mit Video
Bildrechte: MDR/Degeto/Barbara Bauriedl
MDR FERNSEHEN Sa, 11.04.2020 16:45 18:15

Da wo wir zuhause sind

Da wo wir zuhause sind

Spielfilm Deutschland/Österreich 2008

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Filme mit Hansi Hinterseer

Viktoria (Anja Kruse) und Hansi (Hansi Hinterseer) blicken in klassischer Walzerpose in die Kamera und lächeln. mit Video
Lieblingsfeinde: Viktoria (Anja Kruse) und Hansi (Hansi Hinterseer). Bildrechte: MDR/Degeto/Erika Hauri
MDR FERNSEHEN Sa, 04.04.2020 16:30 18:00

Da wo die Freundschaft zählt

Da wo die Freundschaft zählt

Spielfilm Deutschland/Österreich 2007

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel