Fr 24.04. 2020 23:50Uhr (VPS 00:00) 60:00 min

Zuhause #Miteinanderstark Corona Creative

Mitteldeutsche Dokumentarfilme in Zeiten des Virus

Komplette Sendung

Corona Creative 10 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 24.04.2020 23:50 00:50

Beiträge aus der Sendung

Wie erleben Künstler und Filmemacher die Corona-Krise in Mitteldeutschland? Eine Reihe von kurzen dokumentarischen Filmen geht dieser Frage künstlerisch in "Corona Creative" nach. Die Auswahl der Filme reicht von dokumentarischen Kammerspielen und Mockumentaries bis zu Familienportraits und leisen Beobachtungen der Zeit. Die Sammlung der Filme von "Corona Creative" zeigt in 60 Minuten, dass die Szene nicht still steht, auch nicht in einer Zeit, in der oft langfristig geplanten Dreharbeiten wegen geltender Kontaktverbote und Ausgangsbeschränkungen verschoben oder ganz abgesagt werden. "Corona Creative" zeigt, wie jetzt mit viel kreativer Energie Wege gefunden werden, in dieser Zeit ganz besondere Filme entstehen zu lassen. Denn diese Krise macht jeden in gewisser Weise zum Betroffenen und die Geschichten für dokumentarische Filme liegen sprichwörtlich zum Greifen nah.

Ende März startet der MDR einen Aufruf an die mitteldeutsche Szene von Künstlern und Dokumentarfilmern. In der Folge werden mehr als 300 Ideen zu "Corona Creative" eingereicht. Die 20 besten, emotionalsten und kreativsten Blicke auf die Krise werden Anfang April für die Produktion von "Corona Creative" ausgewählt. Innerhalb von nur etwa zwei Wochen werden die Filme gedreht und geschnitten, selbstverständlich unter Berücksichtigung der geltenden Vorschriften. So wird das Kontaktverbot kurzerhand zum beherrschenden Thema der dokumentarischen Kurzformate. Welchen Einfluss hat die Pandemie auf die Familie, die Künstler, die Kunst? Bedrückende Schicksale und Momente von kreativer Leichtigkeit zeichnen die Bandbreite der Projekte aus. Die ausgewählten Filme werden ab dem 24. April in einem "digitalen Filmfestival" auf den Seiten von MDR Kultur präsentiert, sie werden im Netz auch in der MDR Mediathek und auf dem YouTube Channel MDR.Dok zu sehen sein. Eine Auswahl wird ebenfalls am 24. April 2020 im MDR-Fernsehen präsentiert.

Den Filmen von "Corona Creative" gelingt es, den Fokus auf die weitreichenden Konsequenzen der Krise zu legen und dabei die Schicksale des Einzelnen nicht aus dem Blick zu verlieren. Dabei wird deutlich: Kunst- und Dokumentarfilme sind zwar nicht systemrelevant, aber "Corona Creative" liefert einen Beleg, dass der Kreativität noch nicht mal im so genannten Shutdown Grenzen gesetzt werden können.

Digitales Filmfestival

Politische und gesellschaftliche Dokus und Reportagen

Echt - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 30.05.2020 11:45 12:15

Echt

Echt

Das Auto der Zukunft – Was treibt uns an?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lukas‘ Großeltern, Herman und Maria Herwig, haben jahrzehntelang nur wenige hundert Meter von der deutsch-deutschen Grenze entfernt gelebt. mit Video
Lukas‘ Großeltern, Herman und Maria Herwig, haben jahrzehntelang nur wenige hundert Meter von der deutsch-deutschen Grenze entfernt gelebt. Bildrechte: MDR/Pia Uffelmann
MDR FERNSEHEN Sa, 30.05.2020 18:00 18:15

Miteinander leben Generation Einheit

Generation Einheit

Lukas - Der Rückkehrer

Film von Pia Uffelmann

Folge 1 von 5

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nata Albot organisiert jedes Jahr im Juli das „Ia-Mania-Festival“. Die traditionelle Ia-Bluse steht auch im Zentrum des „Ia-Mania-Festivals“.
Nata Albot organisiert jedes Jahr im Juli das „Ia-Mania-Festival“. Die traditionelle Ia-Bluse steht auch im Zentrum des „Ia-Mania-Festivals“. Bildrechte: MDR/Detlev Konnerth
MDR FERNSEHEN So, 31.05.2020 09:30 10:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Gesichter des WGT 2019 mit Video
Bildrechte: MDR/Jeannine Völkel
MDR FERNSEHEN So, 31.05.2020 22:30 23:00

MDR Kultur spezial

MDR Kultur spezial

Darkness forever - Wie Goth unsterblich wurde

Film von Simone Unger und Marcus Fitsch

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Aus der WGT-Doku: The Golden Age of Darkness  – Wie Goth die Welt eroberte mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 31.05.2020 23:00 23:30

MDR Kultur spezial

MDR Kultur spezial

The Golden Age Of Darkness - Wie Goth die Welt eroberte

Film von Simone Unger und Marcus Fitsch

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Gesichter des WGT 2019 mit Video
Bildrechte: MDR/Jeannine Völkel
MDR FERNSEHEN So, 31.05.2020 23:30 00:00

MDR Kultur spezial

MDR Kultur spezial

Roots of Darkness – Der Anfang von Wave und Gothic

Film von Marcus Fitsch und Titus Richter

Folge 3

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein großes , mehrgeschossiges Wohnhaus im stalinistischen Baustil. Davor ein Denkmal für die Gefallenen des "Großen Vaterländischen Krieges".
Bildrechte: MDR/Mila Corlateanu
MDR FERNSEHEN Mo, 01.06.2020 09:20 10:05

Moldawien - ein Land im Wandel

Moldawien - ein Land im Wandel

Film von Detlev Konnerth

Folge 2 von 2

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand