So 17.05. 2020 22:20Uhr (VPS 22:00) 29:30 min

Janett Eger im MDR-Zeitreise-Studio
Janett Eger im MDR-Zeitreise-Studio Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 17.05.2020 22:20 22:50

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Was wurde aus den "Freunden"?

Russland und wir damals und heute

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der "Große Bruder" oder "die Freunde" - so wurden die Menschen der Sowjetunion in der DDR oft genannt. Von den Parteifunktionären vollkommen ernsthaft, in der Bevölkerung eher ironisch. Denn im Alltag war die "Freundschaft" eher ein Zwang - schulisch erwünschte Brieffreundschaften, angeordnete Kultur-Treffen und auch die Wirtschaftsbeziehungen liefen alles andere als auf Augenhöhe.

Doch inzwischen hat sich der Blick auf den einstigen großen Bruder im Osten gewandelt! Russland fasziniert durch Stärke und Opposition gegen die Weltmacht USA. Russland - in seiner widerspenstigen Rauheit - wird manches nachgesehen. Und auch die erhaltenen oder wiederbelebten Wirtschaftsbeziehungen nach Osten spielen in unserem Alltag inzwischen wieder eine Rolle. Das Verhältnis der Ostdeutschen zum einstigen Waffenbruder wirkt inniger denn je. Es scheint, dass der "Homo socialisticus" in einer Welt ohne Eisernen Vorhang das schafft, was zuvor nur von bei offiziellen Versammlungen und im DDR-Fernsehen behauptet wurde: eine späte Bruderliebe.

Bei "MDR Zeitreise" beleuchten wir die wechselvolle Beziehung der Ostdeutschen zur einstigen Sowjetunion und zum heutigen Russland. Was wurde aus der Freundschaft und was aus den "Freunden"?

Spannende Gegenwartsfragen in historischer Perspektive: In neuen Folgen des Erfolgsformats geht Moderatorin Janett Eger am Sonntagabend auf Zeitreise. Geschichte erklärt die Gegenwart - gründlich recherchiert und packend erzählt, nah dran an interessanten Protagonisten.

"MDR Zeitreise" - das ist Zeitgeschichte im besten Sinne, von den Rätseln der Vergangenheit zur historischen Dimension aktueller Debatten. Herausfordernde Fragestellungen, neue Erzählperspektiven und ungewöhnliche Details machen die "MDR Zeitreise" relevant und aktuell.

Politische und gesellschaftliche Dokus und Reportagen

Von wegen alt und lustlos – Das Verlangen bleibt
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 27.10.2021 20:45 21:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Baumstämme liegen gestapelt in einem Wald mit Video
Bildrechte: Colourbox.de
MDR FERNSEHEN Mi, 27.10.2021 21:15 21:45

Echt

Echt

Der Kampf ums Holz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kleingarten
Bildrechte: Colourbox.de
MDR FERNSEHEN Mi, 27.10.2021 23:40 01:10
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR DOK - Logo
Bildrechte: MDR/Panthermedia
MDR FERNSEHEN Do, 28.10.2021 01:10 02:45

MDR DOK around the clock Lord of the Toys

Lord of the Toys

Film von Pablo Ben Yakov

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Logo - MDR-Dok
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 28.10.2021 02:45 04:15

MDR DOK around the clock Über Leben in Demmin

Über Leben in Demmin

Dokumentarfilm von Martin Farkas

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR DOK - Logo
Bildrechte: MDR/Panthermedia
MDR FERNSEHEN Do, 28.10.2021 04:15 05:45

MDR DOK around the clock Oleg, eine Kindheit im Krieg

Oleg, eine Kindheit im Krieg

Film von Simon Lereng Wilmont

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Die Arbeit der Ermittlungsbehörden und des Verfassungsschutzes wird durch Spielszenen rekonstruiert.
Bildrechte: MDR/BR/Dirk Laabs
MDR FERNSEHEN Fr, 29.10.2021 01:55 03:25

MDR DOK Der NSU-Komplex

Der NSU-Komplex

Die Rekonstruktion einer beispiellosen Jagd

Film von Stefan Aust und Dirk Laabs

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Neues aus Osteuropa