Do 28.05. 2020 23:10Uhr (VPS 23:05) 44:00 min

Zum Beethoven-Jubiläum 2020 Die Akte Beethoven

Film von Hedwig Schmutte und Ralf Pleger

Komplette Sendung

Ein Mann sitzt in einem abgedunkelten Raum auf einem Bürostuhl. Im Hintergrund sind Bildschirme mit historischen Fotos von Notenblättern 48 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 28.05.2020 23:10 23:55
Als der Komponist Ludwig van Beethoven im Alter von 56 Jahren in Wien stirbt, taucht ein Testament auf, das er 25 Jahre vor seinem Tod verfasst hat. Es offenbart: Bereits mit 31 Jahren ist Beethoven praktisch taub, noch bevor er die meisten seiner bahnbrechenden Werke komponiert und Musikgeschichte geschrieben hat. Ein tauber Komponist? Wie ist so etwas möglich? Der Film "Die Akte Beethoven" geht diesem Rätsel nach und ergründet die Zusammenhänge zwischen Krankheit und Werk des Musikgenies.

Aufbrausend, jähzornig, griesgrämig - das ist das gängige Bild von Ludwig van Beethoven, dem Komponisten mit der wilden Löwenmähne. Doch "Die Akte Beethoven" zeigt: Es gibt auch einen anderen Beethoven - jung und sprühend vor Witz und Temperament, lebenslustig und vor allen Dingen kämpferisch. Was gibt Beethoven die Kraft, den Kampf gegen seine fortschreitende Krankheit aufzunehmen? Inwiefern spiegelt sich sein Schicksal in der Musik wider und welchen Einfluss hat die Taubheit auf sein Werk?

Beethoven-Experten wie Biograph Jan Caeyers, Dirigentin Simone Young, Pianist Lars Vogt und Musikwissenschaftlerin Julia Ronge vom Beethoven-Haus Bonn kommentieren die außergewöhnliche Schaffenswut, mit der Beethoven auf seine Diagnose reagiert und geben Einblicke in die engen Verknüpfungen zwischen Leben, Leiden und Werk des Komponisten. In aufwendig inszenierten Spielszenen schlüpft Lars Eidinger ("Mackie Messer", "Babylon Berlin") in die Rolle des jungen Beethoven, begleitet von Pheline Roggan ("Soul Kitchen"), die zur "unsterblichen Geliebten" wird. Der gesamte Film ist ausschließlich mit Musik von Ludwig van Beethoven vertont und wird so nicht nur zu einem außergewöhnlichen Seherlebnis, sondern auch zu einer Hommage an die Musik Beethovens. Abgerundet wird der Film durch hochwertige Animationen, umgesetzt von Ali Soozandeh ("The Green Wave", "Tehran Taboo"), die die wichtigsten Stationen der Krankengeschichte Beethovens illustrieren.

Mehr zu Beethoven

Filme

Ein Cowboy an einer Leine steht vor eine Gruppe Indigener, einer von diesen hält das Ende der Leine.
Harmonika (Dean Reed) und Harter Felsen (Gojko Mitic) Bildrechte: MDR/Progress, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Di, 02.06.2020 00:45 02:15

Zum 80. Geburtstag von Gojko Mitić Blutsbrüder

Blutsbrüder

Spielfilm DDR 1975

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Marion Kracht als Julia, Philipp Brenninkmeyer als Percy und Francis Fulton-Smith als Hannes mit Video
Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Boris Guderjahn
MDR FERNSEHEN Di, 02.06.2020 12:30 13:58

30 Karat Liebe

30 Karat Liebe

Spielfilm Deutschland 2009

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
König Gustav Adolf (Curd Jürgens, rechts) ist sehr zufrieden mit seinem neuen Pagen Leubelfing (Liselotte Pulver).
König Gustav Adolf (Curd Jürgens,rechts) ist sehr zufrieden mit seinem neuen Pagen Leubelfing (Liselotte Pulver). Bildrechte: MDR/Kineos
MDR FERNSEHEN Mi, 03.06.2020 12:30 13:58

Gustav Adolfs Page

Gustav Adolfs Page

Spielfilm Deutschland/Österreich 1960

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Stefan Ahrens (Heio von Stetten, rechts) hat aus Versehen Ulrike Stechlin (Rebecca Immanuel, links) aus dem Rollstuhl geworfen. Dabei hat sie sich den Knöchel verstaucht, den er ihr jetzt voller Schuldgefühle zärtlich verbindet. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Do, 04.06.2020 12:30 13:58
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Krause sitzt auf dem Sofa.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 05.06.2020 12:30 13:58

Krauses Kur

Krauses Kur

Fernsehfilm Deutschland 2009

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ex-Berufsboxer Leo (Christopher Lambert) pflegt die vom Hals abwärts gelähmte Muriel (Sophie Marceau).
Ex-Berufsboxer Leo (Christopher Lambert) pflegt die vom Hals abwärts gelähmte Muriel (Sophie Marceau). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Ciné nominé/Thelma films
MDR FERNSEHEN Sa, 06.06.2020 00:15 01:40
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nach Jahren der Abwesenheit kehrt Vincent (Sven Martinek) überraschend nach Hause zurück.
Nach Jahren der Abwesenheit kehrt Vincent (Sven Martinek) überraschend nach Hause zurück. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/MDR/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Sa, 06.06.2020 05:40 07:10

Nach all den Jahren

Nach all den Jahren

Spielfilm Deutschland 2013

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Filme
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 06.06.2020 07:10 07:25

Junas phantastische Reise

Junas phantastische Reise

Das Abenteuer beginnt!

Deutschland 2018

Folge 1 von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand