Sa 06.06. 2020 18:45Uhr 04:38 min

Glaubwürdig: Sebastian Kollewe

Komplette Sendung

Portrait von Sebastian Kollewe 5 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 06.06.2020 18:45 18:50
“Auf Umwegen zum Traumberuf” – so beschreibt Sebastian Kollewe seinen Lebensweg. Der gelernte Stahlbauschlosser arbeitet seit mehreren Jahren als Sozialassistent im Altenpflegeheim “Abendfrieden” in Niesky und begleitet demente Senioren in ihrem Alltag. Gemeinsam schauen sie Fotoalben an, schnippeln Obstsalat, gehen Spazieren. Für Bewohner, die gern heimwerkern, gründete der 47-Jährige eine Werkstatt.

Hochbeete für Rollstuhlfahrer oder eine lebensgroße Pyramide zu Weihnachten – viele Ideen hat Sebastian Kollewe mit den Senioren bereits umgesetzt. Oft tüftelt er mit ihnen auch außerhalb seiner Dienste in der Werkstatt. Für unzählige ehrenamtliche Stunden erhielt er als einer von 20 Sachsen die Annen-Medaille. Doch sein persönlicher Antrieb ist der Glaube. Der gibt dem trockenen Alkoholiker zudem Struktur und Halt im Leben.

Menschen & Geschichten

MDR vor Ort - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 05.07.2020 02:15 02:40

Sommer bei uns MDR vor Ort

MDR vor Ort

Holiday am See - Rund um den Stausee Hohenfelden

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Glaubwürdig - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 05.07.2020 07:25 07:30
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Drei Mütter, die ihre Kinder durch tragische Ereignisse verloren (v. l.): Susanne H., Britta M. und Vaja M.
Drei Berliner Mütter, die ihre schon erwachsenen Kinder durch schwere Unfälle verloren, erzählen von den tragischen Geschehnissen um den Tod ihrer Kinder und die nachfolgende juristische Aufarbeitung. Jede von ihnen leistet Trauerarbeit auf eigene Weise, die Kamera lassen sie teilhaben. Die emotionale Reportage ermöglicht sehr persönliche, unterschiedliche Einblicke in das Leben nach einem Verlust. - Drei Mütter, die ihre Kinder durch tragische Ereignisse verloren (v. l.): Susanne H., Britta M. und Vaja M. Bildrechte: mdr/rbb
MDR FERNSEHEN So, 05.07.2020 07:30 08:00
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine Frau
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 05.07.2020 08:00 08:30

Selbstbestimmt - Die Reportage Wieder schwanger - und jetzt?

Wieder schwanger - und jetzt?

Mein Familientagebuch

Film von Tabea Hosche

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Drei Mütter, die ihre Kinder durch tragische Ereignisse verloren (v. l.): Susanne H., Britta M. und Vaja M.
Drei Berliner Mütter, die ihre schon erwachsenen Kinder durch schwere Unfälle verloren, erzählen von den tragischen Geschehnissen um den Tod ihrer Kinder und die nachfolgende juristische Aufarbeitung. Jede von ihnen leistet Trauerarbeit auf eigene Weise, die Kamera lassen sie teilhaben. Die emotionale Reportage ermöglicht sehr persönliche, unterschiedliche Einblicke in das Leben nach einem Verlust. - Drei Mütter, die ihre Kinder durch tragische Ereignisse verloren (v. l.): Susanne H., Britta M. und Vaja M. Bildrechte: mdr/rbb
MDR FERNSEHEN Mo, 06.07.2020 03:00 03:30
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine Frau
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 06.07.2020 03:30 04:00

Selbstbestimmt - Die Reportage Wieder schwanger - und jetzt?

Wieder schwanger - und jetzt?

Mein Familientagebuch

Film von Tabea Hosche

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine Frau und ein Mann sitzen in Stühlen am Meer und genießen den Sonnenuntergang. mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 06.07.2020 09:45 10:28

Verrückt nach Camping

Verrückt nach Camping

Camping mit Luther

Folge 21

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die russische Station Pyramiden war einst ein der größten Bergbaustatten auf Svalbard – heute ist es eine Geisterstadt. mit Video
Die russische Station Pyramiden war einst ein der größten Bergbaustatten auf Svalbard – heute ist es eine Geisterstadt. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
MDR FERNSEHEN Mo, 06.07.2020 19:50 20:15
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand