So 07.06. 2020 03:35Uhr (VPS 03:55) 24:30 min

MDR vor Ort - Logo
MDR vor Ort - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 07.06.2020 03:35 04:00

MDR vor Ort

MDR vor Ort

... feiert 500 Jahre der Fertigstellung des Magdeburger Doms

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Der Magdeburger Dom ist der bedeutendste Sakralbau Mitteldeutschlands und einer der größten Kirchenbauten Deutschlands überhaupt. Er ist die bekannteste Sehenswürdigkeit der Landeshauptstadt und Besuchermagnet. Vor 500 Jahren fertiggestellt, birgt der Dom viele bekannte und weniger bekannte Schätze.

„MDR vor Ort“ geht anlässlich des Jubiläums im Magdeburger Dom auf Entdeckungstour. Moderatorin Susi Brandt erklimmt den Nordturm. Dort befindet sich vermutlich der letzte Stein, der 1520 gesetzt wurde. 300 Jahre betrug die Bauzeit - eigentlich superschnell, wenn man sie mit anderen Dombauten wie beispielsweise beim Kölner Dom vergleicht... Der Ausblick vom Nordturm des Domes über die Region Magdeburg ist atemberaubend.

Beeindruckend und imposant sind aber auch die Highlights, die Attraktionen, die man gesehen haben muss. „MDR vor Ort“ erzählt von den sensationellen Ausgrabungen und historischen Funden, von Königin Editha und Erzbischof Wichmann. Susi Brandt entdeckt aber auch Kuriositäten aus über 800 Jahren Domgeschichte, die der Besucher im Dom leicht übersieht. Und sie geht an Orte und schaut in Ecken, die der Besucher nur bei „MDR vor Ort“ zu sehen bekommt.

Auf Entdeckungsreise in Mitteldeutschland

Impressionen vom Dreh auf dem Altmarkrundkurs von Tangermünde nach Stendal mit Victroia Hermann und Andreas Neugeboren
Bildrechte: MDR/Oliver Hauswald
MDR FERNSEHEN Mo, 13.07.2020 05:40 06:10

Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Auf dem Altmarkrundkurs

Radtour von Stendal nach Tangerhütte

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Unser Dorf hat Wochenende - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 13.07.2020 06:40 07:10
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ferropolis von oben. mit Video
FERROPOLIS ist ein einmaliger Ort der Industriekultur, unweit von Gräfenhainichen. Wo andernorts ein See nach dem anderen die von der Kohle geschundenen Landschaften flutet, sind auf dem Gelände des ehemaligen Braunkohle-Tagebaus Golpa Nord fünf imposante Großgeräte Dreh- und Angelpunkt einer außergewöhnlichen Vision geworden. Schaufelradbagger, Eimerkettenbagger, Absetzer. Am Bauhaus Dessau erdacht, ist Ferropolis heute Industriedenkmal und Veranstaltungsareal – zum Staunen, Anfassen, Klettern. In ihren 25 Jahren seit der Gründung hat sich "Die Stadt aus Eisen" mit internationalen Festivals wie Melt! und Splash! sowie großen Konzerten von Puhdys bis Metallica einen europaweiten Ruf als einmalige Kulisse für Künstler und Publikum gemacht. Gleichzeitig stehen die imposanten Stahlkolosse für die bewegten Lebensgeschichten der hier tätigen Bergarbeiter. Ferropolis Bildrechte: MDR/Günther & Bigalke
MDR FERNSEHEN Di, 14.07.2020 21:00 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ferropolis von oben.
FERROPOLIS ist ein einmaliger Ort der Industriekultur, unweit von Gräfenhainichen. Wo andernorts ein See nach dem anderen die von der Kohle geschundenen Landschaften flutet, sind auf dem Gelände des ehemaligen Braunkohle-Tagebaus Golpa Nord fünf imposante Großgeräte Dreh- und Angelpunkt einer außergewöhnlichen Vision geworden. Schaufelradbagger, Eimerkettenbagger, Absetzer. Am Bauhaus Dessau erdacht, ist Ferropolis heute Industriedenkmal und Veranstaltungsareal – zum Staunen, Anfassen, Klettern. In ihren 25 Jahren seit der Gründung hat sich "Die Stadt aus Eisen" mit internationalen Festivals wie Melt! und Splash! sowie großen Konzerten von Puhdys bis Metallica einen europaweiten Ruf als einmalige Kulisse für Künstler und Publikum gemacht. Gleichzeitig stehen die imposanten Stahlkolosse für die bewegten Lebensgeschichten der hier tätigen Bergarbeiter. Ferropolis Bildrechte: MDR/Günther & Bigalke
MDR FERNSEHEN Mi, 15.07.2020 01:45 02:28
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Riebeckbüste im Stadtmuseum Halle mit Video
Riebeckbüste im Stadtmuseum Halle Bildrechte: MDR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Do, 16.07.2020 23:10 23:40
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dorfansicht Körner im Unstrut-Hainich-Kreis
Bildrechte: MDR/Kathrin Welzel
MDR FERNSEHEN Sa, 18.07.2020 12:45 13:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Im Harz verbindet diese Seilbahn seit 1970 Thale mit dem Hexentanzplatz.
Bildrechte: ddp
MDR FERNSEHEN Sa, 18.07.2020 16:00 16:25

MDR vor Ort

MDR vor Ort

Feiert 50 Jahre Seilbahnen Thale

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand