Do 11.06. 2020 21:00Uhr 44:30 min

Hauptsache gesund

Moderation: Carsten Lekutat

Komplette Sendung

Der Moderator im Studio 45 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 11.06.2020 21:00 21:45

Beiträge aus der Sendung

Themen:

* Gürtelrose - das Virus schlägt gleich zweimal zu
Eine Gürtelrose zeigt sich meist mit einem äußerst schmerzhaften Hautausschlag, der fast überall am Körper auftreten kann, auch im Gesicht. Doch selbst Organe wie das Gehirn können betroffen sein. Verantwortlich ist dasselbe Virus, das bei Kindern die Windpocken auslöst. Sein Name: Varicella Zoster. Nachdem die Windpocken abgeklungen sind, versteckt sich der Erreger im Körper und schlägt Jahrzehnte später ein zweites Mal zu - mit einer Gürtelrose. Seit 2018 gibt es eine Impfung gegen die Erkrankung. Was hat sie gebracht und wie lässt sich eine Gürtelrose, einmal ausgebrochen, wirksam behandeln? „Hauptsache gesund“ über eine besonders tückische Vireninfektion.

* Seife und Hautprobleme
Die klassische Seife, eine Zeitlang außer Mode, genießt gerade ein kleines Comeback. Vor allem handgesiedete Seifen mit natürlichen Zutaten, gefertigt in kleinen Manufakturen, gelten wieder als gute Alternativen zu synthetischen Waschmitteln. "Hauptsache gesund" erklärt, was eine gute Seife ausmacht und woran man das ganz leicht erkennt. Außerdem beschäftigt sich das MDR-Gesundheitsmagazin mit der Frage, wie sich das - gerade wegen der Corona-Pandemie empfohlene - besonders gründliche Händewaschen mit dem Schutz der Haut verträgt.

* Zecken halten keinen Abstand
Die kleinen Spinnentiere lauern in Wäldern, Parks oder sogar im heimischen Garten. Beim Blutsaugen können sie gefährliche Krankheitserreger übertragen. Wie aktiv sind Zecken in diesem Jahr? In welchen Regionen Deutschlands muss man besonders vorsichtig sein? Und wie schützt man sich am besten? „Hauptsache gesund“ geht auf Zeckenjagd.

Mehr zur Sendung