Mo 22.06. 2020 20:15Uhr 88:53 min

Das Ehepaar Sänger (Thekla Carola Wied, Jürgen Heinrich) hat unterschiedliche Ansichten über Lisas Zukunft.
Das Ehepaar Sänger (Thekla Carola Wied, Jürgen Heinrich) hat unterschiedliche Ansichten über Lisas Zukunft. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mo, 22.06.2020 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Blutiges Eis

Polizeiruf 110: Blutiges Eis

Kriminalfilm Deutschland 2000

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Bilder zum Film

MDR FERNSEHEN | 05.03.2018 | 20:15 Uhr Bilder zum Film

Ein Mordversuch an einem Spieler des Hallenser Eishockeyclubs die "Penguins"? Nur durch einen Zufall wurde der schwer verletzte Oetzmann gefunden. Sollte er im Eisstadion erfrieren?

Edith (Marita Böhme, l.), Kommissar Schneider (Wolfgang Winkler, m.) und Kommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, r.)
Schwer verletzt wurde ein Spieler des Halleschen Eishockeyclubs "Penguins" auf dem Eis gefunden. Sollte er erfrieren? Am Frühstückstisch mit Edith (Marita Böhme, li.) besprechen Hauptkommissar Schneider (Wolfgang Winkler, m.) und Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, re.) den Fall. Bildrechte: MDR
Edith (Marita Böhme, l.), Kommissar Schneider (Wolfgang Winkler, m.) und Kommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, r.)
Schwer verletzt wurde ein Spieler des Halleschen Eishockeyclubs "Penguins" auf dem Eis gefunden. Sollte er erfrieren? Am Frühstückstisch mit Edith (Marita Böhme, li.) besprechen Hauptkommissar Schneider (Wolfgang Winkler, m.) und Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, re.) den Fall. Bildrechte: MDR
Lisa (Marie-Ernestine Worch, li.) und Tanja (Tanja Szewczenko) beobachten das Training der Pinguins. Trainer Sänger (Jürgen Heinrich) gibt Anweisungen auf die Eisfläche.
Trainer der Eishockeymannschaft ist Herr Sänger (Jürgen Heinrich, 2. von re.). Während einer Trainingseinheit beobachten zwei Eiskunstläuferinnen, Lisa (Marie-Ernestine Worch, li.) und Tanja (Tanja Szewczenko), die Spieler. Bildrechte: MDR
Tanja (Tanja Szewczenko, r.) und Lisa (Marie-Ernestine Worch, l.)
Als erfahrene Sportlerin kann Tanja der 15-jährigen Lisa einige Tipps geben. Bildrechte: MDR
Trainerin Sänger (Thekla Carola Wied, m.), Kommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, li.) und Schneider (Wolfgang Winkler, r.)
Trainiert wird Lisa von Frau Sänger (Thekla Carola Wied), deren Bekanntschaft die Hauptkommissare bei ihren Ermittlungen in der Eishalle machen. Bildrechte: MDR
Das Ehepaar Sänger (Thekla Carola Wied, r., Jürgen Heinrich, l.)
Was hat das Tainerehepaar Sänger zu verbergen? Mit einem Dopingfund in der Tasche des Opfers tut sich für die Polizei eine erste Spur in diesem Fall auf. Bildrechte: MDR
Alle (5) Bilder anzeigen
Ein Mordversuch an einem Spieler des Hallenser Eishockeyclubs die "Penguins"? Kommissar Schneider kann das nicht glauben, ist er doch eingetragenes Mitglied in diesem Verein. Nur durch einen Zufall wurde der schwer verletzte Oetzmann gefunden. Für Kommissar Schmücke ist das ein klarer Fall. Oetzmann sollte im Eisstadion erfrieren. Während der Eishockeystar auf dem Krankenbett einer Intensivstation seinen letzten einsamen Kampf vergeblich führt, begibt sich das Kommissarsduo auf das Glatteis des Stadions, in dem auch Lisa, eine litauische Eiskunstläuferin, trainert.

Mit einem Dopingfund in der Tasche des Opfers tut sich eine erste Spur in diesem Fall auf. Bei ihren Ermittlungen geraten Schmücke und Schneider mit den Spielern des Clubs und deren Fans aneinander. Beide Parteien sehen es gar nicht gern, dass die "Bullen" in ihrem Verein Staub aufwirbeln. Und auch untereinander fechten der Sportmuffel Schmücke und der begeisterte Fernseh-Sportler Schneider so manchen Strauß aus.

Doch ist Oetzmanns Dopinghandel wirklich der Grund für den Mordversuch?
Mitwirkende
Musik: Claus Quidde
Kamera: Michael Hammon
Buch: Michael Illner, Scarlett Kleint
Regie: Dietmar Klein
Darsteller
Hauptkommissar Schmücke: Jaecki Schwarz
Hauptkommissar Schneider: Wolfgang Winkler
Frau Sänger: Thekla Carola Wied
Lisa: Marie-Ernstine Worch
Tanja: Tanja Szewczenko
Trainer Sänger: Jürgen Heinrich
Hallenwart Kober: Ingo Naujoks
und andere

Hinweis

Hinweis

Diese Sendung kann aus rechtlichen Gründen nicht als Video angeboten werden.

Krimis

Kommissar Grawe (Andreas Schmidt-Schaller).
Kommissar Grawe (Andreas Schmidt-Schaller). Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Di, 27.10.2020 22:55 00:20
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, 2.v.l.) und Hauptkommissarin Eva Saalfeld (Simone Thomalla, rechts) versuchen die Mutter der ermordeten Braut (Cornelia Köndgen, Mitte) zu beruhigen und ihr den grausamen Anblick zu ersparen.
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, 2.v.l.) und Hauptkommissarin Eva Saalfeld (Simone Thomalla, rechts) versuchen die Mutter der ermordeten Braut (Cornelia Köndgen, Mitte) zu beruhigen und ihr den grausamen Anblick zu ersparen. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Mi, 28.10.2020 22:10 23:38

Tatort: Todesbilder

Tatort: Todesbilder

Kriminalfilm Deutschland 2012

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Hallenser Ermittler Schmücke (Jaecki Schwarz, rechts) und Schneider (Wolfgang Winkler, links) haben Verstärkung bekommen: Oberkommissarin Nora Lindner (Isabell Gerschke, mitte).
Die Hallenser Ermittler Schmücke (Jaecki Schwarz, rechts) und Schneider (Wolfgang Winkler, links) haben Verstärkung bekommen: Oberkommissarin Nora Lindner (Isabell Gerschke, mitte). Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
MDR FERNSEHEN Mo, 02.11.2020 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Micha Romeimit seinem Vater Ernst Romei.
Stefan Sabowski als Micha Romei (l.), Hans-Peter Reinecke als sein Vater Ernst Romei. Bildrechte: MDR/rbb/DRA/Wolfgang Rowinski
MDR FERNSEHEN Di, 03.11.2020 22:55 00:10
Titel der DDR-TV-Reihe "Der Staatsanwalt hat das Wort"
Bildrechte: DRA
MDR FERNSEHEN Mi, 04.11.2020 00:10 01:15
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 04.11.2020 02:05 02:55

Morden im Norden

Morden im Norden

Tödliche Mitschuld

Fersehserie Deutschland 2018

Folge 68

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kommissar Feigl (Gustl Bayrhammer), Kommissar Ehrlicher (Peter Sodann) und sein Assistent Kain (Bernd-Michael Lade). v.l.
Kommissar Feigl (Gustl Bayrhammer), Kommissar Ehrlicher (Peter Sodann) und sein Assistent Kain (Bernd-Michael Lade). v.l. Bildrechte: MDR/Rosa Reibke
MDR FERNSEHEN Mi, 04.11.2020 22:10 23:40
  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
Polizeiruf 110 - Logo
Bildrechte: ARD
MDR FERNSEHEN Di, 10.11.2020 22:55 00:10
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand