So 05.07. 2020 11:50Uhr (VPS 11:49) 37:00 min

Stilecht mit Melone, Nadelstreifenanzug und Zigarre
Stilecht mit Melone, Nadelstreifenanzug und Zigarre Bildrechte: MDR//Peter Männig
MDR FERNSEHEN So, 05.07.2020 11:50 12:30

Die Würchwitzer Olsenbande auf der Suche nach dem Bernsteinzimmer

Die Würchwitzer Olsenbande auf der Suche nach dem Bernsteinzimmer

Kurzspielfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand

Bilder zum FIlm

Bilder zum FIlm

Stilecht mit Melone, Nadelstreifenanzug und Zigarre
Mit Melone, Nadelstreifenanzug und Zigarre kommt die Würchwitzer Olsenbande genauso stilecht wie ihr dänisches Vorbild daher. 2008 drehte die sachsen-anhaltinische Laienfilmcrew ihren dritten Kurzfilm, in dem sie sich einem Geheimnis widmet, das seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges Forscher, Schatzsucher und Glücksritter in Atem hält. Bildrechte: MDR//Peter Männig
Stilecht mit Melone, Nadelstreifenanzug und Zigarre
Mit Melone, Nadelstreifenanzug und Zigarre kommt die Würchwitzer Olsenbande genauso stilecht wie ihr dänisches Vorbild daher. 2008 drehte die sachsen-anhaltinische Laienfilmcrew ihren dritten Kurzfilm, in dem sie sich einem Geheimnis widmet, das seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges Forscher, Schatzsucher und Glücksritter in Atem hält. Bildrechte: MDR//Peter Männig
Die Würchwitzer sind ein großes Team aus Hobbyfilmern
Die Würchwitzer sind ein großes Team aus Hobbyfilmern: So ist Friedrich-Karl Steinbach (r.), der Egon Olsen spielt, der ehemalige Bürgermeister des Dorfes. Andreas "Mäxchen" Schaller spielt Kjeld und ist im echten Leben der Dorfschmied. Benny Frandsen wird vom Malermeister Steffen Gruner verkörpert. Das Drehbuch stammt vom ehemaliger Biolehrer Helmut "Humus" Pöschel und Dorfzahnarzt Thomas "Peng" Linzner ist der Kameramann. Bildrechte: Bild: MDR//Peter Männig
Sigmund Jähn zu Gast bei der Würchwitzer Olsenbande
Für diesen Film bekommen die Würchwitzer prominente Unterstützung: In seiner Gastrolle erklärt DDR-Kosmonaut Sigmund Jähn (r.) die Multispektralkamera MKF 6, mit der er selbst 1978 Aufnahmen aus dem All schoss. Bildrechte: MDR//Peter Männig
Die Würwitzer Olsenbande treibt im sachsen-anhaltischen Burgenlandkreis ihr Unwesen
Bei ihrer bislang größten Mission bekommt die Würwitzer Olsenbande nicht nur Unterstüzung durch Weltraumtechnologie - sie kapern auch eine Antonow AN-2, um ihren genialen Plan in die Tat umzusetzen. Damit geht es für Egon (l.), Benny (2.v.l.), Kjeld (2.v.r.) und Yvonne (r.) bis nach St. Petersburg. Bildrechte: MDR//Peter Männig
Die Würchwitzer haben schon einige Abenteuer erlebt
Die Würchwitzer haben schon einige Abenteuer erlebt, aber ihr Traum von einer millionenschweren Beute blieb bislang unerfüllt. Werden sie tief im Inneren der Erde das sagenumwobene verschollene Bernsteinzimmer wiederentdecken? Bildrechte: MDR//Peter Männig
Alle (5) Bilder anzeigen
Die Würwitzer Olsenbande treibt im sachsen-anhaltischen Burgenlandkreis ihr Unwesen
Die Würwitzer Olsenbande treibt im sachsen-anhaltischen Burgenlandkreis ihr Unwesen Bildrechte: MDR//Peter Männig
50 Jahre Olsenbande in DDR-Kinos (26.6.1970)

Die Würchwitzer Olsenbande will ein Geheimnis lüften, das seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges Forscher, Schatzsucher und Glücksritter in Atem hält. Mit Weltraumtechnik, unbändigem Tatendrang und einem genialen Plan wollen die drei Kleinganoven nun endlich ihre erste Million erbeuten. Zu Land, in der Luft und tief im Inneren der Erde machen sich Egon, Benny und Kjeld auf die Suche nach dem legendären Bernsteinzimmer.

Die Olsenbande-Filme sind im Osten Kult. Im Würchwitzer Filmstudio, dem kleinsten Olsenbanden-Studio der Welt, werden die legendären Filme neu aufgelegt. Im dritten Teil "Die Suche nach dem Bernsteinzimmer" bekommen die Würchwitzer prominente Unterstützung: Kosmonaut Sigmund Jähn erklärt seine Multispektralkamera.
Mitwirkende
Musik: Bent-Fabricius Bjerre
Kamera: Thomas „Peng“ Linzner
Buch: Thomas „Peng“ Linzner, Helmut „Humus“ Pöschel
Regie: Helmut „Humus“ Pöschel
Darsteller
Egon: Friedrich-Karl Steinbach
Benny: Hubertus Triebe
Kjeld: Andreas "Mäxchen" Schaller
Yvonne: Steffi Pöschel
Birge: Merlin Menzel
als Gast: Dr. Siegmund Jähn

Filme

Um ihren Starruhm zu sichern, unterschreibt Robin Wright (Robin Wright) von Studioboss Jeff Green und ihres langjährigen Agenten Al ihren letzten Vertrag. Wie schon einige Darsteller vor ihr lässt Robin ihre Gestik, ihre Mimik sowie ihr gesamtes Ausdrucksrepertoire einscannen. Mit dem Erwerb des Images „Robin Wright“ können die Miramount Studios nun ihr digitales Abbild beliebig oft in Filmproduktionen einsetzen - sie selbst wird nicht mehr gebraucht. mit Video
Um ihren Starruhm zu sichern, unterschreibt Robin Wright (Robin Wright) von Studioboss Jeff Green und ihres langjährigen Agenten Al ihren letzten Vertrag. Wie schon einige Darsteller vor ihr lässt Robin ihre Gestik, ihre Mimik sowie ihr gesamtes Ausdrucksrepertoire einscannen. Mit dem Erwerb des Images „Robin Wright“ können die Miramount Studios nun ihr digitales Abbild beliebig oft in Filmproduktionen einsetzen - sie selbst wird nicht mehr gebraucht. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Pandora Film
MDR FERNSEHEN Sa, 15.08.2020 00:25 02:15

Der Kongress

Der Kongress

Spielfilm Israel/Deutschland/Polen/Luxemburg/Belgien 2013

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Anna (Jutta Speidel) hält einen Brief von ihrer Tochter in den Händen. Sie fasst sich erschrocken an den Kopf.
Anna (Jutta Speidel) erhält einen Brief von ihrer Tochter, die sie schon bei ihrer Geburt weggegeben hat. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Sandra Hoever
MDR FERNSEHEN Sa, 15.08.2020 05:25 06:55

Annas Geheimnis

Annas Geheimnis

Spielfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Nscho-Tschi (Marie Versini) kümmert sich aufopferungsvoll um den verletzten Old Shatterhand (Lex Barker).
Die schöne Indianerin Nscho-Tschi (Marie Versini) kümmert sich aufopferungsvoll um den verletzten Old Shatterhand (Lex Barker). Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Sa, 15.08.2020 20:15 21:50

Winnetou

Winnetou

Spielfilm Deutschland/Jugoslawien/Frankreich/Italien 1963

Folge 1

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Seite an Seite reiten die Blutsbrüder Winnetou (Pierre Brice) und Old Shatterhand (Lex Barker).
Seite an Seite jagen die Blutsbrüder Winnetou (Pierre Brice) und Old Shatterhand (Lex Barker) eine Verbrecherbande. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Sa, 15.08.2020 21:50 23:20

Winnetou

Winnetou

Spielfilm Deutschland/Jugoslawien/Frankreich/Italien 1964

Folge 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Die Archäologin Katja Bennecke (Claudia Michelsen, vorne re.) und ihr Kollege Gerd (Ulrich Gebauer, vorne li.) haben in einer unbekannten Grabkammer eine wertvolle Maske gefunden. Katjas Assistentin Nayeli (Dalia Hernández, li.), der Archäologe Leo Kaethner (Patrick Rapold, rechts) und der Ausgrabungsleiter Kai Wieland (Michael Fitz, Mitte) sind Zeugen dieses erhebenden Moments. mit Video
Die Archäologin Katja Bennecke (Claudia Michelsen, vorne re.) und ihr Kollege Gerd (Ulrich Gebauer, vorne li.) haben in einer unbekannten Grabkammer eine wertvolle Maske gefunden. Katjas Assistentin Nayeli (Dalia Hernández, li.), der Archäologe Leo Kaethner (Patrick Rapold, rechts) und der Ausgrabungsleiter Kai Wieland (Michael Fitz, Mitte) sind Zeugen dieses erhebenden Moments. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Florian Froschmayer
MDR FERNSEHEN So, 16.08.2020 01:10 02:40

Die Legende der Maske

Die Legende der Maske

Spielfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Mit viel Liebe bewirtschaftet Anna Ingstrup (Jutta Speidel) ihren alten Apfelhof.
Bildrechte: MDR/Degeto/Susanne Dittmann
MDR FERNSEHEN So, 16.08.2020 05:55 07:25

Annas Erbe

Annas Erbe

Spielfilm Deutschland 2011

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Zugunsten der Pferdebegeisterung ihres Sohnes Pierre (Guillaume Canet, 2.v.r.) haben Vater Serge (Daniel Auteuil, 2.v.l.) und Mutter Arlette (Marie Bunel) den Weinbau aufgegeben.
Zugunsten der Pferdebegeisterung ihres Sohnes Pierre (Guillaume Canet, 2.v.r.) haben Vater Serge (Daniel Auteuil, 2.v.l.) und Mutter Arlette (Marie Bunel) den Weinbau aufgegeben. Bildrechte: MDR/Koch Media
MDR FERNSEHEN So, 16.08.2020 10:15 12:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Produktplatzierung
  • VideoOnDemand
Unzertrenntlich: Die Blutsbrüder Winnetou (Pierre Brice) und Old Shatterhand (Lex Barker) jagen eine Verbrecherbande.
Unzertrenntlich: Die Blutsbrüder Winnetou (Pierre Brice) und Old Shatterhand (Lex Barker) jagen eine Verbrecherbande. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN So, 16.08.2020 14:25 15:53

Winnetou

Winnetou

Spielfilm Deutschland/Jugoslawien 1965

Folge 3 von 3

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel