So 12.07. 2020 20:15Uhr 88:38 min

Sagenhaft - Schlesien

Komplette Sendung

Andrzej Baworowski und Axel Bulthaupt in der Markthalle von Breslau (v.l.) 89 min
Andrzej Baworowski und Axel Bulthaupt in der Markthalle von Breslau (v.l.) Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 12.07.2020 20:15 21:45

Axel Bulthaupt begibt sich in seiner Sendereihe "Sagenhaft" auf eine Reise durch Schlesien. Er erlebt eine Landschaft, mit magischen Bildern, wie sie noch nie zu sehen war. Ein Film mit spektakulären Aufnahmen aus der Luft. Er trifft Menschen, die das Land geprägt hat und solche, die das Land prägen.

Bildergalerie Sagenhaft - Schlesien

Bildergalerie Sagenhaft - Schlesien

Breslau aus der Vogelperspektive
Breslau ist das pulsierende Herz Schlesiens. Bildrechte: MDR
Breslau aus der Vogelperspektive
Breslau ist das pulsierende Herz Schlesiens. Bildrechte: MDR
Die Jahrhunderthalle in Breslau mit ihrer freischwingenden Kuppel aus der Vogelperspektive
Die Jahrhunderthalle mit der damals größten freischwingenden Kuppel ist für Besucher genauso ein Muss, wie die Universität, die Markthalle und die zahlreichen Cafés in der Innenstadt. Bildrechte: MDR
Sporthalle Spodek in Kattowitz
Die Sporthalle Spodek ("Untertasse") in Katowice ist architektonisch ein Hingucker. Bildrechte: MDR
Elisabeth von Küster und Axel Bulthaupt im Garten von Schloss Lomnitz.
Elisabeth von Küster und Axel Bulthaupt im Garten von Schloss Lomnitz. Mit ihrem Mann baute sie das Familienerbe von der Ruine zum heutigen Hotel wieder auf. Schon im 18. Jahrhundert war das Schloss mit seiner großen Parkanlage und das ganze Hirschberger Tal ein Magnet für Künstler und Denker. Bildrechte: MDR
Andrzej Baworowski und Axel Bulthaupt in der Markthalle von Breslau (v.l.)
Andrzej Baworowski und Axel Bulthaupt in der Markthalle von Breslau (v.l.) "Sagenhaft - Schlesien" ist ein Film voll toller Entdeckungen, mit einzigartigen Bildern und ganz besonderen Menschen. Bildrechte: MDR
Alle (5) Bilder anzeigen
Von Görlitz aus, einer der Niederschlesischen Metropolen geht es mit echtem schlesischem Streuselkuchen über die Grenze nach Schloss Lomnitz in Polen. Dort wartet schon Elisabeth von Küster, die das Schloss zusammen mit ihrem Mann leitet, und das Familienerbe von der Ruine zum heutigen Hotel wieder aufgebaut hat. Schon im 18. Jahrhundert war das Schloss mit seiner großen Parkanlage und das ganze Hirschberger Tal ein Magnet für Künstler und Denker. Caspar David Friedrich war hier und der damalige Amerikanische Präsident auch.

Auf dem Gestüt Fürstenstein lernt Axel Bulthaupt die Vorzüge der Schlesischen Warmblüter kennen. Zünftig bei einer Ausfahrt mit Gespann. Dafür sind die Tiere besonders geeignet. Weiter geht’s in das pulsierende Herz Schlesiens, nach Breslau. Die Jahrhunderthalle mit der damals größten freischwingenden Kuppel ist genauso ein Muss, wie das Oder Quai, die Universität, die Markthalle und die zahlreichen Cafés in der Innenstadt.

In der Nähe von Oppeln lernt Axel eine Fußball-verrückte Familie kennen, die sich neben dem runden Leder auch mit Brieftauben beschäftigt. Oberschlesien gehörte einst zu den wichtigsten Industriezentren Europas. Auch heute noch ist das Land von Industrie geprägt und steht damit im Kontrast zur Idylle des übrigen Schlesiens. Katowice ist hier die Hauptstadt. Nikiszowiec war früher ein Arbeiterviertel für die Bergleute der benachbarten Grube; heute zieht das Viertel junge Leute und Künstler an. Ein toller Platz zum Bummeln.

Auch in Gleiwitz hat sich eine Menge getan. Aus dem ehemaligen Industriegebiet wird hier ein Naherholungsgebiet mit Marina und Bootsausflügen. Die Gelegenheit, das Land vom Wasser aus zu erkunden, die sich Axel nicht entgehen lässt.

Nächstes Ziel auf seiner Reise ist Bad Landeck in der Grafschaft Glatz. Hier steht die Badewanne Schlesiens. Kurbad reiht sich an Kurbad. Goethe war schon hier und Friedrich der Große auch. Egal ob Gicht, Herz oder Lunge, hier gibt es für jedes Leiden die richtige Quelle. Von einer Kurärztin lässt sich Axel Bulthaupt die Besonderheiten des Schlesischen Wassers erklären. Und dazu gibt’s natürlich Streuselkuchen.

Schlesien: eine sagenhafte Region voller Überraschungen auf dem Wasser, an Land, in den Bergen und in der Luft. Und ein Film voll toller Entdeckungen, mit einzigartigen Bildern und ganz besonderen Menschen.

mehr zur sendung

Auf Entdeckungsreise in Mitteldeutschland

Nur 4 Kilometer von Thale und Blankenburg entfernt liegt Timmenrode. In Sichtweite einer der Touristenmagnete der Region: die Teufelsmauer. Eine etwa 20 Kilometer lange Felsformation, die hier ihr Ende findet. Anziehungspunkt für Ausflüger, Wanderer, Kletterfreunde und Filmschaffende. Hier wurden zum Beispiel Szenen für den Film „Der Medicus“ gedreht.
Bildrechte: Tino Wiemeier
MDR FERNSEHEN Sa, 08.08.2020 12:45 13:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR vor Ort - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 08.08.2020 16:00 16:25

Sommer bei uns MDR vor Ort

MDR vor Ort

Sommer am Kanal

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Unterwegs in Sachsen - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 08.08.2020 18:15 18:45

Unterwegs in Sachsen

Unterwegs in Sachsen

… am blumenreichen Bieleboh

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR vor Ort - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 09.08.2020 03:50 04:15

Sommer bei uns MDR vor Ort

MDR vor Ort

Sommer am Kanal

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Mähdrescher
Das neueste "Spielzeug" in der Agrargenossenschaft: gerade mal fünf Monate alt, kräftig und sehr teuer. Auch für Redakteure ein Traumplätzchen … Bildrechte: MDR/Tino Wiemeier
MDR FERNSEHEN So, 09.08.2020 09:00 09:30
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Axel Bulthaupt mit dem Boot unterwegs auf dem Wörthersee
Axel Bulthaupt mit dem Boot unterwegs auf dem Wörthersee Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 09.08.2020 14:00 15:28
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Jugendbrigade Schafzucht im VEG Tierzucht Barby. Aufnahme Mitte der 1970er Jahre
Jugendbrigade Schafzucht im VEG Tierzucht Barby. Aufnahme Mitte der 1970er Jahre Bildrechte: MDR/A. Hager
MDR FERNSEHEN So, 09.08.2020 15:30 16:15
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand