Sa 11.07. 2020 11:45Uhr 29:56 min

Sorbisches Leben - Tradition und Alltag Tagebau Nochten: Kohle, Krise, Schicksalsjahr

Komplette Sendung

Ein Mann mit Helm und neongrüner Jacke steht am Rande eines Tagebaus und schaut in die Kamera 30 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 11.07.2020 11:45 12:15
2015 wird zum Schicksalsjahr für die Menschen im und um den gigantischen Tagebau Nochten in der sorbischen Lausitz Sachsens. Denn Vattenfall, der schwedische Staatskonzern, der mit dem schwarzen Gold der Lausitz Millionen verdient hat, will jetzt seine Braunkohlensparte verkaufen. Seit Anfang der 70er-Jahre fördern hier gigantische Schaufelradbagger und die größte bewegliche Maschine der Welt – die Förderbrücke F 60 – Rohbraunkohle, Tag für Tag, Stunde um Stunde, vor allem für das benachbarte Kraftwerk Boxberg.

Erst 2014 ist die Erweiterung des Tagebaus zugelassen worden, ein gutes Verkaufsargument für Vattenfall. Damit droht jedoch rund 1.600 Menschen in Trebendorf und Schleife die Umsiedlung. Die Ortsteile Mühlrose, Rohne und Mulkwitz sollen sogar komplett verschwinden. Familien werden ein zweites Mal in ihrem Leben von den Baggern vertrieben. Eine ganze Kulturlandschaft rund um den Urwald Weißwasser, das Land der Pücklers, das Jagdgebiet des sächsischen Königshauses, wird zerstört.

Doch – würde sich nach einem Verkauf alles ändern? Gibt es Hoffnung auf den Erhalt von Heim, Hof und – Heimat? Und – wenn der Arbeitgeber geht, was dann? Was wird aus all den Umsiedlungsverträgen, an denen die Schicksale ganzer Familien hängen? Nach jahrelangen, schmerzhaften und harten Verhandlungen mit Vattenfall – alles passé?

Schon gibt das Unternehmen keine finanziellen Zusagen mehr, für Straßen, Fußballplätze, Theatervereine und Traditionstanzgruppen, für all das, was als "Trostpflaster" gedacht war für die Trauer über den Verlust von Heimat.

Gott schuf die schöne Lausitz, sagen die Sorben, aber der Teufel die Kohle darunter. Ein Land, das seit über vier Jahrzehnten im Schatten der Bagger lebt, ist einmal mehr zerrissen. Wie die Menschen mit all dem umgehen, erzählt Axel Bulthaupt in einer neuen Folge von "Der Osten – Entdecke, wo Du lebst": "Tagebau Nochten: Kohle, Krise, Schicksalsjahr".

Ein Film von Dirk Schneider.

Auf Entdeckungsreise in Mitteldeutschland

Unterwegs in Sachsen - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 10.08.2020 05:45 06:15

Unterwegs in Sachsen

Unterwegs in Sachsen

… am blumenreichen Bieleboh

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Unser Dorf hat Wochenende - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 10.08.2020 06:45 07:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Paar tanzt vor Publikum. mit Video
Dank OP bekommt die Patientin zig Pfunde runter und kann sich ihren Wunschtraum erfüllen: Endlich wieder unbeschwert tanzen Bildrechte: MDR/Marian Riedel
MDR FERNSEHEN Di, 11.08.2020 21:00 21:45

Der Osten - Entdecke wo du lebst

Der Osten - Entdecke wo du lebst

Die Gesundmacher - 100 Jahre Waldklinikum Gera

Film von Marian Riedel

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Unser Dorf hat Wochenende - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 15.08.2020 12:45 13:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR vor Ort - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 15.08.2020 16:00 16:25
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Draisinen-Fahrt auf der Kanonenbahn in Lengenfeld unterm Stein
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 15.08.2020 18:15 18:45

Unterwegs in Thüringen

Unterwegs in Thüringen

Unterwegs auf dem Kanonenbahnradweg

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR vor Ort - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 16.08.2020 03:30 03:55
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand