Sa 18.07. 2020 00:15Uhr 111:34 min

TV-Produzentin Mary Mapes (Cate Blanchett, 2. v. li.), Reporter Mike (Topher Grace) und Mitarbeiterin Lucy (Elisabeth Moss) sowie Militärexperte Roger Charles (Dennis Quaid, re.) sind an einer heißen Story dran.
TV-Produzentin Mary Mapes (Cate Blanchett, 2. v. li.), Reporter Mike (Topher Grace) und Mitarbeiterin Lucy (Elisabeth Moss) sowie Militärexperte Roger Charles (Dennis Quaid, re.) sind an einer heißen Story dran. Bildrechte: ARD Degeto/Square One
MDR FERNSEHEN Sa, 18.07.2020 00:15 02:05

Der Moment der Wahrheit

Der Moment der Wahrheit

Spielfilm Australien/USA 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Dan Rather (Robert Redford) ist eine Fernsehlegende.
Die Fernsehshow "60 Minutes" ist eine der angesagtesten Nachrichtensendungen in den USA. Ihr Anchorman Dan Rather (Robert Redford) gilt als eine Legende. Bildrechte: Dan Rather (Robert Redford) ist eine Fernsehlegende.
Dan Rather (Robert Redford) ist eine Fernsehlegende.
Die Fernsehshow "60 Minutes" ist eine der angesagtesten Nachrichtensendungen in den USA. Ihr Anchorman Dan Rather (Robert Redford) gilt als eine Legende. Bildrechte: Dan Rather (Robert Redford) ist eine Fernsehlegende.
TV-Produzentin Mary Mapes (Cate Blanchett) und Fernsehlegende (Robert Redford) machen die angesehene Nachrichtensendung „60 Minutes“.
Als die Produzentin Mary Mapes (Cate Blanchett) an Rather herantritt, könnte ihr Anliegen nicht brisanter sein. Es geht um eine mögliche Skandalstory gegen niemanden geringeren als den amtierenden US-Präsidenten. Bildrechte: ARD Degeto/Square One
TV-Produzentin Mary Mapes (Cate Blanchett), Fernsehlegende (Robert Redford, li.) und CBS-Nachrichtenchef Bruce Greenwood (Andrew Heyward) glauben an ihre Skandalstory.
Besonders heikel ist dabei der Zeitpunkt. George W. Bush steht kurz vor seiner Wiederwahl und die Stimmung in der Politik ist mehr als aufgeladen. Doch mit dem CBS-Nachrichtenchef Bruce Greenwood (Andrew Heyward) haben Mapes und Rather eine wichtige Person, die ihnen und ihre Geschichte glaubt. Bildrechte: ARD Degeto/Square On
TV-Produzentin Mary Mapes (Cate Blanchett, 2. v. li.), Reporter Mike (Topher Grace) und Mitarbeiterin Lucy (Elisabeth Moss) sowie Militärexperte Roger Charles (Dennis Quaid, re.) sind an einer heißen Story dran.
Als das Journalistenteam (außerdem Topher Grace als Mike Smith, 2. von rechts; Elisabeth Moss als Lucy Scott und Dennis Quaid als Roger Charles, rechts.) die Geschichte bringt, verfehlt diese ihre Wirkung nicht. Doch schon bald ergeben sich Zweifel an ihr und statt der Politiker müssen sich nun Mapes und Co. erklären und verteidigen. Bildrechte: ARD Degeto/Square One
Alle (4) Bilder anzeigen
Im Wahljahr 2004 stößt TV-Produzentin Mary Mapes (Cate Blanchett) auf brisante Informationen über die Militärzeit von George W. Bush. Seit langem möchte sie Gerüchte aufgreifen, dass sich der amtierende US-Präsident als junger Mann dank politischer Protektion vor dem Vietnamkrieg drücken konnte. Nun taucht die Kopie eines Dokuments auf, wonach er sogar seinen vergleichsweise beschaulichen Dienst in der texanischen Nationalgarde teilweise schwänzte. Daraus möchte Mary eine Skandalstory für die angesehene Nachrichtensendung "60 Minutes" von Fernsehlegende Dan Rather (Robert Redford) machen.

Unter hohem Zeitdruck versucht Marys Recherche-Team, zu dem auch ein ehemaliger Colonel (Dennis Quaid) und der junge Reporter Mike Smith (Topher Grace) gehören, die Geschichte wasserdicht zu machen. Als ein früherer Offizier der Nationalgarde die Vorwürfe bestätigt, geht der eilig fertiggestellte Beitrag auf Sendung und sorgt für großes Aufsehen. Bereits am nächsten Tag kommen jedoch Zweifel an der Echtheit des entscheidenden Dokuments auf. Weil sich ein Informant nun distanziert und ein anderer Lügen eingesteht, gerät Mapes immer mehr in die Schusslinie. Schon bald wird aus der preisgekrönten Journalistin eine Gejagte, die um ihren Ruf und ihre Karriere kämpfen muss.

Das Politdrama "Der Moment der Wahrheit" bezieht sich auf einen Skandal, der zunächst den amerikanischen Präsidenten in Nöte brachte und schließlich die Macher eines CBS-Fernsehbeitrags den Job kostete. Im Stile einer Dokumentation nimmt James Vanderbilt bei seinem Regiedebüt eindeutig Partei für die preisgekrönte TV-Produzentin Mary Mapes, deren biografische Buchvorlage er mit Oscar-Preisträgerin Cate Blanchett in der Hauptrolle verfilmte. An ihrer Seite spielt Hollywoodlegende Robert Redford, der bereits in dem Watergate-Film "Die Unbestechlichen" die Machenschaften eines Präsidenten aufdeckte, den langjährigen CBS-Anchorman Dan Rather, der ebenfalls am Ende gehen musste.
Mitwirkende
Musik: Brian Tyler
Kamera: Mandy Walker
Buch: James Vanderbilt
Regie: James Vanderbilt
Darsteller
Mary Mapes: Cate Blanchett
Dan Rather: Robert Redford
Mike Smith: Topher Grace
Lucy Scott: Elisabeth Moss
Andrew Heyward: Bruce Greenwood
Lieutenant Colonel Bill Burkett: Stacy Keach jun.
Mark Wrolstad: John Benjamin Hickey
Lawrence Lanpher: Dermot Mulroney
Lieutenant Colonel Roger Charles: Dennis Quaid
Josh Howard: David Lyons
Betsy West: Rachael Blake
Dick Hibey: Andrew McFarlane
Mary Murphy: Natalie Saleeba
Nicki Burkett: Noni Hazlehurst
Robert Mapes: Connor Burke
und andere

Filme

Um ihren Starruhm zu sichern, unterschreibt Robin Wright (Robin Wright) von Studioboss Jeff Green und ihres langjährigen Agenten Al ihren letzten Vertrag. Wie schon einige Darsteller vor ihr lässt Robin ihre Gestik, ihre Mimik sowie ihr gesamtes Ausdrucksrepertoire einscannen. Mit dem Erwerb des Images „Robin Wright“ können die Miramount Studios nun ihr digitales Abbild beliebig oft in Filmproduktionen einsetzen - sie selbst wird nicht mehr gebraucht. mit Video
Um ihren Starruhm zu sichern, unterschreibt Robin Wright (Robin Wright) von Studioboss Jeff Green und ihres langjährigen Agenten Al ihren letzten Vertrag. Wie schon einige Darsteller vor ihr lässt Robin ihre Gestik, ihre Mimik sowie ihr gesamtes Ausdrucksrepertoire einscannen. Mit dem Erwerb des Images „Robin Wright“ können die Miramount Studios nun ihr digitales Abbild beliebig oft in Filmproduktionen einsetzen - sie selbst wird nicht mehr gebraucht. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Pandora Film
MDR FERNSEHEN Sa, 15.08.2020 00:25 02:15

Der Kongress

Der Kongress

Spielfilm Israel/Deutschland/Polen/Luxemburg/Belgien 2013

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Anna (Jutta Speidel) hält einen Brief von ihrer Tochter in den Händen. Sie fasst sich erschrocken an den Kopf.
Anna (Jutta Speidel) erhält einen Brief von ihrer Tochter, die sie schon bei ihrer Geburt weggegeben hat. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Sandra Hoever
MDR FERNSEHEN Sa, 15.08.2020 05:25 06:55

Annas Geheimnis

Annas Geheimnis

Spielfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Nscho-Tschi (Marie Versini) kümmert sich aufopferungsvoll um den verletzten Old Shatterhand (Lex Barker).
Die schöne Indianerin Nscho-Tschi (Marie Versini) kümmert sich aufopferungsvoll um den verletzten Old Shatterhand (Lex Barker). Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Sa, 15.08.2020 20:15 21:50

Winnetou

Winnetou

Spielfilm Deutschland/Jugoslawien/Frankreich/Italien 1963

Folge 1

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Seite an Seite reiten die Blutsbrüder Winnetou (Pierre Brice) und Old Shatterhand (Lex Barker).
Seite an Seite jagen die Blutsbrüder Winnetou (Pierre Brice) und Old Shatterhand (Lex Barker) eine Verbrecherbande. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Sa, 15.08.2020 21:50 23:20

Winnetou

Winnetou

Spielfilm Deutschland/Jugoslawien/Frankreich/Italien 1964

Folge 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Die Archäologin Katja Bennecke (Claudia Michelsen, vorne re.) und ihr Kollege Gerd (Ulrich Gebauer, vorne li.) haben in einer unbekannten Grabkammer eine wertvolle Maske gefunden. Katjas Assistentin Nayeli (Dalia Hernández, li.), der Archäologe Leo Kaethner (Patrick Rapold, rechts) und der Ausgrabungsleiter Kai Wieland (Michael Fitz, Mitte) sind Zeugen dieses erhebenden Moments. mit Video
Die Archäologin Katja Bennecke (Claudia Michelsen, vorne re.) und ihr Kollege Gerd (Ulrich Gebauer, vorne li.) haben in einer unbekannten Grabkammer eine wertvolle Maske gefunden. Katjas Assistentin Nayeli (Dalia Hernández, li.), der Archäologe Leo Kaethner (Patrick Rapold, rechts) und der Ausgrabungsleiter Kai Wieland (Michael Fitz, Mitte) sind Zeugen dieses erhebenden Moments. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Florian Froschmayer
MDR FERNSEHEN So, 16.08.2020 01:10 02:40

Die Legende der Maske

Die Legende der Maske

Spielfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Mit viel Liebe bewirtschaftet Anna Ingstrup (Jutta Speidel) ihren alten Apfelhof.
Bildrechte: MDR/Degeto/Susanne Dittmann
MDR FERNSEHEN So, 16.08.2020 05:55 07:25

Annas Erbe

Annas Erbe

Spielfilm Deutschland 2011

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Zugunsten der Pferdebegeisterung ihres Sohnes Pierre (Guillaume Canet, 2.v.r.) haben Vater Serge (Daniel Auteuil, 2.v.l.) und Mutter Arlette (Marie Bunel) den Weinbau aufgegeben.
Zugunsten der Pferdebegeisterung ihres Sohnes Pierre (Guillaume Canet, 2.v.r.) haben Vater Serge (Daniel Auteuil, 2.v.l.) und Mutter Arlette (Marie Bunel) den Weinbau aufgegeben. Bildrechte: MDR/Koch Media
MDR FERNSEHEN So, 16.08.2020 10:15 12:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Produktplatzierung
  • VideoOnDemand
Unzertrenntlich: Die Blutsbrüder Winnetou (Pierre Brice) und Old Shatterhand (Lex Barker) jagen eine Verbrecherbande.
Unzertrenntlich: Die Blutsbrüder Winnetou (Pierre Brice) und Old Shatterhand (Lex Barker) jagen eine Verbrecherbande. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN So, 16.08.2020 14:25 15:53

Winnetou

Winnetou

Spielfilm Deutschland/Jugoslawien 1965

Folge 3 von 3

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel