So 19.07. 2020 23:20Uhr 90:00 min

Die Stauen von Kim Il-sung und Kim Jong-il in Pjöngjang.
Die großen Führer überragen alles und Jeden. Die Stauen von Kim Il-sung und Kim Jong-il in Pjöngjang. Bildrechte: MDR/Saxonia Entertainment GmbH
MDR FERNSEHEN So, 19.07.2020 23:20 00:50

MDR DOK Inside Nordkorea

Inside Nordkorea

Film von Vitalij Manskij

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Die achtjährige Sin Mi ist die Heldin des Filmes.
"Mein Vater sagt, dass Korea das schönste Land der Welt ist. Bei uns geht die Sonne als erstes auf.", sagt Sin Mi, die achtjährige Heldin des Films. Vitalij Manskij und sein Team haben sie und ihre Familie ein Jahr lang begleitet. Bildrechte: MDR/Saxonia Entertainment GmbH
Die achtjährige Sin Mi ist die Heldin des Filmes.
"Mein Vater sagt, dass Korea das schönste Land der Welt ist. Bei uns geht die Sonne als erstes auf.", sagt Sin Mi, die achtjährige Heldin des Films. Vitalij Manskij und sein Team haben sie und ihre Familie ein Jahr lang begleitet. Bildrechte: MDR/Saxonia Entertainment GmbH
Sin Mi und ihre Eltern legen am Denkmal des "Großen Führers" feierlich Blumen nieder.
Sin Mi und ihre Eltern legen am Denkmal des "Großen Führers" feierlich Blumen nieder. Bildrechte: MDR/Saxonia Entertainment GmbH
Essen einer nordkoreanischen Familie
Jede Filmszene – wie hier das Essen der Familie – hatte streng dem nordkoreanischen Drehbuch zu folgen und wurde mehrfach geprobt. Bildrechte: MDR/Saxonia Entertainment GmbH
Die Stauen von Kim Il-sung und Kim Jong-il in Pjöngjang.
Personenkult wird im Land groß geschrieben. Die großen Führer überragen in Nordkorea alles und Jeden: Die Stauen von Kim Il-sung und Kim Jong-il in Pjöngjang. Bildrechte: MDR/Saxonia Entertainment GmbH
Alle (4) Bilder anzeigen
"Mein Vater sagt, dass Korea das schönste Land der Welt ist. Bei uns geht die Sonne als erstes auf.", sagt Sin Mi, die achtjährige Heldin des Films. Nordkorea will dem Rest der Welt das perfekte Leben in einem perfekten Staat zeigen. Ein perfektes Mädchen in einer perfekten Schule. Die perfekte Tochter perfekter Eltern, die im Zentrum der perfekten Hauptstadt leben.

Dafür erteilt der Staat dem Filmemacher Vitalij Manskij tatsächlich eine Drehgenehmigung. Normalerweise ist es schon schwer, überhaupt einreisen zu dürfen. Ein Jahr lang begleitet Manskij Sin Mi und ihre Familie. Das Drehbuch dazu schreiben natürlich die nordkoreanischen Behörden.

In diesem Land, in dem unabhängiges Filmemachen unmöglich und das Filmteam nie unbeobachtet ist, gelingt Vitalij Manskij eine filmische Sensation: Er greift die ständige Überwachung und Zensur geschickt auf und legt die propagandistische Inszenierung schonungslos offen.

Und so gibt der Film in beeindruckenden Bildern und mit einer ausgefeilten Dramaturgie am Ende doch einen einzigartigen Einblick in das alltägliche Leben der Bewohner der nordkoreanischen Hauptstadt Pjöngjang.

Politische und gesellschaftliche Dokus und Reportagen

Sergej Lochthofen mit Video
Sergej Lochthofen Bildrechte: MDR/Hoferichter&Jacobs
MDR FERNSEHEN Do, 26.11.2020 20:15 21:45

Russland und wir Wie russisch ist der Osten?

Wie russisch ist der Osten?

Film von Jan N. Lorenzen und Michael Schmidt

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Puhdys am Rohr Talnoje 1977
Puhdys am Rohr Talnoje 1977 Bildrechte: MDR/Dietmar Schürtz
MDR FERNSEHEN So, 29.11.2020 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Janett Eger im MDR-Zeitreise-Studio mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 29.11.2020 22:20 22:50

Russland und wir MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Was wurde aus den "Freunden"?

Russland und wir damals und heute

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Heiko Sternberg mit Video
Bildrechte: ARD Foto
MDR FERNSEHEN So, 29.11.2020 22:50 23:20

Russland und wir Die Spur der Ahnen

Die Spur der Ahnen

Anastasia B. – der rätselhafte Tod meiner Großmutter

Film von Galina Breitkreuz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Christine Waschwill sucht ihren Vater Iwan
Christine Waschwill sucht ihren Vater Iwan Bildrechte: Dinah Münchow
MDR FERNSEHEN So, 29.11.2020 23:20 23:50

Russland und wir Die Spur der Ahnen

Die Spur der Ahnen

Schicksal Russenkind

Film von Stephan Liskowsky

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Jüngere Frau stützt sich auf ein Bild.
Mein liebster Krieg“ ist ein persönlicher, animierter Dokumentarfilm, der die Geschichte der Kindheit der Filmemacherin erzählt – aufgewachsen in Lettland, damals ein Teil der Sowjetunion in den Jahren 1970 bis 1990. Bildrechte: MDR/Ilze Burkovska Jacobsen
MDR FERNSEHEN So, 29.11.2020 23:50 01:10

Russland und wir Mein liebster Krieg

Mein liebster Krieg

Eine Kindheit hinter dem Eisernen Vorhang

Film von Ilze Burkovska Jacobsen

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Glockenspielunterricht in russischer Schule in St.Petersburg
Glockenspielunterricht in russischer Schule in St.Petersburg Bildrechte: MDR/neueartfilm/Florian Bentele
MDR FERNSEHEN Mo, 30.11.2020 01:10 01:55
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand