So 19.07. 2020 23:20Uhr 90:00 min

Die Stauen von Kim Il-sung und Kim Jong-il in Pjöngjang.
Die großen Führer überragen alles und Jeden. Die Stauen von Kim Il-sung und Kim Jong-il in Pjöngjang. Bildrechte: MDR/Saxonia Entertainment GmbH
MDR FERNSEHEN So, 19.07.2020 23:20 00:50

MDR DOK Inside Nordkorea

Inside Nordkorea

Film von Vitalij Manskij

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Die achtjährige Sin Mi ist die Heldin des Filmes.
"Mein Vater sagt, dass Korea das schönste Land der Welt ist. Bei uns geht die Sonne als erstes auf.", sagt Sin Mi, die achtjährige Heldin des Films. Vitalij Manskij und sein Team haben sie und ihre Familie ein Jahr lang begleitet. Bildrechte: MDR/Saxonia Entertainment GmbH
Die achtjährige Sin Mi ist die Heldin des Filmes.
"Mein Vater sagt, dass Korea das schönste Land der Welt ist. Bei uns geht die Sonne als erstes auf.", sagt Sin Mi, die achtjährige Heldin des Films. Vitalij Manskij und sein Team haben sie und ihre Familie ein Jahr lang begleitet. Bildrechte: MDR/Saxonia Entertainment GmbH
Sin Mi und ihre Eltern legen am Denkmal des "Großen Führers" feierlich Blumen nieder.
Sin Mi und ihre Eltern legen am Denkmal des "Großen Führers" feierlich Blumen nieder. Bildrechte: MDR/Saxonia Entertainment GmbH
Essen einer nordkoreanischen Familie
Jede Filmszene – wie hier das Essen der Familie – hatte streng dem nordkoreanischen Drehbuch zu folgen und wurde mehrfach geprobt. Bildrechte: MDR/Saxonia Entertainment GmbH
Die Stauen von Kim Il-sung und Kim Jong-il in Pjöngjang.
Personenkult wird im Land groß geschrieben. Die großen Führer überragen in Nordkorea alles und Jeden: Die Stauen von Kim Il-sung und Kim Jong-il in Pjöngjang. Bildrechte: MDR/Saxonia Entertainment GmbH
Alle (4) Bilder anzeigen
"Mein Vater sagt, dass Korea das schönste Land der Welt ist. Bei uns geht die Sonne als erstes auf.", sagt Sin Mi, die achtjährige Heldin des Films. Nordkorea will dem Rest der Welt das perfekte Leben in einem perfekten Staat zeigen. Ein perfektes Mädchen in einer perfekten Schule. Die perfekte Tochter perfekter Eltern, die im Zentrum der perfekten Hauptstadt leben.

Dafür erteilt der Staat dem Filmemacher Vitalij Manskij tatsächlich eine Drehgenehmigung. Normalerweise ist es schon schwer, überhaupt einreisen zu dürfen. Ein Jahr lang begleitet Manskij Sin Mi und ihre Familie. Das Drehbuch dazu schreiben natürlich die nordkoreanischen Behörden.

In diesem Land, in dem unabhängiges Filmemachen unmöglich und das Filmteam nie unbeobachtet ist, gelingt Vitalij Manskij eine filmische Sensation: Er greift die ständige Überwachung und Zensur geschickt auf und legt die propagandistische Inszenierung schonungslos offen.

Und so gibt der Film in beeindruckenden Bildern und mit einer ausgefeilten Dramaturgie am Ende doch einen einzigartigen Einblick in das alltägliche Leben der Bewohner der nordkoreanischen Hauptstadt Pjöngjang.

Politische und gesellschaftliche Dokus und Reportagen

Anne Marie Splittgerber - VEB Getreidewirtschaft Pasewalk
Anne Marie Splittgerber - VEB Getreidewirtschaft Pasewalk Bildrechte: MDR/Andreas Stahl
MDR FERNSEHEN Mi, 28.04.2021 15:15 16:00

Orte der Arbeit

Orte der Arbeit

Aufbruch und Alltag

Film von Simone Unger

Folge 1 von 3

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dieter Landes, VEB Erdöl Erdgas Grimmen
Dieter Landes, VEB Erdöl Erdgas Grimmen Bildrechte: MDR/Andreas Stahl
MDR FERNSEHEN Do, 29.04.2021 15:15 16:00

Orte der Arbeit

Orte der Arbeit

Fortschritt und Niedergang

Film von Andre Berthold

Folge 2 von 3

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Heiligenstädter Reißverschluss GmbH & Co. KG, Alte Nadelfabrik heute.
Heiligenstädter Reißverschluss GmbH & Co. KG, Alte Nadelfabrik heute. Bildrechte: MDR/Hoferichter & Jacobs
MDR FERNSEHEN Fr, 30.04.2021 15:15 16:00

Orte der Arbeit

Orte der Arbeit

Der lange Weg zum Neuanfang

Film von Marianne Harr

Folge 3 von 3

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Heiligenstädter Reißverschluss GmbH & Co. KG, Alte Nadelfabrik heute.
Heiligenstädter Reißverschluss GmbH & Co. KG, Alte Nadelfabrik heute. Bildrechte: MDR/Hoferichter & Jacobs
MDR FERNSEHEN Sa, 01.05.2021 05:30 06:15

Orte der Arbeit

Orte der Arbeit

Der lange Weg zum Neuanfang

Film von Marianne Harr

Folge 3 von 3

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Anne Marie Splittgerber - VEB Getreidewirtschaft Pasewalk
Anne Marie Splittgerber - VEB Getreidewirtschaft Pasewalk Bildrechte: MDR/Andreas Stahl
MDR FERNSEHEN Sa, 01.05.2021 12:00 12:45

Orte der Arbeit

Orte der Arbeit

Aufbruch und Alltag

Film von Simone Unger

Folge 1 von 3

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dieter Landes, VEB Erdöl Erdgas Grimmen
Dieter Landes, VEB Erdöl Erdgas Grimmen Bildrechte: MDR/Andreas Stahl
MDR FERNSEHEN Sa, 01.05.2021 12:45 13:30

Orte der Arbeit

Orte der Arbeit

Fortschritt und Niedergang

Film von Andre Berthold

Folge 2 von 3

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der DDR-Partei- und Staatschef Erich Honecker  winkt am 1. Mai 1986 von einer Ehrentribühne in der Berliner Karl-Marx-Allee, links Willi Stoph.
Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN So, 02.05.2021 22:00 22:30

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Erich Honecker – eine Karriere

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand