Mi 29.07. 2020 00:10Uhr 48:01 min

Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 29.07.2020 00:10 00:58

Morden im Norden

Morden im Norden

Ein Fisch namens Otto

Fernsehserie Deutschland 2012

Folge 7

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Im Lübecker Aquarium wird Tierpfleger Horst Flens mit einer Harpune niedergeschossen und schwer verletzt. Der Täter hat den wertvollen Kugelfisch Otto - Maskottchen und Publikumsmagnet des Aquariums - gekidnappt und einen Erpresserbrief hinterlassen. Während das Opfer im Krankenhaus im Koma liegt, ermitteln Finn Kiesewetter und sein Team unter den Kollegen des Tierpflegers.

Micha Lorensen, Sohn von Oberstaatsanwalt Lorensen, ist als Praktikant im Aquarium tätig und gerät als Erster ins Visier der Ermittler. Die Beamten finden heraus, dass der 18-Jährige mit teuren Futterfischen aus dem Aquarium einen lukrativen Handel betrieb. Da Micha wegen eines Unfalls mit der väterlichen Luxuskarosse in Geldnöten steckt, hat er durchaus ein Motiv für die Erpressung.

Finns hartnäckige Ermittlungen ergeben, dass Horst Flens ein jähzorniger Mensch ist, der seine Freundin Uschi förmlich in die Arme von Aquariumsdirektor Sven Otter trieb. Liegt hier etwa der wahre Hintergrund für den Mordanschlag? Um den Täter zu ermitteln, greifen Finn und sein Team zu einer List.
Mitwirkende
Buch: Anna Dokoupilova
Regie: Edzard Onneken
Darsteller
Finn Kiesewetter: Sven Martinek
Elke Rasmussen: Tessa Mittelstaedt
Lars Englen: Ingo Naujoks
Sandra Schwartenbeck: Marie-Luise Schramm
Herr Schroeter: Veit Stübner
Ria Kiesewetter: Petra Kelling
Toni Kiesewetter: Ulrike Bliefert
Klara Wellmann: Ellen Treede
Horst Flens: Tristan Seith
Micha Lorensen: Cecil von Renner
Staatsanwalt Lorensen: Jürgen Haug
Sven Otter: Frank Jacobsen
Uschi Helm: Susi Banzhaf
und andere

Bilder zur Folge

Krimis

Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) laufen gemeisam mit zwei unformierten Polizisten geduckt durch einen herbstlichen Wald.
Auf der Suche nach Zeugen werden die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) aus dem Hinterhalt beschossen. Bildrechte: MDR/S. Domonkos
MDR FERNSEHEN Mo, 28.06.2021 20:15 21:45

50 Jahre Polizeiruf 110 Polizeiruf 110: Rosentod

Polizeiruf 110: Rosentod

Kriminalfilm Deutschland 2004

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dieckmann (Jürgen Schmidt) und seine Frau (Roswitha Schreiner) bekommen einen Anruf des Erpressers.
Bildrechte: MDR/NDR/v. Tevenar
MDR FERNSEHEN Mo, 28.06.2021 21:45 23:10

50 Jahre Polizeiruf 110 Polizeiruf 110: Seestück mit Mädchen

Polizeiruf 110: Seestück mit Mädchen

Kriminalfilm Deutschland 2001

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Kommissar Hanns von Meuffels (Matthias Brandt) und Anna Burnhauser (Anna Maria Sturm) überleben das Bombenattentat in einer Fußgängerunterführung.
Kommissar Hanns von Meuffels (Matthias Brandt) und Anna Burnhauser (Anna Maria Sturm) überleben das Bombenattentat in einer Fußgängerunterführung. Bildrechte: MDR/BR/Bella Halben
MDR FERNSEHEN Mo, 28.06.2021 23:25 00:55
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Polizeiruf 110 - Logo
Bildrechte: ARD
MDR FERNSEHEN Di, 29.06.2021 00:55 02:20

50 Jahre Polizeiruf 110 Polizeiruf 110: Die Schlacht

Polizeiruf 110: Die Schlacht

Kriminalfilm Deutschland 2003

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Thanner (Eberhard Feik, r) und Schimanski (Götz George, 3.v.l) nehmen die Kollegen Grawe (Andreas Schmidt-Schaller, l) und Fuchs (Peter Borgelt, 2.v.l) aus Berlin-Ost am Duisburger Bahnhof in Empfang
Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN Di, 29.06.2021 22:55 00:30

50 Jahre Polizeiruf 110 Polizeiruf 110: Unter Brüdern

Polizeiruf 110: Unter Brüdern

Kriminalfilm Deutschland 1990

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
Eberhard Mellies (Wolfgang Hessel)
Eberhard Mellies (Wolfgang Hessel) Bildrechte: MDR/rbb/DRA/Walter Laaß
MDR FERNSEHEN Mi, 30.06.2021 00:30 01:35
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Alexander (Eduard Burza) und Sabine (Anja Kling)  sitzen Rücken an Rücken.
Alexander (Eduard Burza) und Sabine (Anja Kling) gehören zu einer Clique, die randalierend durch die nächtliche Stadt ziehen. Sabines Interesse jedoch, die Alexanders Liebe nicht erwidert und ihn abweist, gilt dem Türsteher Silvio, der eines Nachts schwer verunglückt. Der Verdacht fällt auf Alexander. Bildrechte: MDR/RBB/DRA/Knospe
MDR FERNSEHEN Mi, 30.06.2021 01:35 03:05

50 Jahre Polizeiruf 110 Polizeiruf 110: Zerstörte Hoffnung

Polizeiruf 110: Zerstörte Hoffnung

Kriminalfilm Deutschland 1991

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Krause (Horst Krause, r.) auf Abwegen: Mit Dettmann (Otto Sander, l.) und Lansky (Ben Becker) verfolgt er den geklauten LKW nach Polen.
50 JAHRE POLIZEIRUF 110 Bildrechte: ARD Foto/MDR
MDR FERNSEHEN Mi, 30.06.2021 22:10 23:40

50 Jahre Polizeiruf 110 Polizeiruf 110: Dettmanns weite Welt

Polizeiruf 110: Dettmanns weite Welt

Kriminalfilm von 2003

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand