So 02.08. 2020 00:55Uhr (VPS 00:40) 89:12 min

Um das Erbe seines Vaters anzutreten, reist Holger (Ulrich Tukur) nach Thailand.
Um das Erbe seines Vaters anzutreten, reist Holger (Ulrich Tukur) nach Thailand. Bildrechte: MDR/Degeto/Christoph Demel Osterloh
MDR FERNSEHEN So, 02.08.2020 00:55 02:25

Herr Lenz reist in den Frühling

Herr Lenz reist in den Frühling

Spielfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Holger Lenz steht vor den Scherben seiner Existenz. Seine Frau betrügt ihn, der Sohn verhöhnt ihn im Internet, im Büro überholen ihn Jüngere. Doch eines Tages überbringt ihm ein Spanier die Asche seines Vaters samt Nachricht vom geerbten Appartement in Thailand. Was ihn im Land des Lächelns erwartet, übertrifft seine kühnsten Erwartungen.

Herr Lenz reist in den Frühling

MDR FERNSEHEN | 29./30.07.2017 | 00:10 Uhr Herr Lenz reist in den Frühling

Ulrich Tukur als Holger Lenz
Holger Lenz (Ulrich Tukur) versuchte im Leben alles richtig zu machen und steht dennoch vor den Scherben seiner Existenz. Bildrechte: MDR/Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer
Ulrich Tukur als Holger Lenz
Holger Lenz (Ulrich Tukur) versuchte im Leben alles richtig zu machen und steht dennoch vor den Scherben seiner Existenz. Bildrechte: MDR/Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer
Steffi Kühnert als Ilona
Seine Frau Ilona (Steffi Kühnert) hat eine Affäre. Bildrechte: MDR/Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer
Ulrich Tukur als Holger Lenz, Simon Jensen als Linus und Steffi Kühnert als Ilona
Sein Sohn Linus (Simon Jensen, li.) hat keinen Respekt vor ihm und verhöhnt ihn im Internet. In seinem Job kommt Holger auch nicht voran. Selbst der Familienhund straft den Mittvierziger mit Missachtung. Bildrechte: MDR/Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer
Um das Erbe seines Vaters anzutreten, reist Holger (Ulrich Tukur) nach Thailand.
Dann erhält er die Nachricht, dass sein Vater gestorben ist - und ihm ein Appartement in Thailand vererbt hat. Dorthin bricht Holger auf. Was ihn erwartet, übertrifft seine kühnsten Erwartungen. Bildrechte: MDR/Degeto/Christoph Demel Osterloh
Alle (4) Bilder anzeigen
Ulrich Tukur als Holger Lenz
Bildrechte: MDR/Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer

MDR FERNSEHEN | 29./30.07.2017 | 00:10 Uhr Herr Lenz reist in den Frühling

Bilder zum Film

Bildergalerie
Holger Lenz (Ulrich Tukur) versuchte im Leben alles richtig zu machen und steht doch vor den Scherben seiner Existenz. Seine Frau Ilona (Steffi Kühnert) geht fremd, Sohn Linus (Simon Jensen) verhöhnt ihn im Internet - und im Büro überholen ihn Jüngere. Selbst der Familienhund straft den Mittvierziger mit Missachtung. Als ihm ein Spanier die Asche seines Vaters in einer Waschmittelflasche samt Nachricht von einem geerbten Appartement in Thailand bringt, bricht Holger auf.

Sein Vater Georg (Peter Franke) verließ ihn nach der Wende und zog fort - einziges Lebenszeichen in den letzten 20 Jahren: eine Postkarte aus dem Land des Lächelns. Was Holger dort erwartet, übertrifft seine kühnsten Erwartungen.

Unter der Regie von Andreas Kleinert steht Ulrich Tukur im Zentrum eines furiosen Selbstfindungsprozesses und einer ebenso berührenden wie komplizierten Vater-Sohn-Beziehung. Eine Geschichte über die Schwierigkeit, akzeptiert zu werden und den Mut, Fragen zu stellen und keine Angst vor den Antworten zu haben.
Mitwirkende
Musik: Daniel Dickmeis
Kamera: Johann Feindt
Buch: Karl-Heinz Käfer
Regie: Andreas Kleinert
Darsteller
Holger Lenz: Ulrich Tukur
Ilona Lenz: Steffi Kühnert
Linus Lenz: Simon Jensen
Georg Lenz: Peter Franke
Fernando Varinez: Adolfo Assor
Ulf Trautmann: Max Hopp
Luck: Chananchida Rungpetcharat
Salaktjit: Vipavee Charoenpura
Liane: Vera Kasimir
Malik: Robert Alexander Baer
Nuh: Chadanard Poonkham
Skype Girl: Thanyaluck Lawapawraya
und andere

Filme

Hanna (Anette Frier, li.) sieht das Verhältnis zwischen Beate (Anna Drexler) und Leonhard (Tom Beck) mit gemischten Gefühlen. mit Video
Hanna (Anette Frier, li.) sieht das Verhältnis zwischen Beate (Anna Drexler) und Leonhard (Tom Beck) mit gemischten Gefühlen. Bildrechte: ARD Degeto/Marc Reimann
MDR FERNSEHEN Mo, 25.01.2021 12:30 13:58
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Häftlinge verlassen das KZ Buchenwald
Häftlinge verlassen das KZ Buchenwald Bildrechte: MDR/UFA FICTION, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Mo, 25.01.2021 23:10 00:50

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus Nackt unter Wölfen

Nackt unter Wölfen

Fernsehfilm Deutschland 2015

  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Brankas (Neda Rahmanian) und Emils (Lenn Kudrjawizki) Ermittlungen werden von dem ebenso selbstherrlichen wie chauvinistischen Kommissar Ivan Bago (David Rott) erschwert. mit Video
Brankas (Neda Rahmanian) und Emils (Lenn Kudrjawizki) Ermittlungen werden von dem ebenso selbstherrlichen wie chauvinistischen Kommissar Ivan Bago (David Rott) erschwert. Bildrechte: WDR/Degeto/Conny Klein
MDR FERNSEHEN Di, 26.01.2021 00:50 02:20
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Frank Haller (Klausjürgen Wussow), Regina Köhler (Jutta Speidel).
Frank Haller (Klausjürgen Wussow), Regina Köhler (Jutta Speidel). Bildrechte: MDR/Domonkos
MDR FERNSEHEN Di, 26.01.2021 12:30 13:58

Zum 75. Geburtstag von Wolfgang Stumph Ein Stück vom Glück

Ein Stück vom Glück

Fernsehfilm Deutschland 2001

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Harry (Wolfgang Stumph) und Susan (Katrin Sass) streiten sich um ein Eiland.
Harry (Wolfgang Stumph) und Susan (Katrin Sass) streiten sich um ein Eiland. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Chris Reardon
MDR FERNSEHEN Mi, 27.01.2021 12:30 13:58

Zum 75. Geburtstag von Wolfgang Stumph Harrys Insel

Harrys Insel

Spielfilm Deutschland 2017

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Tommy (Vincent Redetzki) und Julia (Lou Strenger) beim Dorftanz.
Bildrechte: MDR/Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF/Christine Feser
MDR FERNSEHEN Do, 28.01.2021 00:40 02:05

Das richtige Leben

Das richtige Leben

Spielfilm Deutschland 2015

  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Stilles müssen bis morgen den Gasthof räumen. Thomas Stille (Wolfgang Stumph).
Stilles müssen bis morgen den Gasthof räumen. Thomas Stille (Wolfgang Stumph). Bildrechte: MDR/Conny Klein
MDR FERNSEHEN Do, 28.01.2021 12:30 13:58

Zum 75. Geburtstag von Wolfgang Stumph Stilles Tal

Stilles Tal

Fernsehfilm Deutschland 2011

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Reginald (Wolfgang Stumph) und Ljudmila (Natalia Bobyleva) versuchen ihr Glück in der Spielbank.
Reginald (Wolfgang Stumph) und Ljudmila (Natalia Bobyleva) versuchen ihr Glück in der Spielbank. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Mona Film/Tivoli Film/Petro Domenigg
MDR FERNSEHEN Fr, 29.01.2021 12:30 13:58

Winter der Legenden Ziemlich russische Freunde

Ziemlich russische Freunde

Spielfilm Deutschland 2020

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand