Sa 08.08. 2020 16:30Uhr (VPS 16:29) 87:47 min

Unter weißen Segeln - Abschiedsvorstellung

Spielfilm Deutschland 2005

Komplette Sendung

Ein Pianist gibt am Hafen sein letztes Konzert 88 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 08.08.2020 16:30 18:00

Der berühmte Konzertpianist Caspari glaubt, dass er an Multipler Sklerose erkrankt ist, und lädt angesichts des drohenden Karriereendes seine beiden Exfrauen zu einer Kreuzfahrt ein. In Ägypten, auf den Spuren der Pharaonen, will er sich mit ihnen versöhnen. Allerdings hat der Künstler keiner der beiden Frauen von seinem Plan erzählt.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Kapitän Bernd Jensen (Horst Janson) begrüߟt Vera (Gila von Weitershausen) an Bord der "Star Clipper".
Bernd Jensen (Horst Janson), der Kapitän der "Star Clipper", muss einmal mehr die privaten Probleme von Passagieren und Crew lösen helfen. Bildrechte: MDR/Degeto/Clemens Lechner
Kapitän Bernd Jensen (Horst Janson) begrüߟt Vera (Gila von Weitershausen) an Bord der "Star Clipper".
Bernd Jensen (Horst Janson), der Kapitän der "Star Clipper", muss einmal mehr die privaten Probleme von Passagieren und Crew lösen helfen. Bildrechte: MDR/Degeto/Clemens Lechner
Der berühmte Pianist Caspari (Michael Degen) ist verzweifelt, weil er glaubt, aufgrund seiner "schwerwiegenden" Erkrankung, zukünftig nicht mehr Klavierspielen zu können.
Bei dem berühmten Pianisten Caspari (Michael Degen) zeigen sich erste Symptome Multipler Sklerose. Bevor die Krankheit seine Karriere beendet, möchte er sich mit den beiden großen Lieben seines Lebens versöhnen. Bildrechte: MDR/Degeto/Clemens Lechner
An Bord der "Star Clipper" begegnen sich die beiden Exfrauen Vera (Gila von Weitershausen, li.) und Ruth (Claudia Messner) des berühmten Konzertpianisten Caspari.
Seine Ex-Frauen Vera (Gila von Weitershausen, li.) und Ruth (Claudia Messner) begegnen sich an Bord der "Star Clipper", bevor Caspari mit ihnen reden kann. Bildrechte: MDR/Degeto/Clemens Lechner
Der Ągypter Yussuf (Oliver Tobias) macht Cruisedirektorin Marlene (Christine Neubauer) schöne Augen.
Auch die sonst immer feinfühlig vermittelnde Cruisedirektorin Marlene (Christine Neubauer) kann nur gebremst ausgleichen, da sie selbst dem faszinierenden Ägypter Yussuf (Oliver Tobias) mit Herz und Verstand verfallen ist. Bildrechte: MDR/Degeto/Clemens Lechner
Kapitän Bernd Jensen (Horst Janson) redet ein ernstes Wort mit seiner Cruisedirektorin Marlene (Christine Neubauer).
Wird es Kapitän Jensen gelingen, seine Crew und alle Passagiere an das Ziel ihrer Träume und Reisen zu bringen? Bildrechte: MDR/Degeto/Clemens Lechner
Alle (5) Bilder anzeigen
Der Ägypter Yussuf (Oliver Tobias, li.) hat ein Auge auf Cruisedirektorin Marlene (Christine Neubauer) geworfen, was Kapitän Bernd Jensen (Horst Janson) beunruhigt.
Bildrechte: MDR/Degeto/Clemens Lechner
Kapitän Bernd Jensen (Horst Janson) von der "Star Clipper", einem stattlichen Viermaster, der die Nostalgie traditioneller Segelschoner mit dem Komfort eines modernen Luxus-Kreuzfahrtschiffs verbindet, muss einmal mehr auch die privaten Probleme seiner Passagiere lösen helfen. Mit dem berühmten Konzertpianisten Caspari (Michael Degen) hat Jensen einen ungewöhnlichen Gast an Bord, dessen Wohl dem Kapitän sehr am Herzen liegt.

Tief beunruhigt von Symptomen Multipler Sklerose, die ein Ende seiner Karriere bedeuten würde, will Caspari sich an Bord des Segelschiffes mit seinen beiden Exfrauen Vera (Gila von Weitershausen) und Ruth (Claudia Messner) versöhnen. Dummerweise hat er den beiden nichts von seinem Plan erzählt. So schlagen verständlicherweise die Wogen hoch, als die Ärztin Vera, an deren Seite er ein gefeierter Pianist wurde, und Ruth, die jüngere Konzertagentin, die er dann heiratete, einander an Bord begegnen.

Aber auch die sonst immer feinfühlig vermittelnde Cruisedirektorin Marlene kann diesmal nur gebremst ausgleichen, da sie selbst dem faszinierenden Ägypter Yussuf (Oliver Tobias) mit Herz und Verstand verfallen ist, der ihr ein Leben wie aus 1001 Nacht verspricht. An Bord der Segelyacht begegnen sich der verwitwete Kfz-Meister Kwiatkowski (Ingo Naujoks) und Frau Probst (Roswitha Schreiner).

Eigentlich mit dem Auftrag seiner verstorbenen Frau beschäftigt, Sand von den Pyramiden für ihr Grab in Berlin zu holen, verliebt sich der schüchterne Witwer in die charmante Reisebegleiterin. Beide haben aber bald den Eindruck, als ob die Verstorbene aus dem Jenseits gegen ihre Romanze protestiert.

Für "Unter weißen Segeln - Abschiedsvorstellung" drehte Regisseur Walter Bannert in Alexandria, Kairo, Suez, Gizeh und in Berlin. Horst Janson als schneidiger Kapitän und Christine Neubauer als umsichtige Cruisedirektorin verwöhnen die Passagiere an Bord des luxuriösen Viermasters "Star Clipper". Zur prominenten Besetzung zählen überdies Michael Degen, Gila von Weitershausen, Claudia Messner, Ingo Naujoks, Roswitha Schreiner sowie Oliver Tobias.
Mitwirkende
Musik: Music Works
Kamera: Thomas Merker, Duli Diemannsberger
Buch: Hartmann Schmige
Regie: Walter Bannert
Darsteller
George Caspari: Michael Degen
Dr. Vera Lindau: Gila von Weitershausen
Ruth Bach: Claudia Messner
Cornelia Probst: Roswitha Schreiner
Axel Kwiatkowski: Ingo Naujoks
Bernd Jensen, Kapitän: Horst Janson
Marlene, Cruisedirektorin: Christine Neubauer
Yussuf Arazi: Oliver Tobias
Lisa: Ivonne Schönherr
Florian: Volker Bruch
Kerstin: Esther Seibt
Martin: Roman Rossa
und andere

Filme

Großmutter Lisbeth (Hannelore Hoger) erzählt Philip (Frederick Lau, li.) und WG-Kumpels Ulli (Tino Mewes, 2.v.r.) und Mehmet (Burak Yigit, Mitte) von ihrer wilden Jugend. mit Video
Großmutter Lisbeth (Hannelore Hoger) erzählt Philip (Frederick Lau, li.) und WG-Kumpels Ulli (Tino Mewes, 2.v.r.) und Mehmet (Burak Yigit, Mitte) von ihrer wilden Jugend. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
MDR FERNSEHEN Mo, 21.09.2020 12:30 13:58

Nichts für Feiglinge

Nichts für Feiglinge

Spielfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nina Kern (Katrin Saß), geschiedene Mutter dreier Kinder, kommt mit dem Leben nicht klar. Man will ihr das Erziehungsrecht entziehen. In Werner (Jan Spitzer), einem soliden Mann, findet sie zunächst neuen Halt.
Nina Kern (Katrin Saß), geschiedene Mutter dreier Kinder, kommt mit dem Leben nicht klar. Man will ihr das Erziehungsrecht entziehen. In Werner (Jan Spitzer), einem soliden Mann, findet sie zunächst neuen Halt. Bildrechte: MDR/Progress,
MDR FERNSEHEN Mo, 21.09.2020 23:10 00:38
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Anna Wiegand hat einige Differenzen mit dem Grafen Alexander von Schönberg.
Anna Wiegand (Anica Dobra) hat einige Differenzen mit dem Grafen Alexander von Schönberg (Heio von Stetten). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Silvie Kühne
MDR FERNSEHEN Di, 22.09.2020 12:30 13:58

Schöne Aussicht

Schöne Aussicht

Spielfilm Deutschland 2007

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Monika (Angelika Meissner) und ihr Vater Friedrich Dahlhoff (Wolf Albach Retty).
Monika (Angelika Meissner) und ihr Vater Friedrich Dahlhoff (Wolf Albach Retty). Bildrechte: MDR/Degeto
MDR FERNSEHEN Mi, 23.09.2020 12:25 13:58

Hubertusjagd

Hubertusjagd

Spielfilm Deutschland 1959

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Karin (Katharina Böhm, l.) und Anke (Steffi Kühnert) amüsieren sich über ihren Chef.
Bildrechte: MDR/Christa Koefer
MDR FERNSEHEN Do, 24.09.2020 12:30 13:58

Zu schön für mich

Zu schön für mich

Fernsehfilm Deutschland 2007

  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Karoline (Sonsee Neu) mit dem Fotografen Jacob Thiele alias Tom Reuter (Heiner Lauterbach)
Zwischen der Journalistin Karoline (Sonsee Neu) und dem Fotografen Jacob Thiele alias Tom Reuter (Heiner Lauterbach) bahnt sich eine große Liebe an. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Christine Schroeder
MDR FERNSEHEN Fr, 25.09.2020 12:30 13:58

Der Bernsteinfischer

Der Bernsteinfischer

Spielfilm Deutschland 2005

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Auch ein Rebell macht mal Pause: Hesher (Joseph Gordon-Levitt) lässt es sich im Haus seines neuen Freunds gutgehen.
Auch ein Rebell macht mal Pause: Hesher (Joseph Gordon-Levitt) lässt es sich im Haus seines neuen Freunds gutgehen. Bildrechte: ARD Degeto/Programmplanung
MDR FERNSEHEN Sa, 26.09.2020 00:20 01:55
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Karoline (Sonsee Neu) mit dem Fotografen Jacob Thiele alias Tom Reuter (Heiner Lauterbach)
Zwischen der Journalistin Karoline (Sonsee Neu) und dem Fotografen Jacob Thiele alias Tom Reuter (Heiner Lauterbach) bahnt sich eine große Liebe an. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Christine Schroeder
MDR FERNSEHEN Sa, 26.09.2020 05:15 06:45

Der Bernsteinfischer

Der Bernsteinfischer

Spielfilm Deutschland 2005

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel