So 16.08. 2020 22:30Uhr 44:29 min

Mai 1990. Unterwegs in die DDR. Wenige Monate nach der Maueröffnung und noch gut ein halbes Jahr vor der Wiedervereinigung bereiste der Dokumentarfilmer Reinhard Kungel mit seinem Team die (Noch-)DDR.
Mai 1990. Unterwegs in die DDR. Wenige Monate nach der Maueröffnung und noch gut ein halbes Jahr vor der Wiedervereinigung bereiste der Dokumentarfilmer Reinhard Kungel mit seinem Team die (Noch-)DDR. Bildrechte: MDR/Reinhard Kungel
MDR FERNSEHEN So, 16.08.2020 22:30 23:15

MDR DOK DDR 1990 - Reise durch ein verschwindendes Land

DDR 1990 - Reise durch ein verschwindendes Land

Film von Reinhard Kungel

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Mai 1990. Unterwegs in die DDR. Wenige Monate nach der Maueröffnung und noch gut ein halbes Jahr vor der Wiedervereinigung bereiste der Dokumentarfilmer Reinhard Kungel mit seinem Team die (Noch-)DDR. In einem halben Jahr wird die Deutsche demokratische Republik endgültig Geschichte sein. Ein Roadmovie aus dem Dazwischen, aus dem Niemandsland zwischen Gestern und Morgen, Hoffen und Bangen, Ost und West.

Auf einundzwanzig Bändern konservierten die Filmemacher damals den "Alltag in der Ostzone": Eine Bestandsaufnahme mit eindringlichen Impressionen und ein packendes Portrait eines Landes, in dem sich gerade auch mit dem Abstand von fast drei Jahrzehnten Vieles entdecken lässt, was sich damals der aktuellen Berichterstattung entzog.

Nicht die große Politik, nicht die historischen Meilensteine und auch nicht die Repräsentanten der Macht stehen im Mittelpunkt, sondern der Alltag der Menschen in den Dörfern und Städten. Der Film beobachtet statt zu werten, die Bilder sprechen für sich, der Zuschauer darf sich selbst ein Urteil bilden.

Warum sind so viele Häuser grau? Warum sind die Blicke der Erwachsenen oft ausweichend und scheu, die Kinder dagegen umso offener und neugierig? Warum sind die Jugendlichen so erfrischend anders als im Westen, wo man sich oft schon krampfhaft cool gibt? "DDR 1990" ist ein Roadmovie mit ganz subjektivem Blick und dem ehrlichen Bedürfnis des Kennen- und Verstehen-Lernen-Wollens - jenseits der gängigen Vorurteile, der Ostalgie-Klischees und der allseits bekannten Bilder.

Mehr zur Sendung

Geschichte

Zwei Jungen .
Glück aus dem Container. Was, jetzt wühlen selbst Kinder im Abfall? Das will ich nicht glauben. Hungrig sehen sie nicht aus, eher ein bisschen abenteuerlustig. "Was sucht ihr beiden denn da im Müll?", frage ich die Jungs. "Sowas!" grinst einer der beiden und schwenkt triumphierend eine "Superillu". Diese neuen Zeitschriften mit all ihren nackten Frauen - Mann, wie diese Jungs sich freuen! Mir selbst ist das Foto Jahre in seiner Anzüglichkeit später noch peinlich. Bildrechte: Mahmoud Dabdoub

Politische und gesellschaftliche Dokus und Reportagen

27.04.2020, Sachsen, Schkeuditz: Ein DHL-Frachtflugzeug landet auf dem Flughafen Leipzig/Halle. mit Video
Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN Mi, 30.09.2020 21:15 21:45

Echt

Echt

Corona-Cockpit-Helden

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Bauhofleiter Sven Becker ist mit Familie aus Bayern zurück in den Harz.
Bauhofleiter Sven Becker ist mit Familie aus Bayern zurück in den Harz. Bildrechte: MDR/Tom Kühne
MDR FERNSEHEN Do, 01.10.2020 19:50 20:15

30 Jahre Deutsche Einheit Einmal Westen und zurück

Einmal Westen und zurück

Ausgeflogen und geankert

Folge 4 von 5

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nina Hagen 1974
Nina Hagen 1974 Bildrechte: mdr/rbb/Herbert Schulze
MDR FERNSEHEN Do, 01.10.2020 23:40 00:23

30 Jahre Deutsche Einheit Nach drüben - Oststars wechseln die Seiten

Nach drüben - Oststars wechseln die Seiten

Film von Michael Rauhut und Tom Franke

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Andreas Schwanbeck. mit Video
Andreas Schwanbeck. Bildrechte: rbb/Hoferichter & Jacobs
MDR FERNSEHEN Fr, 02.10.2020 20:15 21:45

30 Jahre Deutsche Einheit Wir Ostdeutsche

Wir Ostdeutsche

30 Jahre im vereinten Land

Film von Lutz Pehnert

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Jenny und Karsten Huth leben aus beruflichen Gründen in der Nähe von München.
Jenny und Karsten Huth leben aus beruflichen Gründen in der Nähe von München. Bildrechte: MDR/Filmakademie Baden-Württemberg
MDR FERNSEHEN Sa, 03.10.2020 02:00 02:53

30 Jahre Deutsche Einheit Heimat Osten

Heimat Osten

Dokumentarfilm Deutschland 2012

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wolfgang Thierse
Bildrechte: imago/epd
MDR FERNSEHEN Sa, 03.10.2020 02:55 04:05

30 Jahre Deutsche Einheit Vorher reden wir aber noch!

Vorher reden wir aber noch!

Deutsch-deutsche Talkshows im Einheitsjahr 1989/90

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
ehemaliges LPG-Gelände /Draufsicht)
ehemaliges LPG-Gelände Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Sa, 03.10.2020 05:50 06:35

30 Jahre Deutsche Einheit Wem gehört der Osten?

Wem gehört der Osten?

Die großen Deals der Einheit

Film von Ariane Riecker und Olaf Jacobs

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand