So 20.09. 2020 13:55Uhr 64:59 min

Helmut Rossmann (Alfons)
Alfons (Helmut Rossmann ) Bildrechte: MDR/Progress Filmverleih/Josef Borst
MDR FERNSEHEN So, 20.09.2020 13:55 15:00

Alfons Zitterbacke

Alfons Zitterbacke

DEFA-Spielfilm 1966

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Helmut Rossmann (Alfons)
Alfons Zitterbacke (Helmut Rossmann) ist ein ganz normaler Junge - aber mit einem besonderen Nachnamen. Nicht selten wird er von den anderen Jungs mit "Alfons Zitterbacke - Hühnerkacke" gehänselt. Bildrechte: MDR/Progress Filmverleih/Josef Borst
Helmut Rossmann (Alfons)
Alfons Zitterbacke (Helmut Rossmann) ist ein ganz normaler Junge - aber mit einem besonderen Nachnamen. Nicht selten wird er von den anderen Jungs mit "Alfons Zitterbacke - Hühnerkacke" gehänselt. Bildrechte: MDR/Progress Filmverleih/Josef Borst
Alfons(Helmut Rossmann) und sein Vater (Günther) v.l.
Vater Zitterbacke (Günther Simon) ist Chefkoch in einem Betrieb. Dazu ist er groß und stark. Er zeigt Alfons auch, w i e kräftig seine Muskeln sind. Alfons möchte auch solche haben. Bildrechte: MDR/Progress Filmverleih/Josef Borst
Alfons (Helmut Rossmann, 2. v.l.) steht wütend am Tisch.
Alfons sprüht vor Ideen. Mit einigen Absichten tappt er jedoch in so manches Fettnäpfchen. Er gilt als Außenseiter, trotzdem erfindet er oft Fantastisches und träumt gern vor sich hin. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alfons (Helmut Rossmann, r.) und sein Vater (Günter Simon, l.) im Freibad
Er möchte einmal so groß und stark werden, wie sein Vater. Doch auch diese Absicht, für die er 60 Eier auf einmal essen will, endet natürlich mit viel Ärger. Alfons ist ein richtiger Pechvogel. Bildrechte: MDR/Progress Filmverleih/Josef Borst
Alfons Zitterbacke (Helmut Rossmann, r.) und Micki (Claudia Mögenburg, l.)
Zum Glück hat Alfons Micki (Claudia Mögenburg), seine beste Freundin. Sie ist es, die Alfons' neue verrückte Idee super findet: Er möchte unbedingt Kosmonaut werden. Dafür will er auf dem Rummel mit einer Zehn-Runden-Karussellfahrt üben. Ob das gut geht? Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alfons (Helmut Rossmann) und seine Freundin Micki (Claudia Mögenburg)
Der DEFA-Spielfilm entstand 1966 nach der gleichnahmigen Romanvorlage der DDR-Kinderbücher von Gerhard Holtz-Baumert. Zum größten Teil wurde der Film in Jena gedreht. Bildrechte: MDR/Progress Filmverleih/Josef Borst
Alle (6) Bilder anzeigen
Alfons Zitterbacke hat wieder mal Ärger mit seinem Namen: Müller, Meier, Lehmann, Schulze... niemand lästert über die. "Zitterbacke Hühnerkacke", räht es an der Straßenecke und Alfons flucht und - wieder hat er Ärger.

Vater Zitterbacke ist Chefkoch in einem Betrieb. Dazu ist er groß und stark. Er zeigt Alfons auch, w i e kräftig seine Muskeln sind. Alfons möchte auch solche haben. Dazu ist es notwendig, daß er 60 Eier auf einmal zum Mittag isst. Alfons versucht es, schafft auch ganz schön viel - das Ergebnis: Es gibt wieder Ärger.

Freundin Micki hat große Hochachtung vor Alfons, weil er die Gespenster auf dem Rummelplatz siegreich bekämpft hat. Sie wird darum bei seinem großen Unternehmen mitmachen und Kosmonaut werden. Das Schwerste, die Schwerelosigkeit auf dem Kettenkarussell zu probieren, bleibt allerdings wiederum Alfons allein überlassen ...
Mitwirkende
Musik: Gerhard Rosenfeld
Kamera: Eberhard Borkmann
Drehbuch: Konrad Petzold, Joachim Düring
Vorlage: nach einer literarischen Erzählung "Alfons Zitterbacke, die heitere Geschichte eines Pechvogels" von Gerhardt Holtz-Baumert
Regie: Konrad Petzold
Darsteller
Alfons Zitterbacke: Helmut Rossmann
Vater von Alfons: Günther Simon
Alfons Mutter: Angela Brunner
Micki: Claudia Mögenburg
Mäxchen: Helge Vollbrecht
Peter: Uwe Pietsch

Filme

Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, li.) und sein Assistent Sergente Vianello (Karl Fischer) mit Video
Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, li.) und sein Assistent Sergente Vianello (Karl Fischer) ermitteln im Kunstmilieu. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Martin Menke
MDR FERNSEHEN Sa, 05.12.2020 23:35 01:05

Zum 90. Geburtstag von Rolf Hoppe Donna Leon - Acqua Alta

Donna Leon - Acqua Alta

Spielfilm Deutschland 2004

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Anna Stolberg (Witta Pohl, Mitte) und ihr Hausmeister Hans Reichert (Dietmar Huhn, re.) sind entsetzt, als wenige Tage vor Weihnachten ihr Waisenhaus geräumt werden soll. Annas Stellvertreter Jürgen Hertweck (Heinrich Schafmeister, li.) hat insgeheim für die Kündigung gesorgt. Die clevere Georgina (Deborah Schubert, vorne li.) macht ihm jedoch einen Strich durch die Rechnung. mit Video
Anna Stolberg (Witta Pohl, Mitte) und ihr Hausmeister Hans Reichert (Dietmar Huhn, re.) sind entsetzt, als wenige Tage vor Weihnachten ihr Waisenhaus geräumt werden soll. Annas Stellvertreter Jürgen Hertweck (Heinrich Schafmeister, li.) hat insgeheim für die Kündigung gesorgt. Die clevere Georgina (Deborah Schubert, vorne li.) macht ihm jedoch einen Strich durch die Rechnung. Bildrechte: MDR/ARD/Degeto
MDR FERNSEHEN So, 06.12.2020 01:05 02:30
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Birgit (Floriane Daniel, re) hofft, dass ihre Freundin Laura (Christine Neubauer, li.) endlich ihr Liebesglück findet. Bildrechte: MDR/Degeto/H.Mican/M.Weissbacher,
MDR FERNSEHEN So, 06.12.2020 05:55 07:25

Lauras Wunschzettel

Lauras Wunschzettel

Spielfilm Deutschland/Österreich 2005

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Jason (Todd Armstrong) und Medea (Nancy Kowack) auf der Argo.
Auf seiner Reise trifft Jason auf die Hohepriesterin Medea, die als einzige den Untergang ihres Schiffes überlebt hat. Bildrechte: MDR / Sony 1963, renewed 1991 Columbia Pictures Industries, Inc. All Rights Reserved
MDR FERNSEHEN So, 06.12.2020 10:15 11:55

Jason und die Argonauten

Jason und die Argonauten

Spielfilm USA/Großbritannien 1963

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Emil (Maximilian Ehrenreich, re.) und der Gendarm (Oliver Korittke) suchen Inga am eisigen Weihnachtsabend mit Video
Emil (Maximilian Ehrenreich, re.) und der Gendarm (Oliver Korittke) suchen Inga am eisigen Weihnachtsabend Bildrechte: mdr/rbb/Daniela Incoronato
MDR FERNSEHEN So, 06.12.2020 11:55 12:55
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Prinzessin Tausendschön (Christel Bodenstein) mit igrem Vater
Ein singendes, klingendes Bäumchen verlangt Prinzessin Tausendschön (Christel Bodenstein) von ihrem Freier. Der junge Prinz gerät bei der Suche nach dem Wunderbäumchen in die Gewalt eines bösen Zwerges. Als Bär verzaubert entführt er Tausendschön aus ihrem Palast. Bildrechte: MDR/Progress Filmverleih
MDR FERNSEHEN So, 06.12.2020 12:55 14:08
  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Bastschuh, Strohhalm mit Säge und Blase auf dem Weg in den Wald.
Bastschuh, Strohhalm mit Säge und Blase auf dem Weg in den Wald. Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN So, 06.12.2020 14:10 14:20

Die drei Holzfäller

Die drei Holzfäller

Russischer Zeichentrickfilm 1959

  • Mono
  • VideoOnDemand
Der Puppenteufel kündigt den Teufel Flammfuß an. Flammfuß demonstriert dem Puppenspieler Meister Hans Röckle (Rolf Hoppe) seine teufliche Macht, in dem er dessen Spielpuppen in menschliche Wesen verwandelt und tanzen lässt. Flammfuß will mit Meister Röckle zu einem teuflischen Pakt überreden.
Der Puppenteufel kündigt den Teufel Flammfuß an. Flammfuß demonstriert dem Puppenspieler Meister Hans Röckle (Rolf Hoppe) seine teufliche Macht, indem er dessen Spielpuppen in menschliche Wesen verwandelt und tanzen lässt. Flammfuß will mit Meister Röckle zu einem teuflischen Pakt überreden. Bildrechte: MDR/Progress/Uwe Fleischert/Heinz Schröder/Dietram Kleist
MDR FERNSEHEN So, 06.12.2020 14:20 15:33

Zum 90. Geburtstag von Rolf Hoppe Hans Röckle und der Teufel

Hans Röckle und der Teufel

Märchenfilm DDR 1974

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand