Sa 26.09. 2020 02:05Uhr 05:46 min

Mutter (Veronika Nowag-Jones, r.) und Tochter (Sarina Radomski) stehen in einem Wohnraum.
Mutter (Veronika Nowag-Jones, r.) und Tochter (Sarina Radomski) im Konflikt: Die Mutter möchte die Flucht der Tochter verhindern. Bildrechte: MDR/Medienwerkstatt Dresden e.V.
MDR FERNSEHEN Sa, 26.09.2020 02:05 02:13

Ballade vom Aufbruch

Ballade vom Aufbruch

Kurzfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Szene aus dem  Kurzfilm "Ballade vom Aufbruch" (Deutschland 2014)
Ein trüber Morgen im Ost-Deutschland der 1980er-Jahre. Eine junge Frau will endlich ihr Elternhaus verlassen, um aus der DDR zu fliehen. Bildrechte: Medienwerkstatt Dresden e.V.
Szene aus dem  Kurzfilm "Ballade vom Aufbruch" (Deutschland 2014)
Ein trüber Morgen im Ost-Deutschland der 1980er-Jahre. Eine junge Frau will endlich ihr Elternhaus verlassen, um aus der DDR zu fliehen. Bildrechte: Medienwerkstatt Dresden e.V.
Szene aus dem  Kurzfilm "Ballade vom Aufbruch" (Deutschland 2014)
Doch am Morgen ihrer Abreise stellt sich ihr plötzlich ihre Mutter in den Weg und versucht sie mit allen Mitteln aufzuhalten – selbst, wenn sie ihre Tochter in noch größere Gefahr bringen muss… Bildrechte: Medienwerkstatt Dresden e.V.
Mutter (Veronika Nowag-Jones, r.) und Tochter (Sarina Radomski) stehen in einem Wohnraum.
Mutter (Veronika Nowag-Jones, r.) und Tochter (Sarina Radomski) im Konflikt: Eine Geschichte über Flucht und die Verhältnismäßigkeit bei der Überwindung von alten Mustern. Bildrechte: MDR/Medienwerkstatt Dresden e.V.
Alle (3) Bilder anzeigen
Szene aus dem  Kurzfilm "Ballade vom Aufbruch" (Deutschland 2014)
Bildrechte: Medienwerkstatt Dresden e.V.
30 Jahre Deutsche Einheit

Ein trüber Morgen im Ost-Deutschland der 1980er-Jahre. Eine junge Frau will endlich ihr Elternhaus verlassen, um aus der DDR zu fliehen. Doch am Morgen ihrer Abreise stellt sich ihr plötzlich ihre Mutter in den Weg und versucht, sie mit allen Mitteln aufzuhalten - selbst, wenn sie ihre Tochter in noch größere Gefahr bringen muss.


Eine Geschichte über Flucht und die Verhältnismäßigkeit bei der Überwindung von alten Mustern.
Mitwirkende
Musik: Jarii van Gohl
Kamera: Michael Schlaszus
Buch: Steve Bache
Regie: Steve Bache
Darsteller
Mutter: Veronika Nowag-Jones
Tochter: Sarina Radomski

30 Jahre Deutsche Einheit

Claudi in Paris mit Video
Claudi in Paris Bildrechte: mdr/rbb/Susanne Schüle
MDR FERNSEHEN So, 20.09.2020 02:40 03:55

30 Jahre Deutsche Einheit Zonenmädchen

Zonenmädchen

Film von Sabine Michel

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der ehemalige Redskin Sven war Unteroffizier bei der Bundeswehr. Und schlägt sich jetzt als Arbeitsloser im Ruhrpott durchs Leben.
Der ehemalige Redskin Sven war Unteroffizier bei der Bundeswehr. Und schlägt sich jetzt als Arbeitsloser im Ruhrpott durchs Leben. Bildrechte: MDR/Andreas Voigt
MDR FERNSEHEN Mo, 21.09.2020 01:20 02:55

30 Jahre Deutsche Einheit Alles andere zeigt die Zeit

Alles andere zeigt die Zeit

Leipzig und anderswo 1989 - 2015

Film von Andreas Voigt

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Dunja Hausmann (Katrin Sass, r.) und Sven Fischer (Arnd Klawitter, M.) bei der Gründung der Bürgerrechtsbewegung "Demokratisches Forum".
Bildrechte: MDR/Julia Terjung
MDR FERNSEHEN Di, 22.09.2020 00:40 02:15

30 Jahre Deutsche Einheit Weissensee

Weissensee

Eine Nacht im November/Ein neues Leben

Teile 13 und 14 der Fernsehserie Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kulisch (Michael Kind, l.) bedroht Hans (Uwe Kockisch, r.) mit der Pistole.
Kulisch (Michael Kind, l.) bedroht Hans (Uwe Kockisch, r.) mit der Pistole. Bildrechte: ARD/Julia Terjung
MDR FERNSEHEN Di, 22.09.2020 02:15 03:05

30 Jahre Deutsche Einheit Weissensee

Weissensee

Einer von uns

Fernsehserie Deutschland 2015

Folge 15

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lutz Winkelmanns Großeltern mussten 1952 ihren Hof in Barnebeck bei Salzwedel verlassen. mit Video
Lutz Winkelmanns Großeltern mussten 1952 ihren Hof in Barnebeck bei Salzwedel verlassen. Sie haben nie erfahren, warum ausgerechnet sie ausgesiedelt wurden. Ihr Enkel hat jahrelang darum gekämpft, den enteigneten Besitz wiederzubekommen. Er sagt heute: "Vertreibung ist das Schlimmste, was man einem Menschen antun kann." Bildrechte: MDR/Sven Stephan
MDR FERNSEHEN Di, 22.09.2020 21:00 21:45
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Kohl in Dresden Bildrechte: DPA
MDR FERNSEHEN Di, 22.09.2020 22:10 22:53

30 Jahre Deutsche Einheit Machtpoker um Mitteldeutschland

Machtpoker um Mitteldeutschland

Die Stunde der Polit-Amateure

Film von Katja Herr

Folge 1 von 3

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dunja (Katrin Sass)
Bildrechte: MDR/Julia Terjung
MDR FERNSEHEN Mi, 23.09.2020 01:00 01:50

30 Jahre Deutsche Einheit Weissensee

Weissensee

Der Amerikaner

Fernsehserie Deutschland 2015

Folge 16

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Florian Lukas als Martin und Lisa Wagner als Katja
Bildrechte: MDR/Julia Terjung
MDR FERNSEHEN Mi, 23.09.2020 01:50 03:25

30 Jahre Deutsche Einheit Weissensee

Weissensee

Am Abgrund/Kaltes Herz

Teile 17 und 18 der Fernsehserie Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Falk (Jörg Hartmann, l.) sitzt an einem Tisch.  Hermann von Stein (Bernhard Schütz, r.) steht daneben und fasst ihm auf die linke Schulter.
Falk (Jörg Hartmann, l.) lässt sich Hermann von Stein (Bernhard Schütz, r.) von der westdeutschen Versicherungsgesellschaft Promittas anwerben. Bildrechte: MDR/ARD/Frederic Batie
MDR FERNSEHEN Do, 24.09.2020 01:35 03:10

30 Jahre Deutsche Einheit Weissensee

Weissensee

Alte Wunden/Geister

Folgen 19 und 20 der Fernsehserie Deutschland 2018

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nah dran - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 24.09.2020 22:40 23:08

30 Jahre Deutsche Einheit Nah dran - Das Magazin für Lebensfragen

Nah dran - Das Magazin für Lebensfragen

Ist zusammengewachsen, was zusammen gehört?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Falk (Jörg Hartmann, r.) und seine Physiotherapeutin Petra (Jordis Triebel, l.) kommen sich näher.
Falk (Jörg Hartmann, r.) und seine Physiotherapeutin Petra (Jordis Triebel, l.) kommen sich näher. Petra ahnt immer noch nichts von Falks Stasi-Vergangenheit. Bildrechte: ARD/Frederic Batier
MDR FERNSEHEN Fr, 25.09.2020 00:45 02:20

30 Jahre Deutsche Einheit Weissensee

Weissensee

Der erste Stein/ Blühendes Land

Folgen 21 und 22 der Fernsehserie Deutschland 2018

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Weissensee - Geliehenes Glück - Folge 23
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 25.09.2020 02:20 03:10

30 Jahre Deutsche Einheit Weissensee

Weissensee

Geliehenes Glück

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 23

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sorge 87 – ein animierter Kurzfilm über ehemalige vietnamesische Vertragsarbeiterinnen in der DDR
Sorge 87 – ein animierter Kurzfilm über ehemalige vietnamesische Vertragsarbeiterinnen in der DDR Bildrechte: MDR/Thanh Nguyen Phuong
MDR FERNSEHEN Sa, 26.09.2020 01:55 02:05

Sorge 87

Sorge 87

Kurzdokumentarfilm, Animation, Deutschland 2017

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Weissensee - Am Ende des Tages - Folge 24
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 26.09.2020 02:15 03:03

30 Jahre Deutsche Einheit Weissensee

Weissensee

Am Ende des Tages

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 24

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Krimis

Im Haus von Polizeirat Heim (Heio von Stetten, 2. von links) finden sich neben Vera Seibt (Tessa Mittelstaedt, links) auch Bankdirektor Maus (Bernhard Schütz, 2. von rechts) und Nicola Wallner (Michael Brandner, rechts) ein. Wallner drängt Heim, dafür zu sorgen, dass er bei den Ermittlungen nicht behelligt wird.
Im Haus von Polizeirat Heim (Heio von Stetten, 2. von links) finden sich neben Vera Seibt (Tessa Mittelstaedt, links) auch Bankdirektor Maus (Bernhard Schütz, 2. von rechts) und Nicola Wallner (Michael Brandner, rechts) ein. Wallner drängt Heim, dafür zu sorgen, dass er bei den Ermittlungen nicht behelligt wird. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
MDR FERNSEHEN Mo, 21.09.2020 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Karin Ugowski als Frau Pohle, Johanna Schall als Marion, Detlef Nier als Erwin Sladowsky und Ulrich Müller als Jens Pohle.
Karin Ugowski als Frau Pohle, Johanna Schall als Marion, Detlef Nier als Erwin Sladowsky und Ulrich Müller als Jens Pohle. Bildrechte: MDR/RBB/DRA/Winkler
MDR FERNSEHEN Di, 22.09.2020 22:55 00:10
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 23.09.2020 00:10 00:58

Morden im Norden

Morden im Norden

Ein Sarg für zwei

Fernsehserie Deutschland 2012

Folge 15

  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Kain (Bernd Michael Lade, links) und Hauptkommissar Ehrlicher (Peter Sodann, rechts) halten Akten in den Händen.
Hauptkommissar Kain (Bernd Michael Lade, links) und Hauptkommissar Ehrlicher (Peter Sodann, rechts) suchen in Wirtschaftsunterlagen nach Fakten gegen die Anwältin Corinna Becker . Bildrechte: MDR/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN Mi, 23.09.2020 22:20 23:48

Tatort: Die Anwältin

Tatort: Die Anwältin

Kriminalfilm Deutschland 2007

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kommissar Drexler (Sylvester Groth) analysiert die Leiche.
Bildrechte: ARD Foto
MDR FERNSEHEN Mo, 28.09.2020 20:15 21:45

30 Jahre Deutsche Einheit Polizeiruf 110: Wendemanöver

Polizeiruf 110: Wendemanöver

Zweiteiliger Kriminalfilm Deutschland 2015

Folge 1 von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dirk Nawrocki (Freddy Zieske)
Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Michael Dorzok
MDR FERNSEHEN Di, 29.09.2020 22:55 00:05
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 30.09.2020 00:05 00:53

Morden im Norden

Morden im Norden

Das Horn von Lübeck

Fernsehserie Deutschland 2012

Folge 16

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
 v.l.n.r.: Alexander Bukow (Charly Hübner); Doreen Brasch (Claudia Michelsen); Katrin König (Anneke Kim Sarnau); Jochen Drexler (Sylvester Groth) - Gruppenfoto
v.l.n.r.: Alexander Bukow (Charly Hübner); Doreen Brasch (Claudia Michelsen); Katrin König (Anneke Kim Sarnau); Jochen Drexler (Sylvester Groth) Bildrechte: MDR/NDR/Christine Schroeder
MDR FERNSEHEN Mi, 30.09.2020 22:10 23:38

30 Jahre Deutsche Einheit Polizeiruf 110: Wendemanöver

Polizeiruf 110: Wendemanöver

Zweiteiliger Kriminalfilm Deutschland 2015

Folge 2 von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand