Mi 30.09. 2020 00:05Uhr 47:36 min

Morden im Norden

Das Horn von Lübeck

Fernsehserie Deutschland 2012

Folge 16

Komplette Sendung

Große Versammlung im Lübecker Kommissariat. V.l.n.r.: Schroeter (Veit Stübner), Lars Englen (Ingo Naujoks), Sandra Schwartenbeck (Marie-Luise Schramm), Toni Kiesewetter (Petra Kelling), Babsi Kräppsl (Petra Berndt), Ria Kiesewetter (Ulrike Bliefert). 48 min
Bildrechte: MDR/ARD/Georges Pauly
MDR FERNSEHEN Mi, 30.09.2020 00:05 00:53
Finn Kiesewetter wird von seinen Tanten ausquartiert. Der Grund: Babsi Kräppsl, die Tochter von Rias und Tonis Münchner Freundin Therese, will sich in Lübeck von ihrer Scheidung erholen. Mit dabei der verzogene Chihuahua Dolce. Großzügig bietet Kriminaldirektor Englen Finn vorübergehend sein Gästezimmer an. Böse Zungen behaupten, seine Frau habe ihn verlassen. Die Gerüchteküche brodelt.

Bei einem Stadtbummel fällt Babsis Hund zufällig in einen Keller und stößt auf eine Frauenleiche. Sandra Schwartenbeck identifiziert ihre alte Freundin Inga Will, die seit dem Tag ihrer Hochzeit vor elf Monaten vermisst wird.

Der Verdacht fällt zunächst auf Ingas Verlobten Robert, der inzwischen mit Evi Gebhart liiert ist. Schließlich wohnen die beiden in Ingas Wohnung und Robert ist Alleinerbe. Eine weitere Spur führt die Ermittler in verschiedene Bars, denn die Verstorbene arbeitete beim Ordnungsamt und hatte noch am letzten Tag vor ihrer Hochzeit verschiedene Lokale kontrolliert.

Staatsanwältin Elke Rasmussen, Englen und Finn suchen eines dieser Lokale auf. Im Laufe des Abends brilliert Elke in der Bar "Ivory" mit einer Karaoke-Gesangsnummer. Der Inhaber würde sie gerne engagieren.

Leider ist Schröter in diesem Fall überhaupt keine Hilfe, denn er hat sich Hals über Kopf in Babsi verliebt und vernachlässigt seine Pflichten. Englen arbeitet ebenfalls an einem schwierigen Fall. Es wurden zahlreiche Einbrüche verübt, bei denen Jagdtrophäen entwendet wurden, vornehmlich Großwild und vor allem Nashörner.

Kann es einen Zusammenhang zwischen den beiden Fällen geben? Als Elke allein noch einmal ins "Ivory" geht, erwischt sie die Nashorndiebe auf frischer Tat. Leider wird sie dabei entdeckt.

Krimis

Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter) ermittelt mit ihrem Chef Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, M) und Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) in der Sanus Klinik.
Ein Fall, ein Team: Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter) ermittelt mit ihrem Chef Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, M) und Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) in der Sanus Klinik. Bildrechte: MDR/WDR/Filmpool Fiction/Wolfgang Ennenbach
MDR FERNSEHEN Mo, 26.10.2020 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kommissar Grawe (Andreas Schmidt-Schaller).
Kommissar Grawe (Andreas Schmidt-Schaller). Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Di, 27.10.2020 22:55 00:20
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, 2.v.l.) und Hauptkommissarin Eva Saalfeld (Simone Thomalla, rechts) versuchen die Mutter der ermordeten Braut (Cornelia Köndgen, Mitte) zu beruhigen und ihr den grausamen Anblick zu ersparen.
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, 2.v.l.) und Hauptkommissarin Eva Saalfeld (Simone Thomalla, rechts) versuchen die Mutter der ermordeten Braut (Cornelia Köndgen, Mitte) zu beruhigen und ihr den grausamen Anblick zu ersparen. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Mi, 28.10.2020 22:10 23:38

Tatort: Todesbilder

Tatort: Todesbilder

Kriminalfilm Deutschland 2012

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Hallenser Ermittler Schmücke (Jaecki Schwarz, rechts) und Schneider (Wolfgang Winkler, links) haben Verstärkung bekommen: Oberkommissarin Nora Lindner (Isabell Gerschke, mitte).
Die Hallenser Ermittler Schmücke (Jaecki Schwarz, rechts) und Schneider (Wolfgang Winkler, links) haben Verstärkung bekommen: Oberkommissarin Nora Lindner (Isabell Gerschke, mitte). Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
MDR FERNSEHEN Mo, 02.11.2020 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Micha Romeimit seinem Vater Ernst Romei.
Stefan Sabowski als Micha Romei (l.), Hans-Peter Reinecke als sein Vater Ernst Romei. Bildrechte: MDR/rbb/DRA/Wolfgang Rowinski
MDR FERNSEHEN Di, 03.11.2020 22:55 00:10
Titel der DDR-TV-Reihe "Der Staatsanwalt hat das Wort"
Bildrechte: DRA
MDR FERNSEHEN Mi, 04.11.2020 00:10 01:15
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 04.11.2020 02:05 02:55

Morden im Norden

Morden im Norden

Tödliche Mitschuld

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 68

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kommissar Feigl (Gustl Bayrhammer), Kommissar Ehrlicher (Peter Sodann) und sein Assistent Kain (Bernd-Michael Lade). v.l.
Kommissar Feigl (Gustl Bayrhammer), Kommissar Ehrlicher (Peter Sodann) und sein Assistent Kain (Bernd-Michael Lade). v.l. Bildrechte: MDR/Rosa Reibke
MDR FERNSEHEN Mi, 04.11.2020 22:10 23:40
  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format