Di 06.10. 2020 01:00Uhr 87:32 min

Johann Friedrich von Allmen (Heino Ferch) erobert die Millionärstochter Jojo Hirt (Andrea Osvárt).
Johann Friedrich von Allmen (Heino Ferch) erobert die Millionärstochter Jojo Hirt (Andrea Osvárt). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hardy Brackmann
MDR FERNSEHEN Di, 06.10.2020 01:00 02:28

Allmen und das Geheimnis der Libellen

Allmen und das Geheimnis der Libellen

Spielfilm Deutschland 2016

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Heino Ferch und Samuel Finzi spielen ein außergewöhnliches Ermittlerduo in der neuen Krimireihe nach Bestsellern von Martin Suter. Was als Kunstraub beginnt, um aus ihren Schulden herauszukommen, verfeinern der Titelheld und sein Butler zu einer neuen Geschäftsidee: Eine Firma für die Wiederbeschaffung von schönen Dingen.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Der Privatier Johann Friedrich von Allmen (Heino Ferch, re.) und sein  Butler Carlos (Samuel Finzi) sitzen nebeneinander.
Der feingeistige Privatier Johann Friedrich von Allmen (Heino Ferch) fehlt die Fähigkeit mit Geld umzugehen. Mit vollen Händen gibt er sein Geld aus. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hardy Brackmann
Der Privatier Johann Friedrich von Allmen (Heino Ferch, re.) und sein  Butler Carlos (Samuel Finzi) sitzen nebeneinander.
Der feingeistige Privatier Johann Friedrich von Allmen (Heino Ferch) fehlt die Fähigkeit mit Geld umzugehen. Mit vollen Händen gibt er sein Geld aus. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hardy Brackmann
Johann Friedrich von Allmen (Heino Ferch) und Butler Carlos (Samuel Finzi, re.) auf einem Motorroller.
Sein treuer Diener Carlos (Samuel Finzi) erinnert Johann Friedrich von Allmen (Heino Ferch) immer wieder an seine miserable finanzielle Lage. Zu gern würde er diese Gedanken beiseite schieben, wenn ihm nur nicht der grobschlächtige Wucherer Dörig (Peter Kurth) im Nacken sitzen würde. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hardy Brackmann
Jojo Hirt (Andrea Osvárt) küsst Johann Friedrich von Allmen (Heino Ferch), der auf einer Bank sitzt.
Unverhofft tut sich durch die Affäre mit der Millionärstochter Jojo Hirt (Andrea Osvárt) die Möglichkeit auf, das benötigte Geld aufzutreiben. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hardy Brackmann
Johann Friedrich von Allmen (Heino Ferch) am telefonieren.
Allmen lässt kostbare Gegenstände aus der Kunstsammlung von Jojos Vater mitgehen, muss jedoch schon bald feststellen, dass die geraubten Gegenstände ein gefährliches Geheimnis mit sich bringen. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hardy Brackmann
Alle (4) Bilder anzeigen
Der feingeistige Privatier Johann Friedrich von Allmen (Heino Ferch) weiß das Leben zu genießen. Leider fehlt ihm eine profane Begabung, er kann nicht mit Geld umgehen und gibt es mit beiden Händen aus. Deshalb drücken den eleganten Lebemann, wie sein treuer Diener Carlos (Samuel Finzi) gerne in Erinnerung ruft, erhebliche finanzielle Sorgen. Selbst diese könnte Allmen mit geistreichen Kommentaren erfolgreich beiseiteschieben, würde ihm nicht der grobschlächtige Wucherer Dörig (Peter Kurth) im Nacken sitzen.

Unverhofft tut sich durch die Affäre mit der Millionärstochter Jojo Hirt (Andrea Osvárt) die Möglichkeit auf, das benötigte Geld aufzutreiben: Allmen lässt "die Libellen" mitgehen, kostbare Vasen aus der Kunstsammlung von Jojos Vater (Hanns Zischler). Schon bald muss er jedoch feststellen, dass die geraubten Objekte ein gefährliches Geheimnis haben. Erst kommt der befreundete Kunsthändler Tanner (Gustav Peter Wöhler) ums Leben, dann geraten Allmen und sein Diener selbst in Gefahr.

Ein alter Rivale (Ben Becker), der vor nichts zurückschreckt, scheint es ebenfalls auf die Libellen abgesehen zu haben. Nun muss Allmen einen Weg finden, das Rätsel um die Kunstwerke zu lösen und heil aus seinen Geldsorgen herauszukommen – natürlich auf eine Art, wie es sich für einen Gentleman gehört.

Ganz im Stil der Bestseller besticht die Verfilmung mit lässiger Eleganz, geschliffener Sprache und pointierten Dialogen. Mit wohldosierten Abweichungen von der Vorlage sorgt Regisseur Thomas Berger für unterhaltsame Momente, die nicht nur Fans der Bücher zum Schmunzeln bringen. Am Montag, 21.09.2020 folgt "Allmen und das Geheimnis des rosa Diamanten".
Mitwirkende
Musik: Fabian Römer
Kamera: Frank Küpper
Buch: Martin Rauhaus
Vorlage: Nach dem Roman "Allmen und die Libellen" von Martin Suter
Regie: Thomas Berger
Darsteller
Johann Friedrich von Allmen: Heino Ferch
Carlos: Samuel Finzi
Joelle Hirt "Jojo": Andrea Osvárt
Terry Werenbusch: Ben Becker
Dörig: Peter Kurth
Antiquar Jack Tanner: Gustav Peter Wöhler
Hirt Senior: Hanns Zischler
Werenbusch Senior: Jürgen Schornagel
Busfahrer Brändli: Werner Biermeier
Taxifahrer Arnold: Roman Smejkal
Geschäftsführer Shapora: Robin Sondermann
Schneider: Justus Carrière
Direktor Grandhotel: Andrea Zogg
Werenbuschs Pflegerin: Zdenka Sajfertová
und andere

Filme

Die Winzerin Franziska Habicht (Uschi Glas)
Die Winzerin Franziska Habicht (Uschi Glas) führt ihr Bio-Weingut mit Herz und Verstand zu großen Erfolgen. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Toni Muhr
MDR FERNSEHEN So, 25.10.2020 05:55 07:25

Der Winzerkrieg

Der Winzerkrieg

Spielfilm Deutschland/Österreich 2011

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Der Amerikaner Herbert Brown (Michael Callan) und die Engländerin Elena (Beth Rogan) stehen umgeben von Dunkelheit im Lichtschein und schauen verängstigt nach oben.
Der Amerikaner Herbert Brown (Michael Callan) und die Engländerin Elena (Beth Rogan) stehen umgeben von Dunkelheit im Lichtschein und schauen verängstigt nach oben. Bildrechte: MDR/Morefilms
MDR FERNSEHEN So, 25.10.2020 10:15 11:50

Die geheimnisvolle Insel

Die geheimnisvolle Insel

Spielfilm Großbritannien/USA 1961

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Rieke (Birge Schade) und Tochter Leonie (Alexandra Martini)
Bildrechte: MDR/Degeto/Erika Hauri
MDR FERNSEHEN Mo, 26.10.2020 12:30 13:58
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Cesar G. Vandegrift (Heinrich George, l.) überlässt zunächst dem jungen Rechtsanwalt Salvini (Erich Fiedler) die Verteidigung seines Mandanten. Seine Tochter Jessie (Jutta Freybe) will Binnie in Südamerika finden.
Cesar G. Vandegrift (Heinrich George, l.) überlässt zunächst dem jungen Rechtsanwalt Salvini (Erich Fiedler) die Verteidigung seines Mandanten. Seine Tochter Jessie (Jutta Freybe) will Binnie in Südamerika finden. Bildrechte: MDR/Murnaustiftung
MDR FERNSEHEN Di, 27.10.2020 00:30 02:00
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Harry (Matthias Habich, li.), Paul (Peter Franke) und Schwester Lydia (Ulrike Grote) verstehen nicht, dass Elly (Cornelia Froboess) vor ihrer Vergangenheit davon laufen will.
Harry (Matthias Habich, li.), Paul (Peter Franke) und Schwester Lydia (Ulrike Grote) verstehen nicht, dass Elly (Cornelia Froboess) vor ihrer Vergangenheit davon laufen will. Bildrechte: SWR/ARD Degeto/Christine Schroeder
MDR FERNSEHEN Di, 27.10.2020 12:30 13:58

Eine halbe Ewigkeit

Eine halbe Ewigkeit

Spielfilm Deutschland 2011

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Von links: Kurt Jäger ( Gunther Philipp), Heinerle (Peter Fischer) und Peter Jäger (Claus Biederstaedt) und Frau Stadelmeier (Margarete Haagen).
Bildrechte: MDR/BR
MDR FERNSEHEN Mi, 28.10.2020 12:35 13:58
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Martin Miller (Wolfram Berger), Vreni Miller (Franziska Weisz).
Bildrechte: MDR/ORF/Robert Polster
MDR FERNSEHEN Do, 29.10.2020 12:30 13:58

Ich gehöre dir

Ich gehöre dir

Fernsehfilm Deutschland / Österreich 2002

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
7. Gebot: Du sollst nicht stehlen, Samuel Willuhn (Kevin) mit Hund (Amos)
7. Gebot: Du sollst nicht stehlen, Samuel Willuhn (Kevin) mit Hund (Amos) Bildrechte: MDR/HA Kommunikation
MDR FERNSEHEN Fr, 30.10.2020 02:00 02:15

Unsere Zehn Gebote

Unsere Zehn Gebote

7. Gebot

Deutsche Spielfilmserie von 2006

Folge 7 von 10

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand