Sa 17.10. 2020 09:05Uhr 59:37 min

Günter Schubert (Horst "Horschte"Neubert) (li), Ute Lubosch (Johanna Rothermund) (re)
Günter Schubert (Horst "Horschte"Neubert) (li), Ute Lubosch (Johanna Rothermund) (re) Bildrechte: Hans-Jürgen Hoeftmann
MDR FERNSEHEN Sa, 17.10.2020 09:05 10:05

Johanna

Johanna

Umwege

Siebenteilige Fernsehserie DDR 1989

Folge 5 von 7

  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand

Bilder zur Serie

Bilder zur Serie

Ute Lubosch (Johanna Rothermund)
Folge 1: Die Straßenbahnfahrerin Johanna Rothermund hat immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte anderer. Bildrechte: Hans-Jürgen Hoeftmann
Ute Lubosch (Johanna Rothermund)
Folge 1: Die Straßenbahnfahrerin Johanna Rothermund hat immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte anderer. Bildrechte: Hans-Jürgen Hoeftmann
Betram Bolz (Kipper-Fahrer) (li), Cornelia Lippert (Meisterin Heidemarie "Heidi"Lehmann) (re)
Brummifahrer Mecki hat an seinem ersten Tag einen Fehler gemacht, Johanna deckt ihn. Aber ihre Chefin Heidi ahnt etwas. Bildrechte: Hans-Jürgen Hoeftmann
Karin Düwel (Christel Grunert) (li), Ute Lubosch (Johanna Rothermund) (re)
Folge 2: Straßenbahnfahrerin Christel erfährt kurz vor Abfahrt, dass ihr Mann sie mit einer Kollegin betrügt. Wütend und verletzt tritt sie ihre Fahrt an. In einer engen Kurve rammt sie eine andere Bahn aus Unachtsamkeit, oder war es technisches Versagen? Bildrechte: Hans-Jürgen Hoeftmann
Cornelia Lippert (MeisterinHeidemarie "Heidi" Lehmann) (li), Gerry Wolff (Schorsch) (re)
Folge 3: Die "zweite Familie" bekommt Zuwachs aus Thüringen: Helmut ist ein potentieller Unruhestifter. Der Charm des neuen Kollegen bringt Heidis Gefühlswelt aus dem Gleichgewicht. Bildrechte: Hans-Jürgen Hoeftmann
Cornelia Lippert (Meisterin Heidemarie"Heidi" Lehmann) (li), Ute Lubosch (Johanna Rothermund) (re)
Folge 4: Heidis Glück mit Helmut scheint perfekt. Die Ratschläge ihrer Freundin Johanna fruchten in einer harmonischen Beziehung. Doch Helmut stört sich an der Leitungsposition, die Heidi innehat. Bildrechte: Hans-Jürgen Hoeftmann
Günter Schubert (Horst "Horschte"Neubert) (li), Ute Lubosch (Johanna Rothermund) (re)
Folge 5: Johanna legt bei ihrer Freundin Heidi ein gutes Wort für ihren Kollegen Horst ein, obwohl viele Kollegen ihm mangelnde Einsatzbereitschaft und Verantwortungsgefühl vorwerfen. Die Kritik will er nicht so einfach auf sich sitzen lassen. Bildrechte: Hans-Jürgen Hoeftmann
Cornelia Lippert (Meisterin Heidemarie "Heidi" Lehmann) (li), Ute Lubosch (JohannaRothermund) (re)
Folge 6: Um es seiner Freundin Ramona recht zu machen, stößt der sonst sehr freundliche Kalle einigen Kollegen vor den Kopf. Dabei plagen die beiden bald Umstände, bei der sie jede Hilfe gebrauchen können. Johanna nimmt sich der Sache an. Bildrechte: Hans-Jürgen Hoeftmann
Gerry Wolff (Schorsch)
Folge 7: Ein alter ausgedienter Doppelstockbus soll verschrottet werden. Johannas Mann Dieter tut es um dieses Stück Stadtgeschichte leid. Teils ihm zuliebe, teils um frischen Wind in die Arbeitsgruppe zu bringen, überredet Johanna ihre Kollegen, den schrottreifen Veteranen zu retten. Bildrechte: Hans-Jürgen Hoeftmann
Alle (8) Bilder anzeigen
Johanna legt bei ihrer Freundin Heidi ein gutes Wort für den Kollegen Horst ein, der sich darum beworben hat, Lehrfahrer zu werden. Denn mit der Einschätzung, die Heidi über ihn schreibt, hätte Horst wohl kaum eine Chance. Für Heidi mangelt es ihm trotz guter Arbeit an Einsatzbereitschaft und Verantwortungsgefühl. Bei einer Diskussion unter den Kollegen wird deutlich, dass sie mit ihrer Meinung nicht allein steht.

Tief gekränkt über die vermeintlichen Ungerechtigkeiten sinnt Horst auf Rache. Fürs Erste organisiert er sich selbst Lobeshymnen der Fahrgäste an die Betriebsleitung. Dann dichtet er beleidigende Verse, von denen er sich auf der Weihnachtsfeier heimliche Genugtuung verspricht. Und als Heidi auf Johannas Drängen gerade eine wohlwollende Beurteilung für ihn abgefasst hat, geht in der Chefetage ein Schreiben ein, in dem Horst in boshafter Weise Missstände in der Arbeitsgruppe denunziert. Höchste Zeit, reinen Tisch zu machen, denn in manchen Punkten ist Horsts Kritik gerechtfertigt. Dennoch bleibt ein Nachgeschmack.
Mitwirkende
Musik: Konrad Aust
Kamera: Rolf Sohre
Buch: Peter Hagen
Regie: Peter Hagen
Darsteller
Johanna: Ute Lubosch
Heidi: Cornelia Lippert
Schorsch: Gerry Wolff
Christel: Karin Düwel
Horst: Günter Schubert
Helmut: Hanns-Michael Schmidt
und andere

Nächste Folge

Cornelia Lippert (Meisterin Heidemarie "Heidi" Lehmann) (li), Ute Lubosch (JohannaRothermund) (re)
Bildrechte: Hans-Jürgen Hoeftmann
MDR FERNSEHEN Sa, 24.10.2020 09:05 10:05

Johanna

Johanna

Kalle wird's schon machen

Siebenteilige Fernsehserie DDR 1989

Folge 6 von 7

  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand