Mi 11.11. 2020 22:10Uhr 88:48 min

Polizeiruf 110: Zwei Brüder

Kriminalfilm Deutschland 2011

Komplette Sendung

Charlotte Hartmann (Barbara Auer) und Markus Hartmann (Florian Stetter) 89 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 11.11.2020 22:10 23:40

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Kriminalhauptkommissarin Olga Lenksi (Maria Simon) und Polizeihauptmeister Horst Krause (Horst Krause) inspizieren den Tatort, den Stall eines brandenburgischen Pferdegestüts.
Kriminalhauptkommissarin Olga Lenksi (Maria Simon) und Polizeihauptmeister Horst Krause (Horst Krause) werden an einen Tatort gerufen. Im Stall eines brandenburgischen Pferdegestüts finden sie einen Toten - Pferdezüchter Karl Hartmann. Bildrechte: mdr/rbb/Oliver Feist
Kriminalhauptkommissarin Olga Lenksi (Maria Simon) und Polizeihauptmeister Horst Krause (Horst Krause) inspizieren den Tatort, den Stall eines brandenburgischen Pferdegestüts.
Kriminalhauptkommissarin Olga Lenksi (Maria Simon) und Polizeihauptmeister Horst Krause (Horst Krause) werden an einen Tatort gerufen. Im Stall eines brandenburgischen Pferdegestüts finden sie einen Toten - Pferdezüchter Karl Hartmann. Bildrechte: mdr/rbb/Oliver Feist
Markus (Florian Stetter) attackiert aus Wut und Verzweiflung seinen Bruder Dennis (Franz Dinda, l.), dem er Verrat an der Familie vorwirft.
Zunächst geraten die Söhne des Ermordeten in den Fokus der Ermittlungen - die Brüder Markus (Florian Stetter) und Dennis Hartmann (Franz Dinda, l.). Bildrechte: mdr/rbb/Oliver Feist
Polizeihauptmeister Krause (Horst Krause) nimmt die Verfolgung eines Verdächtigen auf.
Lenski und Krause merken bei ihrer Ermittlung schon bald, dass in dem Milieu der Pferdezucht das Leben eines Tieres wohl mehr zählt als das eines Menschen. Bildrechte: mdr/rbb/Oliver Feist
Polizeihauptmeister Krause (Horst Krause) und Jungspund Toni (Paul Alhäuser) folgen einer heißen Spur.
Als dann das wertvollste Pferd des Gestüts verschwindet, tun sich für die Ermittler weitere Verdächtige mit neuen Motiven auf. Und Polizeihauptmeister Krause "sattelt" sein Motorrad und düst zum nächsten Befragungsort. Bildrechte: mdr/rbb/Oliver Feist
Alle (4) Bilder anzeigen
Der erfolgreiche Pferdezüchter Karl Hartmann wird auf seinem Gestüt ermordet.
Hauptkommissarin Olga Lenski und Polizeihauptmeister Horst Krause werden misstrauisch, als die Ehefrau des Toten, Charlotte Hartmann, und die beiden Söhne Dennis und Markus angeben, nichts mitbekommen zu haben. Lenski und Krause ermitteln in einem Milieu, in dem das Leben eines Pferdes mehr zu zählen scheint als das eines Menschen.

Lenski und Krause sind empört darüber, in welchem Ausmaß die Tiere den Anforderungen und den Zwängen des Zuchtbetriebs ausgeliefert sind. Als sich herausstellt, dass der Zuchthengst Merkur, das wertvollste Pferd im Stall, verschwunden ist, gerät Tierarzt Dr. Lutz in den Fokus der Ermittlungen. In Vorbereitung auf das große Turnier, auf dem auch Merkur antreten sollte, kümmert er sich besonders intensiv um die Tiere. Nach und nach zeigt sich, dass der Tote wenig Freunde und Vertraute hatte.

Die Rückkehr in ihre alte Heimat gestaltet sich für Olga Lenski nicht ganz so problemlos, wie sie sich das vorgestellt hat. Ein guter Freund, den sie in Wiesbaden zurückgelassen hat, reist ihr nach und konfrontiert sie mit existentiellen Lebensfragen, die sie am Ende für sich zu beantworten weiß.
Mitwirkende
Musik: Stefan Will
Kamera: Frank Küpper
Buch: Stefan Kuhlmann, Nils Willbrandt
Regie: Nils Willbrandt
Darsteller
Hauptkommissarin Olga Lenski: Maria Simon
Polizeihauptmeister Horst Krause: Horst Krause
Charlotte Hartmann: Barbara Auer
Dennis Hartmann: Franz Dinda
Markus Hartmann: Florian Stetter
Lilli Banse: Anne Kanis
Heiko Wessel: Hansa Czypionka
Dr. Lutz: Ralph Herforth
Felix: Andreas Pietschmann
und andere

Krimis

Nichts entgeht den aufmerksamen Blicken der Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz, re) und Schneider (Wolfgang Winkler)
Nichts entgeht den aufmerksamen Blicken der Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz, re) und Schneider (Wolfgang Winkler) Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Domonkos
MDR FERNSEHEN Mo, 25.01.2021 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Brankas (Neda Rahmanian) und Emils (Lenn Kudrjawizki) Ermittlungen werden von dem ebenso selbstherrlichen wie chauvinistischen Kommissar Ivan Bago (David Rott) erschwert.
Brankas (Neda Rahmanian) und Emils (Lenn Kudrjawizki) Ermittlungen werden von dem ebenso selbstherrlichen wie chauvinistischen Kommissar Ivan Bago (David Rott) erschwert. Bildrechte: WDR/Degeto/Conny Klein
MDR FERNSEHEN Di, 26.01.2021 00:50 02:20
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Di, 26.01.2021 09:40 10:30

Morden im Norden

Morden im Norden

Liebesblind

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 65

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Jürgen Zartmann als Kriminaloberkommissar Bergmann und Jens Knospe als Michael Preibisch
Jürgen Zartmann als Kriminaloberkommissar Bergmann und Jens Knospe als Michael Preibisch Bildrechte: MDR/RBB/DRA/Erkens
MDR FERNSEHEN Di, 26.01.2021 23:10 00:30

Zum 80. Geburtstag von Jürgen Zartmann Polizeiruf 110: Der Fall Preibisch

Polizeiruf 110: Der Fall Preibisch

Kriminalfilm Deutschland 1991

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Schauspieler Jürgen Zartmann
Bildrechte: IMAGO
MDR FERNSEHEN Mi, 27.01.2021 00:30 01:30
Jan Fedder
Jan Fedder Bildrechte: ARD/Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN Mi, 27.01.2021 01:30 02:20

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Oma Helmut

Fernsehserie Deutschland 2017

Folge 403

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 27.01.2021 09:40 10:30

Morden im Norden

Morden im Norden

Dunkle Wasser

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 66

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Karin Gorniak (Karin Hanczewski) und Leonie Winkler (Cornelia Gröschel) treten langsam den Rückzug an, nachdem die Geiselnehmer ihre Absichten noch einmal deutlich machen.
Bildrechte: MDR/W&B Television/Michael Kotschi
MDR FERNSEHEN Mi, 27.01.2021 22:10 23:40
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand