Di 17.11. 2020 19:50Uhr 24:30 min

Thomas Junker unterwegs - Europas einsame Inseln

Folge 2 von 5

Komplette Sendung

Insel in Europa 25 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 17.11.2020 19:50 20:15

In seinem neuen 5-teiligen Film nimmt Weltenbummler und Filmemacher Thomas Junker seine Zuschauer mit auf eine abenteuerliche Reise auf die einsamsten Inseln Europas.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Der Filmemacher Thomas Junker unterwegs mit seinem Expeditionsauto
Weltenbummler und Filmemacher Thomas Junker nimmt seine Zuschauer erneut mit zu einer abenteuerlichen Reise auf die einsamsten Inseln Europas. Bildrechte: MDR/Alexandra Junker
Der Filmemacher Thomas Junker unterwegs mit seinem Expeditionsauto
Weltenbummler und Filmemacher Thomas Junker nimmt seine Zuschauer erneut mit zu einer abenteuerlichen Reise auf die einsamsten Inseln Europas. Bildrechte: MDR/Alexandra Junker
Thomas Junker mit einer Kamera.
Thomas Junker ist auf der Suche nach den Eider Enten, deren Daunen extrem wertvoll sind. Ein Kilogramm der weichen Flaumfeder kostet 3.800 Euro. Bildrechte: MDR/Alexandra Junker
Ein kleines, abgeschiedenes Dorf in Island.
Eines der vielen kleinen Dörfer in der Abgeschiedenheit Islands. Bildrechte: MDR/Alexandra Junker
Thomas Junker steht vor einem der Gletscherseen auf den isländischen Inseln.
Filmemacher Thomas Junker steht vor einem der Gletscherseen auf den isländischen Inseln. Bildrechte: MDR/Alexandra Junker
Der Artic Henge  bei Raufarnhöfn im Norden Islands
Der sogenannte "Arctic Henge" beim 160-Seelen-Ort Raufarhöfn auf der Halbinsel Melrakkasletta im Nordosten Islands. Er ist das größte Freiluftkunstwerk Islands und aus Basaltquadern errichtet. Bildrechte: MDR/Alexandra Junker
Bienenzucht und Honigproduktion auf der Insel Hiiumaa/Estland.
Bienenzucht und Honigproduktion ist eines der ertragreichen Geschäfte auf der Insel Hiiumaa / Estland Bildrechte: MDR/ANDREAS HALBFELD
Ingrem Raidjoe, eine der besten Köchinnen auf der Insel Muhu.
Die Inseln Estlands bieten eine großartige Küche. Ingrem Raidjoe auf der Insel Muhu ist eine der besten Köchinnen des Landes. Bildrechte: MDR/ANDREAS HALBFELD
Thomas Junker auf der Insel Muhu/Estland.
Sie lieben alte Motorradgespanne und ihre Tracht. Thomas Junker auf der Insel Muhu / Estland. Bildrechte: MDR/ANDREAS HALBFELD
Thomas Junker mit Peke Eloranta auf dessen Weingut.
Auf Wein muss man auf der Inselwelt Estlands nicht verzichten. Trotz der nördlichen Lage baut Peke Eloranta Wein an. Bildrechte: MDR/ANDREAS HALBFELD
Island Pferde
Islands Pferde sind der Stolz der ganzen Insel. Über die Jahre sind die Tiere zu einem nationalen Wahrzeichen geworden. Bildrechte: MDR/Alexandra Junker
Alle (10) Bilder anzeigen
So stehen die Inseln Saaremaa, Hiiumaa, Prangli, Ruhnu und Muhu in der Ostsee sowie die Westermänner Inseln und die abgeschiedenen Regionen der großen nordischen Insel Island auf dem Programm. Dabei stehen die Menschen, die er trifft, immer im Fokus seiner Expeditionen.

In den ersten beiden Folgen besucht Junker die zu Estland gehörenden Inseln Prangli und Hiiumaa sowie Ruhnu, Saaremaa und Muhu. Sie alle eint, dass dank des hohen Digitalisierungsgrads und des Ideenreichtums immer mehr Menschen vom Festland auf die Inseln ziehen. Dazu kommt, dass Estland selbst so kleinen Inseln wie Ruhnu mit nur 50 Einwohnerinnen und Einwohnern eine vollwertige Schulinfrastruktur für Kinder zwischen 6 und 16 Jahren bietet.

Die dritte Folge steht ganz im Zeichen von Feuer und Eis. Vulkane, Geysire und Gletscher auf den Westermänner Inseln vor der Südküste Islands sowie die großen Eisfelder auf Island selbst stehen im Mittelpunkt.

Im vierten Teil reist der Filmemacher durch den abgeschieden Norden Islands, der einst vor allem von der Heringsfischerei lebte. Heute ist die Region geprägt von starken Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und Kulinarik.

Teil Fünf dreht sich dann um die in der Einsamkeit des Ostens lebenden Isländer, deren Alltagsleben sich vielfach um Schafzucht, Eider-Enten und die berühmten Islandpferde dreht.

Seit 29 Jahren reist Thomas Junker für den MDR durch die Welt - er war an Nord- und Südpol, im Himalaya und den Anden, hat die Sahara, Taklamakan, Gobi, die Atacama und manch andere Wüsten durchquert. Er ist bisher in Lebensräume von über 100 Ländern eingetaucht - immer auf der Suche nach dem Alltagsleben der Menschen, die er entlang seiner Wege trifft.

Weitere Folgen

Der Filmemacher Thomas Junker und sein Expeditionsauto mit Video
Der Filmemacher Thomas Junker und sein Expeditionsauto Bildrechte: MDR/Alexandra Junker
MDR FERNSEHEN Mo, 16.11.2020 19:50 20:15
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Filmemacher Thomas Junker mit Video
Der Filmemacher Thomas Junker Bildrechte: MDR/Alexandra Junker
MDR FERNSEHEN Mi, 18.11.2020 19:50 20:15
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Filmemacher Thomas Junker mit Video
Der Filmemacher Thomas Junker Bildrechte: MDR/Alexandra Junker
MDR FERNSEHEN Do, 19.11.2020 19:50 20:15
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Filmemacher Thomas Junker und sein Expeditionsauto mit Video
Der Filmemacher Thomas Junker und sein Expeditionsauto Bildrechte: MDR/Alexandra Junker
MDR FERNSEHEN Sa, 21.11.2020 19:50 20:15
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

natur- und tierfilme

Der Nationalpark Hainich in Thüringen ist einer der letzten Buchenurwälder Europas.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 25.06.2021 15:15 16:00

Wildes Deutschland

Wildes Deutschland

Der Hainich - Thüringens Urwald

Film von Frank und Sylvia Koschewski

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wasserfall am Fluss Ilse
Bildrechte: imago/imagebroker
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 13:15 13:58
Wasserfall am Fluss Ilse
Bildrechte: imago/imagebroker
MDR FERNSEHEN Sa, 03.07.2021 13:15 14:45

Mythos Wal

Mythos Wal

Film von Peter Moers und Leighton De Barros

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Elefanten-Siesta: Im Schutz der Herde verschläft das Kleine die Mittsgshitze im Schatten eines Baumes.
Elefanten-Siesta: Im Schutz der Herde verschläft das Kleine die Mittsgshitze im Schatten eines Baumes. Bildrechte: NDR/Doclights/Zorillafilm Grospitz & Westphalen
MDR FERNSEHEN Sa, 10.07.2021 13:30 14:58

Ein Jahr unter Elefanten

Ein Jahr unter Elefanten

Zwei Hamburger im Süden Afrikas

Film von Thoralf Grospitz und Jens Westphalen

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine Kreuzotter
Bildrechte: colourbox
MDR FERNSEHEN So, 11.07.2021 09:30 10:00

Achtung Kreuzottern!

Achtung Kreuzottern!

Film von Markus Schmidbauer und Paul Hien

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Blick auf die Stadt Meran in Südtirol zwischen Bergen, Weinanbaugebieten und Apfelplantagen
Bildrechte: colourbox
MDR FERNSEHEN Sa, 17.07.2021 13:15 14:45
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität