So 22.11. 2020 10:15Uhr 95:54 min

Der sächsische Deutschlehrer Udo (Wolfgang Stumph) kommt mit Gattin Rita (Marie Gruber, re.) und Tochter Jacqueline (Claudia Schmutzler) gerade aus dem Italienurlaub zurück. Der "trabant" sieht arg lädiert aus. (andersfarbige Kühlerhaube, angbundene Sztoßstange)
Der sächsische Deutschlehrer Udo (Wolfgang Stumph) kommt mit Gattin Rita (Marie Gruber, re.) und Tochter Jacqueline (Claudia Schmutzler) gerade aus dem Italienurlaub zurück. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN So, 22.11.2020 10:15 11:50

Go Trabi go 2 - Das war der wilde Osten

Go Trabi go 2 - Das war der wilde Osten

Spielfilm Deutschland 1992

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zum Film

Bilder zum Film

Filmszene - Eine Familie im Trabant
Vom italienischen Lebensgefühl beschwingt kehrt Familie Struutz nach Bitterfeld zurück. Tochter Jacqueline (Claudia Schmutzler, li.), Mutter Rita (Marie Gruber) und Vater Udo (Wolfgang Stumph) haben sich damit einen Traum erfüllt. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Filmszene - Eine Familie im Trabant
Vom italienischen Lebensgefühl beschwingt kehrt Familie Struutz nach Bitterfeld zurück. Tochter Jacqueline (Claudia Schmutzler, li.), Mutter Rita (Marie Gruber) und Vater Udo (Wolfgang Stumph) haben sich damit einen Traum erfüllt. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Der sächsische Deutschlehrer Udo (Wolfgang Stumph) fährt mit Gattin Rita (Marie Gruber) und Tochter Jacqueline (Claudia Schmutzler, Mitte) auf den Spuren von Goethes italienischer Reise Richtung Neapel. Dabei wird der liebevoll "Schorsch" genannte Trabi zwischendurch zum Campingwagen umfunktioniert. Alle blicken aus ihrem Dachzelt heraus.  Jacqueline im Bikini.
Liebevoll wurde der "Schorsch" genannte Trabi zwischendurch zum Campingwagen umfunktioniert. Bildrechte: ARD Degeto
Der sächsische Deutschlehrer Udo (Wolfgang Stumph) kommt mit Gattin Rita (Marie Gruber, re.) und Tochter Jacqueline (Claudia Schmutzler) gerade aus dem Italienurlaub zurück. Der "trabant" sieht arg lädiert aus. (andersfarbige Kühlerhaube, angbundene Sztoßstange)
Auf ihrer Reise hatten sie es bis nach Neapel geschafft. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
Udo (Wolfgang Stumph),Rita (Marie Gruber, re.) und Tochter Jacqueline (Claudia Schmutzler) blicken auf etwas und sind sichtlich gedrückter Stimmung.
Kaum zurück aus dem Italienurlab erleben sie einen Schock: Ihr Haus wird für den Bau eines Golfplatzes gesprengt. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
Udo (Wolfgang Stumph) schreit.
Udo (Wolfgang Stumph) stößt einen Schrei des Entsetzens aus. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
Alle (5) Bilder anzeigen
Vom italienischen Lebensgefühl beschwingt, kehrt Familie Struutz nach Bitterfeld zurück und erlebt erst einmal einen Schock: In den Wirren der Wiedervereinigung muss ihr Haus einem Golfplatz weichen. Hoffnung schöpfen Lehrer Udo, seine Frau Rita und Tochter Jacqueline durch die überraschende Erbschaft einer Fabrik in der Nähe von Dresden.

Doch von Marktwirtschaft haben die biederen Sachsen leider keinen Schimmer und die Zahlen des kleinen Betriebs sind so rot wie die Mützen der Gartenzwerge, die hier produziert werden. Hilfe naht in Gestalt des Abenteurers und Kondomhändlers Charlie, der sich als "Unternehmensberater" betätigt und Udo einen Rock-'n'-Roll-Crashkurs in Kapitalismus gibt – mit ungeahntem Erfolg.
Mitwirkende
Musik: Ekki Stein
Kamera: Axel Block
Buch: Reinhard Klooss, Stefan Cantz
Regie: Wolfgang Büld, Reinhard Klooss
Darsteller
Udo Struutz: Wolfgang Stumph
Rita Struutz: Marie Gruber
Jacqueline Struutz: Claudia Schmutzler
Charlie: Rolf Zacher
Bürgermeister Kuhn: Uwe Friedrichsen
Bankier Gustav Hohenstein: Dietmar Schönherr
Verwaltungsdirektor: Jochen Busse
Opernsänger: Gunther Emmerlich
Herrenausstatter: Wolfgang Lippert
Betriebsdirektor Meier: Günther Schubert
Betriebsdirektor Schulz: Günther Junghans
Betriebsdirektor Müller: Detlef Rothe
William Buck: Tony Stevens
Fricke: Heinrich Schafmeister
Diana: Gerit Kling
und andere

Filme

Jürgen Hentsch (Kaspar) im Wasser; auf Bootssteg liegt Jutta Hoffmann (Karla) mit Kopf auf Hand gestützt; er schaut sie an; Mimik Hoffmann ernst, traurig, nachdenklich
Jürgen Hentsch (Kaspar) im Wasser; auf Bootssteg liegt Jutta Hoffmann (Karla) mit Kopf auf Hand gestützt; er schaut sie an; Mimik Hoffmann ernst, traurig, nachdenklich Bildrechte: MDR/PROGRESS/Eberhard Daßdorf
MDR FERNSEHEN Sa, 06.03.2021 00:05 02:10

Starke Frauen - Starke Geschichten Karla

Karla

Spielfilm DDR 1965

  • Mono
  • 16:9 Format
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Das Fuchspärchen Flep und Leila im hohen japanischen Norden unweit des Ochotskischen Meeres.
Das Fuchspärchen Flep und Leila im hohen japanischen Norden unweit des Ochotskischen Meeres. Bildrechte: MDR/omega film
MDR FERNSEHEN Sa, 06.03.2021 05:25 06:55
  • Stereo
  • Untertitel
 Kuvassa Aava Merikanto (Onneli) und Lilja Lehto (Anneli).
Onneli und Anneli sind beste Freundinnen . Bildrechte: MDR/Jolle Onnismaa
MDR FERNSEHEN Sa, 06.03.2021 07:50 09:10

Kissenkino Onneli & Anneli

Onneli & Anneli

Spielfilm Finnland 2014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Katharina (Friederike Becht, li.) zieht mit ihrer kleinen Tochter Maria (Helena Schönfelder), ihrem Sohn und hrer Mutter Christiane (Ursula Strauss) in die Künstlerkolonie auf dem Monte Verità.
Katharina (Friederike Becht, li.) zieht mit ihrer kleinen Tochter Maria (Helena Schönfelder), ihrem Sohn und hrer Mutter Christiane (Ursula Strauss) in die Künstlerkolonie auf dem Monte Verità. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Rich and Famous Overnight Film/Peter G. Palme
MDR FERNSEHEN Sa, 06.03.2021 16:30 18:00

Starke Frauen - Starke Geschichten Käthe Kruse

Käthe Kruse

Spielfilm Deutschland/Österreich 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Zwischen Delphine (Izïa Higelin, li.) und Carole (Cécile de France, re.) entwickelt sich eine Liebesbeziehung.
Im Paris der 70er Jahre lernen sich Delphine und Carole über ihr gemeinsames Engagement in einer Frauenrechtsbewegung kennen. Zwischen ihnen entwickelt sich eine Liebesbeziehung. Bildrechte: MDR/WDR/Alamode Film
MDR FERNSEHEN Sa, 06.03.2021 23:05 00:45

Starke Frauen - Starke Geschichten La belle saison - Eine Sommerliebe

La belle saison - Eine Sommerliebe

Frankreich/Belgien 2015

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Latife (Neda Rahmanian, re.) und Ehemann Burhan (Murathan Muslu, l.) im "Leberkäseland".
Latife (Neda Rahmanian, re.) und Ehemann Burhan (Murathan Muslu, l.) im "Leberkäseland". Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Christian Stollwerk
MDR FERNSEHEN So, 07.03.2021 00:45 02:15

Starke Frauen - Starke Geschichten Leberkäseland

Leberkäseland

Spielfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Jürgen Hentsch (Kaspar) im Wasser; auf Bootssteg liegt Jutta Hoffmann (Karla) mit Kopf auf Hand gestützt; er schaut sie an; Mimik Hoffmann ernst, traurig, nachdenklich
Jürgen Hentsch (Kaspar) im Wasser; auf Bootssteg liegt Jutta Hoffmann (Karla) mit Kopf auf Hand gestützt; er schaut sie an; Mimik Hoffmann ernst, traurig, nachdenklich Bildrechte: MDR/PROGRESS/Eberhard Daßdorf
MDR FERNSEHEN So, 07.03.2021 05:15 07:25

Starke Frauen - Starke Geschichten Karla

Karla

Spielfilm DDR 1965

  • Mono
  • 16:9 Format
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Robin Hood und seine Getreuen kämpfen im Wald von Sherwood für die Rechte des rechtmäßigen englischen Königs Richard Löwenherz.
Robin Hood und seine Getreuen kämpfen im Wald von Sherwood für die Rechte des rechtmäßigen englischen Königs Richard Löwenherz. Bildrechte: MDR/DREFA
MDR FERNSEHEN So, 07.03.2021 10:15 11:45

Der feurige Pfeil der Rache

Der feurige Pfeil der Rache

Spielfilm Italien/Spanien/Frankreich 1970

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand