Mi 25.11. 2020 12:30Uhr 89:58 min

Der Hotelier Ludwig König (Helmut Fischer) befürchtet, dass seine Schwester Nane (Heidelinde Weis) einem Heiratsschwindler auf dem Leim geht.
Der Hotelier Ludwig König (Helmut Fischer) befürchtet, dass seine Schwester Nane (Heidelinde Weis) einem Heiratsschwindler auf dem Leim geht. Bildrechte: MDR/Degeto
MDR FERNSEHEN Mi, 25.11.2020 12:30 13:58

Drei in fremden Betten

Drei in fremden Betten

Fernsehfilm Deutschland 1995

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Die Hoteliers Otto und Ludwig König führen ein Luxushotel am Münchner Viktualienmarkt. Sie werden vom Besuch ihrer reichen Schwester Nane, Besitzerin des Hotels Sacher in Wien, überrascht: Sie will zum fünften Mal heiraten und das löst bei den Brüdern sofort Alarm aus. Der Zukünftige, Dr. Brösel, wird unter die Lupe genommen.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Ludwig (Helmut Fischer, li.) und Otto König (Fritz Wepper, Mitte) führen ein gutgehendes Hotel am Münchner Viktualienmarkt.
Ludwig (Helmut Fischer, li.) und Otto König (Fritz Wepper, Mitte) führen ein gutgehendes Hotel am Münchner Viktualienmarkt. Bildrechte: MDR/Degeto
Ludwig (Helmut Fischer, li.) und Otto König (Fritz Wepper, Mitte) führen ein gutgehendes Hotel am Münchner Viktualienmarkt.
Ludwig (Helmut Fischer, li.) und Otto König (Fritz Wepper, Mitte) führen ein gutgehendes Hotel am Münchner Viktualienmarkt. Bildrechte: MDR/Degeto
Der Hotelier Ludwig König (Helmut Fischer) befürchtet, dass seine Schwester Nane (Heidelinde Weis) einem Heiratsschwindler auf dem Leim geht.
Ludwig König befürchtet, dass seine Schwester Nane (Heidelinde Weis) einem Heiratsschwindler auf dem Leim geht. Schließlich ist sie bei ihren vier Scheidungen bisher immer nur knapp einer finanziellen Katastrophe entgangen. Bildrechte: MDR/Degeto
Die Brüder Otto (Fritz Wepper, li.) und Ludwig König (Helmut Fischer) kümmern sich um das Hotel ihrer Schwester Nane (Heidelinde Weis).
Es gibt nur noch ein kleines Problem: Der maßgeschneiderte Ehekandidat hat bislang allen Verführungskünsten Nanes widerstanden. Bildrechte: MDR/Degeto
Alle (3) Bilder anzeigen
Otto König leitet mit seinem Bruder Ludwig ein gut gehendes Luxushotel direkt am Münchner Viktualienmarkt. Nicht nur die Gäste halten die zwei unverheirateten Männer auf Trab. Ihre Schwester Nane, Besitzerin des ehrwürdigen Hotels Sacher in Wien, ist zu Besuch. Sie möchte den Brüdern ihren zukünftigen Ehemann Dr. Brösel vorstellen. Bei Ludwig schrillen sofort die Alarmglocken. Denn bei ihren vier Scheidungen ist Nane bisher immer nur knapp einer finanziellen Katastrophe entgangen.

Umso überraschter sind die Brüder, als sie erfahren, dass Dr. Brösel kein Hochstapler ist. Er besitzt ein Bestattungsunternehmen mit 83 Filialen. Schlagartig wird das Verhältnis zwischen Brösel und den Königs-Kindern besser. Es gibt nur noch ein kleines Problem mit dem maßgeschneiderten Ehekandidaten: Brösel hat bislang allen Verführungskünsten Nanes widerstanden. Die beiden schlafen in getrennten Betten, und Nane tröstet sich mit ihrem Jugendfreund Rudi.
Mitwirkende
Musik: Georg Reichelt, Alexander Sonntag
Kamera: Igor Luther
Buch: Cornelia Willinger
Regie: Otto W. Retzer
Darsteller
Ludwig König: Helmut Fischer
Otto König: Fritz Wepper
Nane Faltermeier: Heidelinde Weis
Frau Strauß: Thekla Mayhoff
Schneider Rudi: Hans Brenner
Dr. Brösel: Gerd Anthoff
Nikolaus von Altenstein: Gerhard Zemann
Blumen-Lilly: Bettina Redlich
Fritz: Andreas Borcherding
Prof. Herbert Karl Mayer: Miguel Herz-Kestranek
Eva: Katharina Stemberger
und andere

Filme

Szenenbild aus dem Film: "Keine Zeit für Träume"
Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
MDR FERNSEHEN Do, 21.01.2021 12:30 13:58

Keine Zeit für Träume

Keine Zeit für Träume

Fernsehfilm Deutschland/Österreich 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Fast wie bei Lubitsch: Im Buchladen lernt Sophie (Jeannette Hain) den charmanten Dr. Weiße (Jochen Horst) kennen.
Fast wie bei Lubitsch: Im Buchladen lernt Sophie (Jeannette Hain) den charmanten Dr. Weiße (Jochen Horst) kennen. Bildrechte: MDR/ARD/Degeto
MDR FERNSEHEN Fr, 22.01.2021 12:35 13:58

Die Westentaschenvenus

Die Westentaschenvenus

Spielfilm Deutschland 2001

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Während einer Liebesnacht gehen Paula (Angelica Domröse) und Paul (Winfried Glatzeder) auf eine imaginäre Reise.
Auf der Spree: Während einer Liebesnacht gehen Paula (Angelica Domröse) und Paul (Winfried Glatzeder) auf eine imaginäre Reise. Paula: "Das habe ich mir immer gewünscht. Mit dem Bett unterwegs". Bildrechte: MDR/rbb/PROGRESS Film-Verleih/Norbert Kuhröber
MDR FERNSEHEN Sa, 23.01.2021 00:10 01:50

Winter der Legenden Die Legende von Paul und Paula

Die Legende von Paul und Paula

Spielfilm DDR 1973

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nachdem Julia Köster (Marika Rökk) auf freier Strecke den Zug verlassen hat, kommt sie bei den Ingenieuren Erwin Forster (Walter Müller, M.) und Peter Groll (Wolfgang Lukschy) unter.
Nachdem Julia Köster (Marika Rökk) auf freier Strecke den Zug verlassen hat, kommt sie bei den Ingenieuren Erwin Forster (Walter Müller, M.) und Peter Groll (Wolfgang Lukschy) unter. Bildrechte: MDR/Murnau-Stiftung
MDR FERNSEHEN Sa, 23.01.2021 05:15 06:50
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Agnes Kraus als Agnes Obermann und Vlastimil Brodsky als Dr. Flanke.
Agnes Kraus als Agnes Obermann und Vlastimil Brodsky als Dr. Flanke. Bildrechte: MDR/RBB/DRA/Bredow
MDR FERNSEHEN Sa, 23.01.2021 16:30 18:00

Aber Doktor

Aber Doktor

Heiterer Fernsehfilm DDR 1980

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • 4:3 Format
  • VideoOnDemand
Michaela (Gabriela Maria Schmeide) und Heinz Peter Ellerbrook (Michael Wittenborn) sind seit 25 Jahren verheiratet. Er ist Gardinengroßhändler, sie gelernte Hotelfachfrau, deren Traum von einem eigenen kleinen Café nie in Erfüllung gegangen ist: Als Hausfrau und Mutter hat sie ihrem Mann stets den Rücken freigehalten. Nun sind die Kinder aus dem Haus und haben ihren Eltern das Wellness-Wochenende geschenkt. Heinz Peter ist nicht so recht klar, was er mit der Therapeutin eigentlich besprechen soll. Therapie, das sei doch etwas für Leute mit Problemen, und sie selbst hätten keine. Ein Irrtum, wie sich schon bald herausstellen soll.
Michaela (Gabriela Maria Schmeide) und Heinz Peter Ellerbrook (Michael Wittenborn) sind seit 25 Jahren verheiratet. Er ist Gardinengroßhändler, sie gelernte Hotelfachfrau, deren Traum von einem eigenen kleinen Café nie in Erfüllung gegangen ist: Als Hausfrau und Mutter hat sie ihrem Mann stets den Rücken freigehalten. Nun sind die Kinder aus dem Haus und haben ihren Eltern das Wellness-Wochenende geschenkt. Heinz Peter ist nicht so recht klar, was er mit der Therapeutin eigentlich besprechen soll. Therapie, das sei doch etwas für Leute mit Problemen, und sie selbst hätten keine. Ein Irrtum, wie sich schon bald herausstellen soll. Bildrechte: MDR/WDR/Bernd Spauke
MDR FERNSEHEN Sa, 23.01.2021 23:00 00:30

Wellness für Paare

Wellness für Paare

Fernsehfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Diabolisch und schwer zu durchschauen: Der blinde Simon Silver (Robert De Niro) ist der Star der Mentalisten- und Wunderheilern-Szene.
Diabolisch und schwer zu durchschauen: Der blinde Simon Silver (Robert De Niro) ist der Star der Mentalisten- und Wunderheilern-Szene. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Wild Bunch
MDR FERNSEHEN So, 24.01.2021 00:30 02:15

Red Lights

Red Lights

Spielfilm Spanien/USA 2012

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Der Gemeindebeauftragte Mario (Mario Adorf) versucht einen illegalen Angler zu fassen.
Der Gemeindebeauftragte Mario (Mario Adorf) versucht einen illegalen Angler zu fassen. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN So, 24.01.2021 02:15 03:45