Sa 12.12. 2020 02:00Uhr 19:57 min

Ein älterer Mann erwacht neben seiner Ehefrau, die im Schlaf gestorben ist
Ein älterer Mann erwacht neben seiner Ehefrau, die im Schlaf gestorben ist Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Sa, 12.12.2020 02:00 02:20

Atropos

Atropos

Kurzfilm Deutschland 2010

  • Mono
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Im Zentrum von ATROPOS stehen Verlust und Tod. Ein älterer Mann, Herr Matthes, erwacht eines Tages neben seiner Ehefrau, die im Schlaf gestorben ist. Der plötzliche Tod reißt ihn aus dem Alltag in einen Strudel aus Schmerz und Fassungslosigkeit.

Der Film erzählt die Zeit nach dem Auffinden der toten Frau, ohne dass bei Herrn Matthes bereits eine Bewältigung der Situation eingesetzt hat. Am Anfang ist der Ehemann mit dem Verlust der Ehefrau allein. Er reagiert instinktiv, emotional. Die unerwartete Schwere des Augenblicks lastet auf ihm und sein Handeln wechselt zwischen dem Erledigen alltäglicher Dinge, wie dem Füttern seines hungrigen Hundes, und dem Reagieren auf die außerordentliche Situation.

Er reinigt den Körper seiner Frau, will ihre Augen schließen, überlegt, Hilfe zu holen. Er ist überfordert und sucht nach Halt, nach einem Zugang, der es ihm ermöglicht, das Geschehene zu begreifen.
Mitwirkende
Musik: Christoph Julius Göbel
Kamera: Lars dos Santos Drawert
Buch: Carl-Christian Elze
Regie: Philipp J. Neumann
Darsteller
Herr Matthes: Heinz W. Krückeberg
Frau Matthes: Brigitte Strohbauer
Nachbar: Andreas Keller
Nachbarskind: Tristan Hafermalz
Nachbarskind: Leon Virgenz
Telefonstimme: Anja Klossek
Hund: Charlie

Kurzfilme

Zwischen ihr (Dorothea Arnold) und ihm (Christian Heiner Wolf) steht der scheinbar unerreichbare Salat.
Zwischen ihr (Dorothea Arnold) und ihm (Christian Heiner Wolf) steht der scheinbar unerreichbare Salat. Bildrechte: MDR/Alice von Gwinner
MDR FERNSEHEN Sa, 23.01.2021 01:50 01:55
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ernst (Frank Deesz) ist misstrauisch, was ihm zum Abendessen aufgetischt wird.
Ernst (Frank Deesz) ist misstrauisch, was ihm zum Abendessen aufgetischt wird. Bildrechte: MDR/Filmakademie Baden-Württemberg
MDR FERNSEHEN Sa, 23.01.2021 01:55 02:05

Falscher Hase

Falscher Hase

Kurzfilm Deutschland 2011

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Goebbels‘ Geliebte Gerda Maurus (Gintare Parulyte).
Goebbels‘ Geliebte Gerda Maurus (Gintare Parulyte). Bildrechte: MDR/ravir film,
MDR FERNSEHEN Sa, 30.01.2021 01:35 01:55

A Wolf's Mind

A Wolf's Mind

Kurzfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Rollentausch: Gisela (Nadja Engel) als Räuber.
Rollentausch: Gisela (Nadja Engel) als Räuber. Bildrechte: MDR/Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Sa, 06.02.2021 01:50 02:15

Auch das noch!

Auch das noch!

Kurzfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand