Sa 19.12. 2020 23:50Uhr (VPS 23:35) 82:32 min

Ellen Hellwig
Ellen Hellwig Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 19.12.2020 23:50 01:15

Solo für Martina

Solo für Martina

Fernsehfilm DDR 1980

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Martina und Jürgen sind ein Liebespaar. Sie studiert in Leipzig Ökonomie, er bereitet sich auf seine Meisterprüfung als Geigenbauer im vogtländischen Altneukirchen vor. Während Martina sich in ihrer Diplomarbeit mit Problemen der modernen Wissenschaft und Technik beschäftigt, sieht sich Jürgen den Traditionen des Instrumentenbaus verpflichtet. Das führt zu Reibereien und belastet die Beziehung.

Und als Martina in Altneukirchen, dem Zentrum des Musikinstrumentenbaus in der DDR, ihren ehemaligen Jugendfreund Peter Struck begegnet, der hier als Physiker im Forschungsinstitut arbeitet, kommt zusätzlich noch Eifersucht ins Spiel.
Mitwirkende
Musik: Peter Gotthardt
Kamera: Günter Eisinger, Klaus Mühlstein, Heinz Pufahl
Buch: Ruth Kraft
Vorlage: Nach ihrem gleichnamigen Roman von 1978
Regie: Achim Hübner
Darsteller
Martina Becker: Ellen Hellwig
Jürgen Mosler: Karl Thiele
Kurt Mosler: Wolfgang Greese
Liesbeth Mosler: Ostara Körner
Elli Spieker: Gabriele Heinz
Günter Meinl: Jürgen Zartmann
Peter: Christian Steyer
und andere

Filme

Jovana (Simone Hanselmann, re.) stellt ihrer besten Freundin Maria (Gaby Dohm) ihren neuen Freund Steffen (Günther Maria Halmer) vor. mit Video
Jovana (Simone Hanselmann, re.) stellt ihrer besten Freundin Maria (Gaby Dohm) ihren neuen Freund Steffen (Günther Maria Halmer) vor. Bildrechte: HR/Degeto/Barbara Bauriedl
MDR FERNSEHEN Mi, 04.08.2021 12:30 13:58
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Das Märchen vom Bären Ondrej
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 04.08.2021 15:15 16:00
  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Auf der Suche nach ihrem Vater und sich selbst fand Christine Grasser (Eva Herzig) unverhofft auch die Liebe zu Markus (Francis Fulton-Smith)
Bildrechte: MDR/Laue
MDR FERNSEHEN Do, 05.08.2021 12:30 13:58

Die Pferdefrau

Die Pferdefrau

Fernsehfilm Deutschland 2002

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Hexe (Veronica Ferres) braut einen Trank. mit Video
Bildrechte: MDR/HR/Kinderfilm GmbH/Felix Holland
MDR FERNSEHEN Do, 05.08.2021 15:00 16:00

Das blaue Licht

Das blaue Licht

Märchenfilm Deutschland 2010

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
v.l.: Christian (gespielt von Franz Rogowski) und Thomas Stuber (gespielt von Peter Kurth)
Bildrechte: MDR/Sommerhaus Filmproduktion
MDR FERNSEHEN Do, 05.08.2021 23:40 01:35

In den Gängen

In den Gängen

Spielfilm Deutschland 2018

  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Marie (Cornelia Gröschel) und Alex (Sebastian Fräsdorf) auf dem Fischkutter.
Marie (Cornelia Gröschel) und Alex (Sebastian Fräsdorf) auf dem Fischkutter. Bildrechte: NDR/ARD Degeto/Harald Cremer/Repro
MDR FERNSEHEN Fr, 06.08.2021 12:30 13:58

Fischer sucht Frau

Fischer sucht Frau

Spielfilm Deutschland 2018

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Auf der Warschauer Brücke, 13. August 1961: Vollkommen überrascht und ungläubig sehen Eva (Katí Székely, links) und Klaus (Ulrich Thein, rechts), dass sie nicht mehr nach Westberlin fahren können, sondern nun eine Grenze durch Berlin gezogen ist.
Auf der Warschauer Brücke, 13. August 1961: Vollkommen überrascht und ungläubig sehen Eva (Katí Székely, links) und Klaus (Ulrich Thein, rechts), dass sie nicht mehr nach Westberlin fahren können, sondern nun eine Grenze durch Berlin gezogen ist. Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/Hans-Joachim Zillmer
MDR FERNSEHEN Sa, 07.08.2021 00:05 01:35
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Im Fluss des Lebens
Bildrechte: NDR/ARD Degeto/Nik Konietzny
MDR FERNSEHEN Sa, 07.08.2021 05:10 06:40

Im Fluss des Lebens

Im Fluss des Lebens

Spielfilm Deutschland 2011

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel