So 10.01. 2021 17:30Uhr 44:00 min

In aller Freundschaft

Nun singet und seid froh

Fernsehserie Deutschland 2020

Folge 914

Komplette Sendung

Der Pianist Tristan Vogt (Daniel Fritz, 2.v.li.) hatte bei einer Probe mit seiner Sängerin Liane Rosen (Patricia Meeden, re.) plötzlich so starke Bauchkrämpfe, dass sie ihn in die Sachsenklinik gebracht hat. Nach der Untersuchung bringt Kris Haas (Jascha Rust, li.) ihn auf ein Zimmer. 43 min
Der Pianist Tristan Vogt (Daniel Fritz, 2.v.li.) hatte bei einer Probe mit seiner Sängerin Liane Rosen (Patricia Meeden, re.) plötzlich so starke Bauchkrämpfe, dass sie ihn in die Sachsenklinik gebracht hat. Nach der Untersuchung bringt Kris Haas (Jascha Rust, li.) ihn auf ein Zimmer. Tristan muss in der Klinik bleiben, er hat einen Stein im Harnleiter, der entfernt werden muss. Liane muss nun alle Auftritte für ihr Weihnachtssingen absagen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym
MDR FERNSEHEN So, 10.01.2021 17:30 18:15

Bilder zur Folge

Bilder zur Folge

Die schönsten Bilder zur musikalischen Weihnachtsfolge in der Sachsenklinik 2020.

Tristan Vogt mit Liane Rosen und Kris Haas im Klinikflur.
Der Pianist Tristan Vogt (Daniel Fritz, 2.v.li.) hatte bei einer Probe mit seiner Sängerin Liane Rosen (Patricia Meeden, re.) plötzlich so starke Bauchkrämpfe, dass sie ihn in die Sachsenklinik gebracht hat. Nach der Untersuchung bringt Kris Haas (Jascha Rust, li.) ihn auf ein Zimmer. Tristan muss in der Klinik bleiben, er hat einen Stein im Harnleiter, der entfernt werden muss. Liane muss nun alle Auftritte für ihr Weihnachtssingen absagen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Tristan Vogt mit Liane Rosen und Kris Haas im Klinikflur.
Der Pianist Tristan Vogt (Daniel Fritz, 2.v.li.) hatte bei einer Probe mit seiner Sängerin Liane Rosen (Patricia Meeden, re.) plötzlich so starke Bauchkrämpfe, dass sie ihn in die Sachsenklinik gebracht hat. Nach der Untersuchung bringt Kris Haas (Jascha Rust, li.) ihn auf ein Zimmer. Tristan muss in der Klinik bleiben, er hat einen Stein im Harnleiter, der entfernt werden muss. Liane muss nun alle Auftritte für ihr Weihnachtssingen absagen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Liane Rosen mit Duettpartner Tristan Vogt im Untersuchungszimmer.
Liane Rosen (Patricia Meeden, re.) hat einen Tumor am akustischen Zentrum im Hirn. Ihr Duettpartner Tristan Vogt (Daniel Fritz, li.) wollte sie eigentlich fragen, ob sie ein paar Tage Krankenschwester für ihn spielen kann, als er es erfährt. Aber jetzt muss Pfleger Kris Haas (Jascha Rust, hinten) Liane erst einmal zu weiteren Untersuchungen bringen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Dr. Lilly Phan zeigt auf einen Bildschirm.
Dr. Maria Weber (Annett Renneberg, li.) hat Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, re.) um Hilfe bei einer Patientin, die Sängerin ist, gebeten. Und tatsächlich findet Lilly einen Tumor, der direkt am akustischen Zentrum im Hirn sitzt. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Dr. Roland Heilmann spricht im Ärztezimmer mit seinen Kolleginnen und Kollegen.
Dr. Roland Heilmann schlägt bei einer Patientin, die Sängerin ist, eine Wach-OP vor. Nur so können die Ärzte kontrollieren, dass sie bei der Tumorentfernung nicht das akustische Zentrum verletzen. Doch dafür werden alle Hände gebraucht. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Operation:  Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, 2.v.re.) und Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, 2.v.li.)
Während Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, 2.v.re.) und Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, 2.v.li.) Liane Rosen (Patricia Meeden (liegend) operieren, achtet Dr. Maria Weber (Annett Renneberg, li.) auf ihre Gemütszustand. Es gilt unbedingt einen Krampfanfall zu verhindern, doch plötzlich wird Liane panisch. re: Komparse Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Rolf Kaminski mit Vera Bader in seinem Wohnzimmer.
Rolf Kaminski (Udo Schenk) versucht das Weihnachtsfest vor Vera Bader (Claudia Wenzel) zu verheimlichen. Ihm steht generell nicht der Sinn danach und er geht davon aus, dass die demenzkranke Vera es nicht vermissen wird. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Dr. Rolf Kaminski mit Sarah Marquardt in ihrem Büro.
Dr. Rolf Kaminski (Udo Schenk) will sich gerade von Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) in den Weihnachts-Feierabend verabschieden, als sich die Notaufnahme meldet. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Dr. Kaminski telefoniert, Sarah Marquardt beobachtet das.
Dr. Kaminski (Udo Schenk) hängt in der Notaufnahme fest, doch er wird zu Hause gebraucht. Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt), bekommt das mit und bietet ihm an, Vera Bader so lange zu betreuen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Sarah Marquardt macht ein Foto mit dem Handy.
Als Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) in Kaminskis Wohnung ankommt, findet sie das totale Weihnachtschaos vor, aber keine Spur von Vera Bader. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Familie Brentano im Wohnzimmer mit den Kindern.
Bei den Brentanos ist Weihnachten immer doppelt Trubel. Ihr groߟer Sohn Oskar (Leonard Scholz, li.) hat Geburtstag. Doch dieses Jahr hat Philipp (Thomas Koch, 2.v.re.) alles so gut vorbereitet, dass er Arzu (Arzu Bazman, re.) ein paar Stunden Erholung in der Sauna verschafft. v.li: Max Brentano (Ben Grünberg); 3.v.re. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Alle (10) Bilder anzeigen
So hat die Sachsenklinik noch nie Weihnachten gefeiert: Besinnliche und fröhliche Klänge überall! Ärzteschaft und Pflegepersonal s(ch)wingen sich auf die Feiertage ein. Hochemotional, musikalisch und dramatisch - eine einzigartige Folge: Das Fest steht vor der Tür. Sopranistin Liane Rosen und Pianist Tristan Vogt planen, mit Weihnachtsliedern aufzutreten.

Vor dem abendlichen Auftritt plagen Tristan heftige Bauch- und Unterleibschmerzen. Liane bringt ihn in die Sachsenklinik, wo Dr. Rolf Kaminski eine akute Nierenkolik diagnostiziert. Ein Nierenstein hat sich im Harnleiter verkeilt, sodass Tristan am nächsten Tag operiert werden muss. Auf die Schnelle findet Liane keinen Ersatz. Allein aufzutreten traut sie sich nicht zu. Sie hatte wiederholt musikalische Aussetzer. Dr. Maria Weber und Dr. Kai Hoffmann werden Zeugen einer solchen Attacke, gefolgt von einem epileptischen Anfall. Die Ärzte entdecken bei Liane einen Tumor im Gehirn, genau in der Hirnregion, die für die Verarbeitung von akustischen Reizen relevant ist. Die nötige Operation ist riskant. Da hat Dr. Roland Heilmann die rettende Idee: eine Wachoperation, bei der Liane singt!

Kaminski plant, die Feiertage unter den Tisch fallen zu lassen. Sarah Marquardt tadelt ihn, dass er seiner dementen Mitbewohnerin Vera Bader das Fest vorenthält. Doch es kommt alles anders als gedacht. Für die Brentanos stellt Weihnachten Jahr für Jahr eine Herausforderung dar. Oskar hat an Heiligabend Geburtstag. Arzu und Philipp stellen wehmütig fest, dass es schon sein zehnter ist. Am Ende gibt es ein fulminantes Finale, in das alle in der Sachsenklinik einstimmen.
Mitwirkende
Musik: Thomas Berlin, Martin Geerd Meyer
Kamera: Marc Christian Weber
Buch: Jochen S. Franken
Regie: Theresa Braun
Darsteller
Vera Bader: Claudia Wenzel
Liane Rosen: Patricia Meeden
Tristan Vogt: Daniel Fritz
Jakob Heilmann: Karsten Kühn
Jonas Heilmann: Anthony Petrifke
Oskar Brentano: Leonard Scholz
Max Brentano: Ben Grünberg
Pauline Brentano: Lara Schierack
Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann
Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt
Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch
Arzu Ritter: Arzu Bazman
Dr. Rolf Kaminski: Udo Schenk
Dr. Ina Schulte: Isabell Gerschke
Dr. Lilly Phan: Mai Duong Kieu
Otto Stein: Rolf Becker
Miriam Schneider: Christina Petersen
Kris Haas: Jascha Rust
Hans-Peter Brenner: Michael Trischan
Dr. Maria Weber: Annett Renneberg
Dr. Kai Hoffmann: Julian Weigend
Katja Brückner: Julia Jäger
und andere