Do 14.01. 2021 12:30Uhr 88:22 min

Frankie (Chiara Schoras) hält den sich anschmiegenden Johannes Breutigam (Matthias Habich) lächelnd in ihren Armen.
Frankie (Chiara Schoras) hält den sich anschmiegenden Johannes Breutigam (Matthias Habich) lächelnd in ihren Armen. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Do, 14.01.2021 12:30 13:58

Picknick im Schnee

Picknick im Schnee

Fernsehfilm Deutschland 1999

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel

Bildergalerie Picknick im Schnee

Fernsehfilm | 14.01.2021 | 12:30 Uhr Bildergalerie Picknick im Schnee

Johannes Breutigam (Matthias Habich) hängt Claudia Breutigam (Barbara Auer) eine Halskette um.
Johannes Breutigam, ein erfolgreicher Architekt, wird am Silvesterabend mit dem Unvorstellbaren konfrontiert: Seine Frau Claudia betrügt ihn. Bildrechte: MDR
Johannes Breutigam (Matthias Habich) hängt Claudia Breutigam (Barbara Auer) eine Halskette um.
Johannes Breutigam, ein erfolgreicher Architekt, wird am Silvesterabend mit dem Unvorstellbaren konfrontiert: Seine Frau Claudia betrügt ihn. Bildrechte: MDR
Claudia Breutigam (Barbara Auer) hält die Hand von Losfeld (Herbert Fritsch).
Claudia hat eine Affäre mit Losfeld, dem Partner ihres Mannes. Er hat Johannes hintergangen, sodass sein Unternehmen nun kurz vor dem Bankrott steht. Bildrechte: MDR
 Johannes Breutigam (Matthias Habich) mit einer aufgeschlagenen Lippe stützt sich an einem Waschbecken.
Johannes schreibt einen Abschiedsbrief an seine Frau und will sich aus dem Fenster stürzen. Auf dem Sims nebenan steht eine junge Frau, die offenbar das Gleiche vor hat ... Bildrechte: MDR
Frankie (Chiara Schoras) hält den sich anschmiegenden Johannes Breutigam (Matthias Habich) lächelnd in ihren Armen.
Mit dem Versprechen, den letzten Abend des Jahres mit ihr zu verbringen, gelingt es ihm, sie und sich selbst fürs Erste zu retten. Bildrechte: MDR
Alle (4) Bilder anzeigen
 Johannes Breutigam (Matthias Habich) hängt Claudia Breutigam (Barbara Auer) eine Halskette um.
Bildrechte: MDR
Johannes Breutigam, ein erfolgreicher Architekt, wird an einem Silvesterabend mit seinem wirklichen Leben konfrontiert. Seine Frau betrügt ihn, sein Partner Losfeld hat ihn hintergangen und sein Unternehmen steht kurz vor dem Bankrott. Tief deprimiert und verzweifelt mietet er ein Hotelzimmer im 32. Stock. Er schreibt einen Abschiedsbrief an seine Frau und öffnet das Fenster, um in die Tiefe zu springen. Auf dem Fenstersims nebenan steht eine junge Frau, die offenbar das Gleiche vorhat. Mit dem Versprechen, den letzten Abend des Jahres mit ihr zu verbringen, gelingt es ihm, sie und sich selbst fürs Erste zu retten. Dies ist der Beginn einer eigenartigen, romantischen, komischen Geschichte, die in einer einzigen Silvesternacht spielt und in der zwei Menschen ihr Leben ändern.
Mitwirkende
Musik: Daniel Schnyder
Kamera: Diethard Prengel
Buch: Martin Rauhaus
Regie: Tomy Wigand
Darsteller
Johannes Breutigam: Matthias Habich
Frankie: Chiara Schoras
Losfeld: Herbert Fritsch
Claudia Breutigam: Barbara Auer
Jimmy: Lars Schmidt
Nike: Cindy Gneist
Menken: Peter von Strombeck
1. Zivilfahnder: Michael Kind
2. Zivilfahnder: Mike Maas
Taxifahrerin: Karin Düwel
und andere

Filme

Gräfin Eva (Elionore Weisgerber) kann's nicht fassen
Gräfin Eva (Elionore Weisgerber) kann's nicht fassen Bildrechte: MDR/SR/Manuela Meyer
MDR FERNSEHEN Sa, 16.01.2021 05:25 06:55

Villa Eva

Villa Eva

Spielfilm Deutschland 2019

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Kinder stehen vor einem kleinen Feuer auf dem Feld und schauen in die Flammen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 16.01.2021 07:25 07:50

Die Kinder vom Alstertal

Die Kinder vom Alstertal

Der Tagebuchdieb

Spielfilmserie Deutschland 1998-2002

Folge 50 von 52

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Schwester Agnes
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 16.01.2021 11:45 12:15

Der Osten - Entdecke wo du lebst Ein Dorf für Schwester Agnes

Ein Dorf für Schwester Agnes

Ein Film von Stephan Heise

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Agnes Kraus (Gemeindeschwester Agnes Feurig) (re), Iris Bohnau (Katja Lehnert) (li) mit Video
Agnes Kraus (Gemeindeschwester Agnes Feurig) (re), Iris Bohnau (Katja Lehnert) (li) Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/ Klaus Zähler
MDR FERNSEHEN Sa, 16.01.2021 16:30 18:00

Schwester Agnes

Schwester Agnes

Fernsehfilm DDR 1975

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Cathy Timberlake (Doris Day) und Philip Shayne (Cary Grant).
Delbert Manns romantische Hollywoodkomödie mit Doris Day und Cary Grant in den Hauptrollen wurde für drei Oscars nominiert und gewann 1963 den Golden Globe als beste Komödie. Bildrechte: MDR/DEGETO/Paramount Pictures
MDR FERNSEHEN Sa, 16.01.2021 23:05 00:40
  • Mono
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Internatsschüler Ben (Samuel Schneider, re.) mit seinem Vater Heinrich (Ulrich Tukur). mit Video
Internatsschüler Ben (Samuel Schneider, re.) reist in den Ferien zu seinem Vater Heinrich (Ulrich Tukur) nach Marrakesch. Der Theaterregisseur arbeitet hier an der Inszenierung eines Stücks und hat für seinen Sohn aus erster Ehe eigentlich gar keine Zeit. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Desert Flower Filmproduktion
MDR FERNSEHEN So, 17.01.2021 00:40 02:35

Exit Marrakech

Exit Marrakech

Spielfilm Deutschland/Marokko 2013

  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Valerius Rufus (Richard Harris) und seine Braut Lucilla (Paola Pitti) umarmen sich.
Kaiser Domitian will den Centurio Valerius Rufus (Richard Harris) und seine Braut Lucilla (Paola Pitti) hinrichten lassen. Bildrechte: MDR/COLOSSEO FILM
MDR FERNSEHEN So, 17.01.2021 02:35 04:05
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Bei einem alpinen Skiausflug lernen Silke (Anna Stieblich) und Walter (Holger Gotha) sich besser kennen.
Bei einem alpinen Skiausflug lernen Silke (Anna Stieblich) und Walter (Holger Gotha) sich besser kennen. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Silvia Zeitlinger,
MDR FERNSEHEN So, 17.01.2021 05:55 07:25

Männer lügen nicht

Männer lügen nicht

Spielfilm Deutschland 2009

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand