Di 26.01. 2021 00:50Uhr 87:36 min

Der Kroatien-Krimi: Der Mädchenmörder von Krac

Spielfilm Deutschland 2019

Komplette Sendung

Die Leiche einer jungen Frau liegt auf einem Felsvorsprung 88 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 26.01.2021 00:50 02:20

Einen rätselhaften Fall muss Branka Maric aufklären. Bei einer Todesserie von Teenagerinnen im bergigen Hinterland von Dalmatien passen die Indizien nicht zusammen. Die Frage, ob es einen oder mehrere Täter gibt, bringt die ebenso kluge wie selbstbewusste Ermittlerin an den Rand der Verzweiflung.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Branka (Neda Rahmanian) und Gerichtsmedizinerin Brigita Stević (Sarah Bauerett. li.) untersuchen die Leiche der 18-jährigen Eva Tomić (Caroline Hartig).
In dem abgelegenen Bergstädtchen Krac wurde die 18-jährige Eva Tomic ermordet. Kommissarin Branka Maric (Neda Rahmanian) und ihr Kollege Emil Perica (Lenn Kudrjawizki) ermitteln. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Conny Klein
Branka (Neda Rahmanian) und Gerichtsmedizinerin Brigita Stević (Sarah Bauerett. li.) untersuchen die Leiche der 18-jährigen Eva Tomić (Caroline Hartig).
In dem abgelegenen Bergstädtchen Krac wurde die 18-jährige Eva Tomic ermordet. Kommissarin Branka Maric (Neda Rahmanian) und ihr Kollege Emil Perica (Lenn Kudrjawizki) ermitteln. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Conny Klein
Branka (Neda Rahmanian, li.) und Gerichtsmedizinerin Brigita Stević (Sarah Bauerett) untersuchen die Leiche der 18-jährigen Eva Tomić (Caroline Hartig).
Branka (Neda Rahmanian, li.) und Gerichtsmedizinerin Brigita Stević (Sarah Bauerett) untersuchen die Leiche der 18-jährigen Eva Tomić (Caroline Hartig). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Conny Klein
Brankas (Neda Rahmanian) und Emils (Lenn Kudrjawizki) Ermittlungen werden von dem ebenso selbstherrlichen wie chauvinistischen Kommissar Ivan Bago (David Rott) erschwert.
Brankas (Neda Rahmanian) und Emils (Lenn Kudrjawizki) Ermittlungen werden von dem ebenso selbstherrlichen wie chauvinistischen Kommissar Ivan Bago (David Rott) erschwert. Bildrechte: WDR/Degeto/Conny Klein
Emil (Lenn Kudrjawizki) hält Branka (Neda Rahmanian) zurück, die auf ihren chauvinistischen Kollegen Ivan Bago (David Rott, li.) losgehen will. Im Hintergrund Ivans Kollegin Ivanka (Doris Pecotić).
Emil (Lenn Kudrjawizki) hält Branka (Neda Rahmanian) zurück, die auf ihren chauvinistischen Kollegen Ivan Bago (David Rott, li.) losgehen will. Im Hintergrund Ivans Kollegin Ivanka (Doris Pecotić). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Conny Klein
Deja (Gustav Schmidt) will den Tod seiner Freundin rächen und läuft Amok. Emil (Lenn Kudrjawizki, vorne) will ihn beruhigen und stellt sich schützend vor seinen Kollegen Ivan Bago (David Rott, li.), Anko (Martin Feifel, 2. v. li.), Sonja (Emily Kusche) und Ivanka (Doris Pecotić).
Deja (Gustav Schmidt) will den Tod seiner Freundin rächen und läuft Amok. Emil (Lenn Kudrjawizki, vorne) will ihn beruhigen und stellt sich schützend vor seinen Kollegen Ivan Bago (David Rott, li.), Anko (Martin Feifel, 2. v. li.), Sonja (Emily Kusche) und Ivanka (Doris Pecotić). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Conny Klein
Alle (5) Bilder anzeigen
Kommissarin Branka Maric (Neda Rahmanian) und ihr Kollege Emil Perica (Lenn Kudrjawizki) müssen ins Hinterland Dalmatiens, um den Tod der 18-jährigen Eva Tomic (Caroline Hartig) aufzuklären. In dem abgelegenen Bergstädtchen Krac sehen die Bewohner eine Verbindung zu einem ungeklärten Mädchenmord, der vor einem Jahr passiert ist. Branka erkennt jedoch bis auf den Fundort wenig Gemeinsamkeiten, denn diesmal gab es keine Vergewaltigung und das Opfer wurde geradezu liebevoll aufgebettet.

Weil die Kommissarin von einem tragischen Unfall ausgeht, nimmt sie das Umfeld der Teenagerin ins Visier. Schon bald kommt Branka dahinter, dass Evas beste Freundin Darka (Helen Woigk) lügt und das Opfer heimlich einen Freund (Gustav Schmidt) hatte, der sie als Letzter gesehen hat. Auch die zerrütteten Verhältnisse der Familie Tomic liefern einen Anhaltspunkt: Vater Anko (Martin Feifel) trinkt, Mutter Katarina (Barbara Philipp) ist hilflos und Evas jüngere Schwester Sonja (Emily Kusche) möchte um jeden Preis weg.

Brankas Ermittlungen werden von dem ebenso selbstherrlichen wie chauvinistischen Kommissar Ivan Bago (David Rott) erschwert. Als ein weiterer Mord geschieht, der offiziell Bagos Zuständigkeitsbereich fällt, braucht Branka die Unterstützung ihrer Kollegen Emil und Vucevic (Kasem Hoxha). Fest entschlossen, den mutmaßlich mit dem ersten Mädchenopfer in Verbindung stehenden Fall zu klären und es Bago zu zeigen, folgt die mutige Kommissarin einer von Bago ignorierten Spur und bringt sich mit ihrem Alleingang in höchste Gefahr.
Mitwirkende
Musik: Titus Vollmer
Kamera: Stefan Spreer
Buch: Christoph Darnstädt
Regie: Michael Kreindl
Darsteller
Branka Maric: Neda Rahmanian
Emil Perica: Lenn Kudrjawizki
Anko Tomic: Martin Feifel
Sonja Tomic: Emily Kusche
Katarina Tomic: Barbara Philipp
Ivan Bago: David Rott
Darka Kevcic: Helen Woigk
Eva Tomic: Caroline Hartig
Dejan: Gustav Schmidt
Stepan Krolo: Ivan Vrgoc
Basecap: Branko Tomovic
Vera: Teresa Weißbach
Brigita Stevic: Sarah Bauerett
Borko Vucevic: Kasem Hoxha
Dada Maric: Adriana Altaras
Tomislav Kovacic: Max Herbrechter
Lado Trifunovic: Aleksandar Jovanovic
Pilot Kai: Andreas Guenther
Petrovic: Zdenko Jelcic
und andere

Filme

Gregor Hecker (Jaecki Schwarz, li.) schwenkt eine weiße Fahne. Neben ihm:  Wadim (Wassili Liwanow).
In der Uniform eines Leutnants der Sowjetarmee kommt der neunzehnjährige Gregor Hecker (Jaecki Schwarz, li.) im April 1945 nach Deutschland zurück - dem Land, aus dem er mit seinen Eltern emigrieren musste. Mit seinem Freund Wadim (Wassili Liwanow) fordert er die deutschen Soldaten auf, sich zu ergeben. Bildrechte: MDR/DREFA
MDR FERNSEHEN Sa, 27.02.2021 00:00 01:55

Zum 75. Geburtstag von Jaecki Schwarz Ich war neunzehn

Ich war neunzehn

Spielfilm DDR 1968

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Um mit einem Kunden in Kontakt zu kommen, hat Kassiererin Emma Beeskow (Dagmar Manzel) sein Portemonnaie eingesteckt. Der Geschäftsmann (Carl Achleitner, li.) und ihr Kollege Sami (Samuel Arslan, 2. v. li.) verdächtigen den Obdachlosen August von Zinnerberg (Henry Hübchen) des Diebstahls.
Um mit einem Kunden in Kontakt zu kommen, hat Kassiererin Emma Beeskow (Dagmar Manzel) sein Portemonnaie eingesteckt. Der Geschäftsmann (Carl Achleitner, li.) und ihr Kollege Sami (Samuel Arslan, 2. v. li.) verdächtigen den Obdachlosen August von Zinnerberg (Henry Hübchen) des Diebstahls. Bildrechte: HR/Degeto/Conny Klein
MDR FERNSEHEN Sa, 27.02.2021 04:50 06:20

Besuch für Emma

Besuch für Emma

Spielfilm, Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der junge Soldat (Jaecki Schwarz, r.) wird vom König (Helmut Müller-Lankow, 2. v. r.) beauftragt, hinter das Geheimnis der allnächtlich zertanzten Schuhe seiner sieben Töchter zu kommen. Der Soldat verliebt sich in die jüngste Prinzessin (Blanche Kommerell, 2. v. l.).
Der junge Soldat (Jaecki Schwarz, r.) wird vom König (Helmut Müller-Lankow, 2. v. r.) beauftragt, hinter das Geheimnis der allnächtlich zertanzten Schuhe seiner sieben Töchter zu kommen. Der Soldat verliebt sich in die jüngste Prinzessin (Blanche Kommerell, 2. v. l.). Bildrechte: MDR/DRA/Kroiß
MDR FERNSEHEN Sa, 27.02.2021 08:25 09:10

Zum 75. Geburtstag von Jaecki Schwarz Die zertanzten Schuhe

Die zertanzten Schuhe

Märchenfilm, DDR 1977

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Szene aus Hiev Up
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 27.02.2021 16:35 18:00

Hiev up

Hiev up

Spielfilm, DDR 1977

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Archäologe Desmond Jordan (Michael York, knieend) und sein Gefährte Orso (Diego Abatantuono, 2.v.l.) retten das Leben der geheimnisvollen Anthea (Andie MacDowell, liegend).
Der Archäologe Desmond Jordan (Michael York, knieend) und sein Gefährte Orso (Diego Abatantuono, 2.v.l.) retten das Leben der geheimnisvollen Anthea (Andie MacDowell, liegend). Bildrechte: MDR/Telepool/Betafilm
MDR FERNSEHEN Sa, 27.02.2021 20:15 23:05

Das Geheimnis der Sahara

Das Geheimnis der Sahara

Vierteiliger Spielfilm D/I/F/E/CH 1987

Teil 1 und 2

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die ebenso schöne wie geheimnisvolle Anthea (Andie MacDowell) ist die Anführerin der Roten Reiter und die Gebieterin des Sprechenden Berges.
Die ebenso schöne wie geheimnisvolle Anthea (Andie MacDowell) ist die Anführerin der Roten Reiter und die Gebieterin des Sprechenden Berges. Bildrechte: MDR/Telepool/Betafilm
MDR FERNSEHEN Sa, 27.02.2021 23:10 00:35

Das Geheimnis der Sahara

Das Geheimnis der Sahara

Vierteiliger Spielfilm D/I/F/E/CH 1987

Folge 3

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Amerikaner Bill Tage alias "El Gringo" ist nicht leicht zu durchschauen.
Der Amerikaner Bill Tage alias "El Gringo" (Lou Castel) ist nicht leicht zu durchschauen. Bildrechte: MDR/ARD Degeto
MDR FERNSEHEN So, 28.02.2021 00:35 02:30

Töte Amigo

Töte Amigo

Spielfilm Italien 1966

  • Mono
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Sergeant Montana (Aldo Ray) und Leutnant Benson (Robert Ryan, li.) beraten ihr weiteres Vorgehen in einer kritischen Situation.
Sergeant Montana (Aldo Ray) und Leutnant Benson (Robert Ryan, li.) beraten ihr weiteres Vorgehen in einer kritischen Situation. Bildrechte: MDR/HR/WDR/DMS
MDR FERNSEHEN So, 28.02.2021 02:30 04:05

Tag ohne Ende

Tag ohne Ende

Spielfilm USA 1956

  • Mono
  • Schwarz/Weiß