Do 28.01. 2021 00:50Uhr (VPS 00:40) 84:44 min

Tommy (Vincent Redetzki) und Julia (Lou Strenger) beim Dorftanz.
Tommy (Vincent Redetzki) und Julia (Lou Strenger) beim Dorftanz. Bildrechte: MDR/Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF/Christine Feser
MDR FERNSEHEN Do, 28.01.2021 00:50 02:15

Das richtige Leben

Das richtige Leben

Spielfilm Deutschland 2015

  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand

Bildergalerie Das richtige Leben

Bildergalerie Das richtige Leben

Tommy (Vincent Redetzki) und Julia (Lou Strenger)
Tommy (Vincent Redetzki) und Julia (Lou Strenger) haben eine glückliche Beziehung - doch die unerwartete Schwangerschaft von Julia stellt das Leben der beiden auf den Kopf. Bildrechte: MDR/Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF/Andrej Johannes Thieme & Fil
Tommy (Vincent Redetzki) und Julia (Lou Strenger)
Tommy (Vincent Redetzki) und Julia (Lou Strenger) haben eine glückliche Beziehung - doch die unerwartete Schwangerschaft von Julia stellt das Leben der beiden auf den Kopf. Bildrechte: MDR/Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF/Andrej Johannes Thieme & Fil
Die Väter Peter Fritsche (Johannes Terne, li.) und Rainer (Jens-Uwe Bogadtke).
Tommys Vater Rainer (Jens-Uwe Bogadtke, re.) und Lous Vater Peter versuchen, die beiden von einem Schwangerschaftsabbruch zu überzeugen - sie sehen keine Zukunft für das Paar. Bildrechte: MDR/Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF/Andrej Johannes Thieme & Fil
Julia (Lou Strenger) und Tommy (Vincent Redetzki) erwarten ein Kind.
Doch Julia und Tommy lassen sich ihr Glück nicht von ihren Eltern ausreden - Julia will das Kind bekommen. Bildrechte: MDR/Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF/Andrej Johannes Thieme & Fil
Matze (Thomas Brandt, li.) bringt Tommy (Vincent Redetzki) auf eine folgenschwere Idee.
Tommy ist Lehrling bei Bäckermeister Symmank (Wolfgang Winkler). Als er seinem Kollege Matze (Thomas Brandt, li.) von den finanziellen Problemen der jungen Familie erzählt, bringt dieser Tommy auf eine folgenschwere Idee. Bildrechte: MDR/Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF/Andrej Johannes Thieme & Fil
Tommy (Vincent Redetzki, li.) mit Dealer Rico (André Dyllong)
Matzes Idee: Tommy soll Crystal Meth über die Grenze von Tschechien nach Deutschland schmuggeln. Aufgrund seiner finanziellen Nöte sagt Tommy zu und trifft sich bald darauf mit dem Drogenhändler Rico (André Dyllong, re.). Bildrechte: MDR/Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF/Andrej Johannes Thieme & Fil
Tommy (Vincent Redetzki, li.) wickelt ein Geschäft bei Honza (Yung Ngo) und Hai Yen (Mai Duong Kieu) ab.
Tommy verstrickt sich tiefer ins Drogenmilieu. Honza (Yung Ngo, mi.) und Hai Yen (Mai Duong Kieu) sind wichtige Geschäftspartner im Business mit dem Chrystal Meth. Bildrechte: MDR/Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF/Andrej Johannes Thieme & Fil
Tommy (Vincent Redetzki) auf dem Polizeirevier
Tommy entscheidet sich, seinen neuen Job als Drogenkurier aufzugeben. Doch in letzter Sekunde wird er von der Polizei verhaftet. Das stellt die Beziehung zu Julia auf eine harte Probe. Bildrechte: MDR/Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF/Andrej Johannes Thieme & Fil
Alle (7) Bilder anzeigen
Tommy macht eine Ausbildung zum Bäcker und lebt bei seinem Vater Rainer, ehemals erfolgreicher Ingenieur im örtlichen Textilwerk. Seit seiner Kündigung hält sich sein Vater mit Gelegenheitsjobs über Wasser. Mit Dorffesten, Disco und Ausflügen nach Tschechien versucht Tommy seinem Alltag ein wenig zu entfliehen. Auf den Asiamärkten hinter der Grenze gibt es neben billigen Zigaretten und Schnaps auch viele gängige Drogen. Tommy ist vorsichtig, doch sein Kumpel Matze fängt gerade an Crystal auszuprobieren.

Julia macht gerade Abitur und kommt aus wohlhabenden Verhältnissen. Ihre Eltern führen einen gutgehenden Handwerksbetrieb und sind im Dorf angesehene Persönlichkeiten. Durch die aufreibende Arbeit ihrer Eltern bleibt kaum Zeit für Julia.

Tommy und Julia sind frisch verliebt. Schon bald spürt Tommy die Ablehnung, die Julias Vater ihm entgegenbringt. Auch Tommys Vater ist auf Julia und ihre Familie nicht gut zu sprechen. Anders als Rainer, konnte Julias Vater nach der Wende schnell mit seiner eigenen Firma durchstarten. Beschuldigungen des Verrats, Vorurteile und Neid belasten zusehends auch die Beziehung der Kinder.

Als Julia unerwartet schwanger wird, verlangen ihre Eltern eine Abtreibung und das Ende der Beziehung zu Tommy. Gegen alle Widerstände entscheiden sich Tommy und Julia für das Kind und wollen sich eine eigene gemeinsame Zukunft aufbauen. Doch das Geld als Bäckerlehrling ist knapp. Aus Geldnot lässt sich Tommy auf einen folgenschweren Deal ein. Er schmuggelt als Kurierfahrer Crystal über die Grenze. Als Tommy endlich beschließt aus dem Drogengeschäft auszusteigen, ist ihm die Polizei bereits auf der Spur. Tommy wird verhaftet und seine Beziehung zu Julia auf eine harte Probe gestellt.
Mitwirkende
Musik: Reentko Dirks, Guido Naus
Kamera: Andrej Johannes Thieme
Buch: André Dyllong, Robert Heber
Regie: Robert Heber
Darsteller
Tommy: Vincent Redetzki
Julia: Lou Strenger
Rainer: Jens-Uwe Bogadtke
Peter Fritsche: Johannes Terne
Karin Fritsche: Christine Hoppe
Bäckermeister Symmank: Wolfgang Winkler
Rico: André Dyllong
Matze: Thomas Brandt
Honza: Yung Ngo
und andere

Filme

Der Kalif von Timbuktu (James Farentino, Mitte l.) glaubt, dass der Sprechende Berg einen Schatz verbirgt. Diesen will er mit Hilfe des Wüstenbanditen El Halem (Miguel Bosé, Mitte r.) erbeuten. mit Video
Der Kalif von Timbuktu (James Farentino, Mitte l.) glaubt, dass der Sprechende Berg einen Schatz verbirgt. Diesen will er mit Hilfe des Wüstenbanditen El Halem (Miguel Bosé, Mitte r.) erbeuten. Bildrechte: MDR/Telepool/Betafilm
MDR FERNSEHEN Mo, 01.03.2021 23:10 00:25

Das Geheimnis der Sahara

Das Geheimnis der Sahara

Vierteiliger Spielfilm D/I/F/E/CH 1987

Folge 4

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein neuer Fall für den blinden Ex-Kommissar Alexander Haller und seinen Chauffeur Niko.
Ein neuer Fall für den blinden Ex-Kommissar Alexander Haller (Philipp Hochmair) und seinen Chauffeur Niko (Andreas Guenther, li.). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Philipp Brozsek
MDR FERNSEHEN Di, 02.03.2021 00:25 01:55
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Das Fuchspärchen Flep und Leila im hohen japanischen Norden unweit des Ochotskischen Meeres.
Das Fuchspärchen Flep und Leila im hohen japanischen Norden unweit des Ochotskischen Meeres. Bildrechte: MDR/omega film
MDR FERNSEHEN Di, 02.03.2021 12:30 13:58
  • Stereo
  • Untertitel
Nach langer Suche findet Winnie (Aglaja Schmid) endlich den Mann, bei dem sie in ihrer Verzweiflung ihren Sohn Niki gelassen hatte: Hieronymus Spitz (Paul Hörbiger).
Nach langer Suche findet Winnie (Aglaja Schmid) endlich den Mann, bei dem sie in ihrer Verzweiflung ihren Sohn Niki gelassen hatte: Hieronymus Spitz (Paul Hörbiger). Bildrechte: MDR/Cine aktuell
MDR FERNSEHEN Mi, 03.03.2021 12:20 13:58

Ich heiße Niki

Ich heiße Niki

Spielfilm Deutschland 1952

  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Katharina Wackernagel als Verlegerin Aenne Burda in ihrem Büro in Offenburg.
Katharina Wackernagel als Verlegerin Aenne Burda in ihrem Büro in Offenburg. Bildrechte: MDR/SWR/Hardy Brackmann
MDR FERNSEHEN Do, 04.03.2021 12:30 13:58

Starke Frauen - Starke Geschichten Aenne Burda - Die Wirtschaftswunderfrau

Aenne Burda - Die Wirtschaftswunderfrau

Zweiteiliger Fernsehfilm Deutschland 2018

100 Jahre Frauentag am 8. März

Folge 1 von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Im Beisein von Aenne (Katharina Wackernagel) und Edith Schmidt (Luise Wolfram) wird das Titelbild für die erste Ausgabe fotografiert.
Im Beisein von Aenne (Katharina Wackernagel) und Edith Schmidt (Luise Wolfram) wird das Titelbild für die erste Ausgabe fotografiert. Bildrechte: MDR/SWR/Hardy Brackmann
MDR FERNSEHEN Fr, 05.03.2021 12:30 13:58

Starke Frauen - Starke Geschichten Aenne Burda - Die Wirtschaftswunderfrau

Aenne Burda - Die Wirtschaftswunderfrau

Zweiteiliger Fernsehfilm Deutschland 2018

Folge 2 von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Jürgen Hentsch (Kaspar) im Wasser; auf Bootssteg liegt Jutta Hoffmann (Karla) mit Kopf auf Hand gestützt; er schaut sie an; Mimik Hoffmann ernst, traurig, nachdenklich
Jürgen Hentsch (Kaspar) im Wasser; auf Bootssteg liegt Jutta Hoffmann (Karla) mit Kopf auf Hand gestützt; er schaut sie an; Mimik Hoffmann ernst, traurig, nachdenklich Bildrechte: MDR/PROGRESS/Eberhard Daßdorf
MDR FERNSEHEN Sa, 06.03.2021 00:05 02:10

Starke Frauen - Starke Geschichten Karla

Karla

Spielfilm DDR 1965

  • Mono
  • 16:9 Format
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Das Fuchspärchen Flep und Leila im hohen japanischen Norden unweit des Ochotskischen Meeres.
Das Fuchspärchen Flep und Leila im hohen japanischen Norden unweit des Ochotskischen Meeres. Bildrechte: MDR/omega film
MDR FERNSEHEN Sa, 06.03.2021 05:25 06:55
  • Stereo
  • Untertitel