Di 19.01. 2021 01:10Uhr (VPS 01:00) 88:35 min

Der Kroatien-Krimi: Der Henker

Spielfilm Deutschland 2018

Komplette Sendung

„Häuserkampf“ in Split: Branka (Neda Rahmanian) und Emil (Lenn Kudrjawizki. 2. v. li.) stellen sich einem Polizist (Rainer Haustein) und dem Räumungskommando entgegen. 89 min
„Häuserkampf“ in Split: Branka (Neda Rahmanian) und Emil (Lenn Kudrjawizki. 2. v. li.) stellen sich einem Polizist (Rainer Haustein) und dem Räumungskommando entgegen. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Conny Klein
MDR FERNSEHEN Di, 19.01.2021 01:10 02:40

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Wie hat es der Täter gemacht? Branka (Neda Rahmanian) spielt den Mord an dem korrupten Beamten Ribar (Marijan Hinteregger) nach.
Der neue Fall führt Kommissarin Branka (Neda Rahmanian) und ihr Team in den tiefen Sumpf der Korruption. Ein Beamter der Baubehörde wird in seinem Auto tot aufgefunden - mit einem in seiner Brust festgespickten Zettel und der Aufschrift: "Korruptes Schwein!" Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Conny Klein
Wie hat es der Täter gemacht? Branka (Neda Rahmanian) spielt den Mord an dem korrupten Beamten Ribar (Marijan Hinteregger) nach.
Der neue Fall führt Kommissarin Branka (Neda Rahmanian) und ihr Team in den tiefen Sumpf der Korruption. Ein Beamter der Baubehörde wird in seinem Auto tot aufgefunden - mit einem in seiner Brust festgespickten Zettel und der Aufschrift: "Korruptes Schwein!" Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Conny Klein
Wie hat es der Täter gemacht? Branka (Neda Rahmanian), Emil (Lenn Kudrjawizki), Brigitta (Sarah Baurett) spielen den Mord an dem korrupten Beamten Ribar (Marijan Hinteregger) nach.
Der ermordete Beamte hat Schwarzbauten nachträgtlich genehmigt und ganz gut daran verdient. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Conny Klein
„Häuserkampf“ in Split: Branka (Neda Rahmanian) und Emil (Lenn Kudrjawizki. 2. v. li.) stellen sich einem Polizist (Rainer Haustein) und dem Räumungskommando entgegen.
Branka und ihr Kollege Emil (Lenn Kudrjawizki. 2. v. li.) erhalten in diesem Fall Unterstützung aus der Hauptstadt Zagreb - von Stojan Manojlovic, eine Koryphäe in Sachen Korruption. Doch schon bald gibt es einen neuen Toten und Branka sieht gar in ihrem charismatischen Kollegen aus Zagreb den möglichen Täter. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Conny Klein
„Korruptes Schwein!“ Gerichtsmedizinerin Brigita Stević (Sarah Bauerett, re.) und Branka (Neda Rahmanian) finden bei der Leiche des Beamten Ribar (Marijan Hinteregger) ein Schreiben.
Die Folge "Der Henker" führt in die dubiose Welt aus skrupeloser Korruption und eiskalter Selbstjustiz. Zwischen der klugen Kommissarin Branka und ihrem raffinierten Kollegen Manojlovic beginnt ein reines Nervenspiel. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Conny Klein
Alle (4) Bilder anzeigen
In einem Auto findet die Polizei die Leiche eines Beamten der Baubehörde, dem ein Eispickel ins Herz gerammt wurde. Ein Zettel mit der Aufschrift "Korruptes Schwein!" führt Kommissarin Branka Maric (Neda Rahmanian) direkt zum mutmaßlichen Motiv. Der Tote bereicherte sich mit nachträglichen Genehmigungen für Schwarzbauten in Split. Zur Unterstützung der Mordkommission kommt ein Spezialist aus der Hauptstadt Zagreb: Stojan Manojlovic (Juergen Maurer), der die Aktenlage in dem Fall seit Jahren bestens kennt. Er führt Branka beinahe kokett vor Augen, wie lautlos Korruption im Großen und Kleinen funktioniert.

Frustriert vom aussichtslosen Kampf ist er sich sicher, dass der Ermordete das Opfer eines "Henkers" wurde, der nun eiskalt Selbstjustiz übt. Als ein weiterer Mord passiert, hält Branka ihren überaus charmanten Kollegen für den Täter. Rätselhaft ist ihr nur noch, warum ausgerechnet ein bestechlicher Arzt ausgewählt wurde. Mit Unterstützung ihrer Mitarbeiter Emil (Lenn Kudrjawizki) und Borko Vucevic (Kasem Hoxha) stößt Branka auf den Fall eines verstorbenen Notfallpatienten (Marko Lakobrija), dessen Tochter (Amelie Kiefer) das Schmiergeld für die Behandlung zu spät bezahlte. Doch wie lässt sich der Zusammenhang beweisen? Nun beginnt ein Nervenspiel zwischen der klugen Kommissarin und ihrem raffinierten Kollegen Manojlovic.

Im sechsten Film der erfolgreichen Krimi-Reihe spielt Juergen Maurer einen ebenso charismatischen wie gerissenen Korruptionsbekämpfer, der Brankas ganze Finesse herausfordert. 

Mitwirkende
Musik: Titus Vollmer
Kamera: Stefan Spreer
Buch: Christoph Darnstädt
Regie: Michael Kreindl
Darsteller
Branka Maric: Neda Rahmanian
Emil Perica: Lenn Kudrjawizki
Stojan Manojlovic: Juergen Maurer
Edita Majdak: Amelie Kiefer
Niko Kerum: Michael Sideris
Ante: Marko Lakobrija
Dr. Damir Ivanda: Astrit Alihajdaraj
Einsatzleiter: Rainer Haustein
Vedran Bosnar: Nikolaus Paryla
Ivna Bosnar: Sabine Hahn
Brigita Stevic: Sarah Bauerett
Borko Vucevic: Kasem Hoxha
Dada Maric: Adriana Altaras
Tomislav Kovacic: Max Herbrechter
Lado Trifunovic: Aleksandar Jovanovic
Pilot Kai: Andreas Guenther
Marin Maric: Goran Navojec
Tincek: Vladimir Posavec Tusek
Zarko Petrovic: Zdenko Jelcic
Muljacic: Anton Tudic
Ribar: Marijan Hinteregger
Irina Bobic: Arijana Antunovic
und andere

Filme

Nach langer Suche findet Winnie (Aglaja Schmid) endlich den Mann, bei dem sie in ihrer Verzweiflung ihren Sohn Niki gelassen hatte: Hieronymus Spitz (Paul Hörbiger).
Nach langer Suche findet Winnie (Aglaja Schmid) endlich den Mann, bei dem sie in ihrer Verzweiflung ihren Sohn Niki gelassen hatte: Hieronymus Spitz (Paul Hörbiger). Bildrechte: MDR/Cine aktuell
MDR FERNSEHEN Mi, 03.03.2021 12:20 13:58

Ich heiße Niki

Ich heiße Niki

Spielfilm Deutschland 1952

  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Katharina Wackernagel als Verlegerin Aenne Burda in ihrem Büro in Offenburg.
Katharina Wackernagel als Verlegerin Aenne Burda in ihrem Büro in Offenburg. Bildrechte: MDR/SWR/Hardy Brackmann
MDR FERNSEHEN Do, 04.03.2021 12:30 13:58

Starke Frauen - Starke Geschichten Aenne Burda - Die Wirtschaftswunderfrau

Aenne Burda - Die Wirtschaftswunderfrau

Zweiteiliger Fernsehfilm Deutschland 2018

100 Jahre Frauentag am 8. März

Folge 1 von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Im Beisein von Aenne (Katharina Wackernagel) und Edith Schmidt (Luise Wolfram) wird das Titelbild für die erste Ausgabe fotografiert.
Im Beisein von Aenne (Katharina Wackernagel) und Edith Schmidt (Luise Wolfram) wird das Titelbild für die erste Ausgabe fotografiert. Bildrechte: MDR/SWR/Hardy Brackmann
MDR FERNSEHEN Fr, 05.03.2021 12:30 13:58

Starke Frauen - Starke Geschichten Aenne Burda - Die Wirtschaftswunderfrau

Aenne Burda - Die Wirtschaftswunderfrau

Zweiteiliger Fernsehfilm Deutschland 2018

Folge 2 von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Jürgen Hentsch (Kaspar) im Wasser; auf Bootssteg liegt Jutta Hoffmann (Karla) mit Kopf auf Hand gestützt; er schaut sie an; Mimik Hoffmann ernst, traurig, nachdenklich
Jürgen Hentsch (Kaspar) im Wasser; auf Bootssteg liegt Jutta Hoffmann (Karla) mit Kopf auf Hand gestützt; er schaut sie an; Mimik Hoffmann ernst, traurig, nachdenklich Bildrechte: MDR/PROGRESS/Eberhard Daßdorf
MDR FERNSEHEN Sa, 06.03.2021 00:05 02:10

Starke Frauen - Starke Geschichten Karla

Karla

Spielfilm DDR 1965

  • Mono
  • 16:9 Format
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Das Fuchspärchen Flep und Leila im hohen japanischen Norden unweit des Ochotskischen Meeres.
Das Fuchspärchen Flep und Leila im hohen japanischen Norden unweit des Ochotskischen Meeres. Bildrechte: MDR/omega film
MDR FERNSEHEN Sa, 06.03.2021 05:25 06:55
  • Stereo
  • Untertitel
 Kuvassa Aava Merikanto (Onneli) und Lilja Lehto (Anneli).
Onneli und Anneli sind beste Freundinnen . Bildrechte: MDR/Jolle Onnismaa
MDR FERNSEHEN Sa, 06.03.2021 07:50 09:10

Kissenkino Onneli & Anneli

Onneli & Anneli

Spielfilm Finnland 2014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Katharina (Friederike Becht, li.) zieht mit ihrer kleinen Tochter Maria (Helena Schönfelder), ihrem Sohn und hrer Mutter Christiane (Ursula Strauss) in die Künstlerkolonie auf dem Monte Verità.
Katharina (Friederike Becht, li.) zieht mit ihrer kleinen Tochter Maria (Helena Schönfelder), ihrem Sohn und hrer Mutter Christiane (Ursula Strauss) in die Künstlerkolonie auf dem Monte Verità. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Rich and Famous Overnight Film/Peter G. Palme
MDR FERNSEHEN Sa, 06.03.2021 16:30 18:00

Starke Frauen - Starke Geschichten Käthe Kruse

Käthe Kruse

Spielfilm Deutschland/Österreich 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Delphine (Izïa Higelin) und Carole (Cécile de France, r) sind ineinander verliebt.
Delphine (Izïa Higelin) und Carole (Cécile de France, r) sind ineinander verliebt. Bildrechte: MDR/WDR/Alamode Film
MDR FERNSEHEN Sa, 06.03.2021 23:05 00:45

Starke Frauen - Starke Geschichten La belle saison - Eine Sommerliebe

La belle saison - Eine Sommerliebe

Frankreich/Belgien 2015

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand