Do 21.01. 2021 00:15Uhr (VPS 00:10) 59:55 min

unicato

Junger Film im MDR

Szenenbilder - unicato zieht Bilanz

Komplette Sendung

unicato-Moderator Markus Kavka spricht mit der Filmjournalistin Jenni Zylka auf dem ausgebauten Dach des Holzmarkts über die Perspektiven der Kurzfilm-Branche in der Zeit nach Corona. 60 min
unicato-Moderator Markus Kavka spricht mit der Filmjournalistin Jenni Zylka über die Perspektiven der Kurzfilm-Branche in der Zeit nach Corona. Bildrechte: MDR unicato
MDR FERNSEHEN Do, 21.01.2021 00:15 01:15

Beiträge aus der Sendung

Vier Menschen, zwei Frauen und zwei Männer, sind in Business-Kleidung auf vier Bildausschnitten zu sehen. Sie halten eine Video-Konferenz ab. 9 min
Videocalls sind seit dem Corona-Lockdown im Frühjahr 2020 keine Ausnahme, sondern die Regel im beruflichen Alltag geworden. Bildrechte: interfilm Berlin
Eine junge Frau im Schlafkostüm steht in einer Wohnung vor einem grauen Vorhang mit Schlafmütze auf dem Kopf und gähnt ausladend. 8 min
Inspiriert vom Instagramaccount "Tussenkunstenquarantaine" stellt Katharina Dietl Kunstwerke in heimischer Isolation nach und postet sie. Bildrechte: Katharina Dietl
Ein Gruppe Urlauber treibt auf dem Sonnendeck eines Kreuzfahrtschiffes unter Anleitung Sportgymnastik. 10 min
Fitness auf dem Sonnendeck, der Fototermin mit dem Kapitän: die Kreuzfahrt-Experience. Bildrechte: unicato
Eine Junge Frau sitzt in einem Auto. Sie blickt traurig und nachdenklich vor sich hin. Im Hintergrund sieht man durch die Seitenscheiben des Autos die nächtliche Stadt. 15 min
Im Süden der USA begegnen sich zwei junge Frauen zufällig in einem Polizeiauto und erleben wortlos die Ungerechtigkeit, die über ihnen schwebt. Bildrechte: Filmuniversität Babelsberg

Im Süden der USA begegnen sich zwei junge Frauen zufällig in einem Polizeiauto und erleben wortlos die Ungerechtigkeit, die über ihnen schwebt. Von Anne Thieme.

unicato Do 21.01.2021 00:15Uhr 14:41 min

Rechte: Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf

Video
Porträt von Claus Löser 3 min
Bildrechte: MDR unicato

"Kino ohne Zuschauer ist kein Kino", sagt Claus Löser, Programmgestalter vom "BrotfabrikKino" Berlin.

unicato Do 21.01.2021 00:15Uhr 03:22 min

Rechte: MDR unicato

Video
Porträt von Peter Schneider 4 min
Bildrechte: MDR unicato

Vor einem Jahr kam der Corona-Virus nach Deutschland. Vor zehn Monaten wurde der erste bundesweite Lockdown verhängt und veränderte die Filmszene nachhaltig: keine Festivals, keine Drehs, keine Kinovorstellungen. Aber die Filmkulturnst lebt. "unicato" zieht Bilanz und blickt nach vorn.

Unterstützt wird Moderator Markus Kavka dabei von der Filmjournalistin Jenni Zylka. Mit ihr resümiert er über die verheerende Zäsur, die die Corona-Pandemie auslöste und wie die Kreativen damit umgegangen sind. Wie haben sie sich durchgeschlagen, was hat es mit ihrer Kunst gemacht und wie schauen sie auf das bevorstehende Jahr? Dabei kommen die Betroffenen selbst zu Wort. In diesem Fall sind das Gäste und Wegbegleiterinnen vergangener "unicato"-Sendungen: u.a. die Filmschaffenden Alina Cyranek, Sophie Linnenbaum und Patrick Richter, Lars Henrik Gass (Int. Kurzfilmtage Oberhausen), der Schauspieler Peter Schneider, der Musiker Martin Kohlstedt, Peter Zorn von der Werkleitz Gesellschaft sowie die Filmdozenten Marcus Stiglegger und Jens Becker.

Filme in der Sendung:

* "Meeting" von Jannis Alexander Kiefer (Spielfilm, D 2020, 9 min)
Home Sweet Home-Office: Eine Geschichte aus dem täglichen Arbeitsleben mit Endlos-Telefonkonferenzen. Produziert während des ersten Lockdowns im März und ausgezeichnet mit dem Deutschen Kurzfilmpreis 2020.

* "Isolation Art" von Katharina Dietl (Mockumentary, D 2020, 9 min)
Inspiriert vom Instagramaccount "Tussenkunstenquarantaine" stellt Katharina Dietl berühmte Kunstwerke in heimischer Isolation nach und postet sie. Mit dem wachsenden Erfolg der Bilder wird es Zeit, ihr Team vorzustellen.

* "All Inclusive" von Corina Schwingruber Ilić (Dokfilm, CH 2018, 10 min)
Fitness auf dem Sonnendeck, eine Polonaise durch den Speisesaal, der Fototermin mit dem Kapitän: die Kreuzfahrt-Experience. Eine Erinnerung an eine Zeit vor Corona und der Frage, ob wir dahin zurück möchten.

* "Interstate 8" von Anne Thieme (Spielfilm, D, US 2019, 15 min)
Im Süden der USA begegnen sich zwei junge Frauen zufällig in einem Polizeiauto und erleben wortlos die Ungerechtigkeit, die über ihnen schwebt.

Mehr zur Sendung

unicato-Moderator Markus Kavka spricht mit der Filmjournalistin Jenni Zylka auf dem ausgebauten Dach des Holzmarkts über die Perspektiven der Kurzfilm-Branche in der Zeit nach Corona. mit Video
unicato-Moderator Markus Kavka spricht mit der Filmjournalistin Jenni Zylka über die Perspektiven der Kurzfilm-Branche in der Zeit nach Corona. Bildrechte: MDR unicato

Kurzfilme

Goebbels‘ Geliebte Gerda Maurus (Gintare Parulyte).
Goebbels‘ Geliebte Gerda Maurus (Gintare Parulyte). Bildrechte: MDR/ravir film,
MDR FERNSEHEN Sa, 30.01.2021 01:35 01:55

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus A Wolf's Mind

A Wolf's Mind

Kurzfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Rollentausch: Gisela (Nadja Engel) als Räuber.
Rollentausch: Gisela (Nadja Engel) als Räuber. Bildrechte: MDR/Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Sa, 06.02.2021 01:50 02:15

Auch das noch!

Auch das noch!

Kurzfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kurzfilm
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 20.02.2021 01:50 02:20

Über Anna

Über Anna

Kurzfilm Deutschland 2018

  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand