Di 02.02. 2021 21:00Uhr 44:30 min

Der Osten - Entdecke wo du lebst Bernstein aus der Kohlegrube - der Schatz von Bitterfeld

Komplette Sendung

Das in Bernstein eingeschlossene Fossil eines „Caputoraptor elegans“. 45 min
Bildrechte: Jan-Peter Kasper/FSU
MDR FERNSEHEN Di, 02.02.2021 21:00 21:45

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Bernsteinsammler Carsten Gröhn bei einem seiner Ausflüge nach Bitterfeld 1994.
Bernsteinsammler Carsten Gröhn bei einem seiner Ausflüge nach Bitterfeld 1994. Bildrechte: MDR/Privatarchiv Gröhn
Bernsteinsammler Carsten Gröhn bei einem seiner Ausflüge nach Bitterfeld 1994.
Bernsteinsammler Carsten Gröhn bei einem seiner Ausflüge nach Bitterfeld 1994. Bildrechte: MDR/Privatarchiv Gröhn
Bernsteinsammler Carsten Gröhn bei einem seiner Ausflüge nach Bitterfeld 1994.
Bernsteinsammler Carsten Gröhn wendet bei einem seiner Ausflüge nach Bitterfeld 1994 die Erde um, um die Steine zu finden. Bildrechte: MDR/Privatarchiv Gröhn
"Wir Bernsteinsammler haben in Bitterfeld kiloweise gesammelt", erinnert sich Bernsteinsammler Carsten Gröhn an seine Ausflüge wie hier 1994.
"Wir Bernsteinsammler haben in Bitterfeld kiloweise gesammelt", erinnert sich Carsten Gröhn an seine Ausflüge, wie hier 1994. Bildrechte: MDR/Privatarchiv Gröhn
Ein Blick in die Werkstatt beim VEB Ostseeschmuck in Ribnitz-Damgarten.
Hier entstanden die Ketten, Broschen, Ringe aus Bitterfelder Bernstein: Ein Blick in die Werkstatt beim VEB Ostseeschmuck in Ribnitz-Damgarten. Hier werden die Steine begutachtet. Bildrechte: MDR/OSTSEESCHMUCK GmbH
Ein Blick in die Werkstatt beim VEB Ostseeschmuck in Ribnitz-Damgarten.
An einem weiteren Arbeitsplatz in der Werkstatt des VEB Ostseeschmuck in Ribnitz-Damgarten werden die Steine sortiert. Bildrechte: MDR/OSTSEESCHMUCK GmbH
Nicht nur Schmuck mit Bernstein-Elementen, auch Schiffsmodelle, Schmuckkästen oder Vasen aus Bernstein waren damals Produkte des VEB Ostseeschmuck und ein Renner im Export.
Nicht nur Schmuck mit Bernstein-Elementen, auch Schiffsmodelle, Schmuckkästen oder Vasen aus Bernstein waren damals Produkte des VEB Ostseeschmuck und ein Renner im Export. Bildrechte: MDR/OSTSEESCHMUCK GmbH
Eine Schauvitrine mit den Schmuckerzeugnissen des VEB Ostseeschmuck aus Bitterfelder Bernstein.
Eine weitere Schauvitrine mit den Schmuckerzeugnissen des VEB Ostseeschmuck aus Bitterfelder Bernstein. Bildrechte: MDR/OSTSEESCHMUCK GmbH
Geophysiker Ivo Rappsilber am Großen Goitsche-See.
Geophysiker Ivo Rappsilber am Großen Goitsche-See: Ihn faszinieren die Bernsteine als Zeugnis einer vor Jahrmillionen stattgefundenen erdgeschichtlichen Entwicklung. Bildrechte: MDR/Karin Roxer
Andreas Wendel fördert heute auf dem Großen Goitsche-See wieder Bernstein.
Andreas Wendel fördert heute auf dem Großen Goitsche-See wieder Bernstein. Bildrechte: MDR/Karin Roxer
Alle (9) Bilder anzeigen
Film von Karin Roxer und Heiko Kunzmann

Bitterfeld - beim Namen dieser Stadt denken viele an Chemie und Umweltverschmutzung in der DDR. Doch es lagerten auch große Mengen Braunkohle dort. Und noch ein anderer Schatz: Bernstein. Ab Mitte der 1970er-Jahre wurde das festgewordene Baumharz sogar in Größenordnungen abgebaut – weil ein anderer Lieferant ausfiel: "Wir haben damals unseren Bernstein aus der Sowjetunion bezogen, aber die haben nicht immer so geliefert", erinnert sich Thomas Radtke. Er war zu DDR-Zeiten Lehrling beim VEB Ostseeschmuck in Ribnitz-Damgarten. "Dann wurden schließlich Zeitungsanzeigen geschaltet - auf der Suche nach Bernstein" - und der Betrieb erhielt vor allem aus dem Bitterfelder Raum viele Päckchen.

Man forschte nach und begann ab Mitte der 70er-Jahre in Bitterfeld, neben der Braunkohle, auch Bernstein abzubauen. Bis zu knapp 50 Tonnen pro Jahr sollten es werden bis zum Ende der DDR."Bei der Technik musste improvisiert werden", weiß Bergmann Gerhard Liehmann. Er und seine Kollegen experimentierten mit Betonmischern, um den Bernstein aus dem restlichen Gestein herauszuwaschen. Und es wurde eine eigene Aufbereitungsanlage entwickelt, die in einem Patent mündete.

Aus dem Bitterfelder Bernstein entstanden Broschen, Ketten, Vasen, Schachfiguren – nach Kuwait wurden zum Beispiel Gebetskränze geliefert. Der Stein ist jedoch auch in anderer Hinsicht ein besonderes Mineral: Er enthält viele Inklusen – Einschlüsse von Insekten und Lebewesen. Solche Fundstücke sind es, die Ivo Rappsilber faszinieren. Der Geophysiker beschäftigt sich seit mehreren Jahrzehnten mit dem Bitterfelder Bernstein und lässt Fundstücke mit ihren Inklusen analysieren. "Die Einschlüsse sind eine faszinierende Zeitkapsel, die Einblicke ermöglichen, wie die Bitterfelder Region vor Millionen von Jahren ausgesehen haben könnte."  

Nach der Wende wurde der Bernstein aus Bitterfeld auch für die Westdeutschen interessant. "Anfang der 90er-Jahre bin ich oft nach Bitterfeld gefahren", erinnert sich Carsten Gröhn, der in vielen Ländern auf Bernsteinsuche war. "Das ganze Wochenende war ich dort, mit vielen anderen Sammlern, und wir haben kiloweise Steine aufgelesen und ins Auto verstaut." Noch heute besucht der Hamburger regelmäßig die Stadt in Sachsen-Anhalt.
 
Wo einst Kohle gefördert wurde, ist inzwischen eine Seenlandschaft entstanden. Bernstein wird dennoch weiter gefördert, aus dem Großen Goitzschesee. Andreas Wendel holt mit einem Schwimmbagger den begehrten Schatz vom Seegrund an die Oberfläche. Er kann sich sogar ein Bernsteinzentrum in der Stadt vorstellen. "Vielleich"", sagt er, "wird Bitterfeld dann als Bernsteinstadt bekannt und lockt noch mehr Touristen an."

Auf Entdeckungsreise in Mitteldeutschland

Bergbrüderschaft Schneeberg
Bildrechte: Bergbrüderschaft Schneeberg
MDR FERNSEHEN So, 05.12.2021 16:50 17:35
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Unterwegs in Sachsen-Anhalt - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 06.12.2021 06:10 06:40

Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Wo man singt, da lass dich nieder

Unterwegs im musikantenfreundlichen Harz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Bilder einer Weihnachtswerkstatt mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 07.12.2021 21:00 21:45

Der Osten - Entdecke wo du lebst Seiffen – Generationswechsel im Weihnachtsdorf

Seiffen – Generationswechsel im Weihnachtsdorf

Ein Film von Britta Bibiko und Jutta Hinz

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine sternförmige orange-rote Lampe
Im Herrnhuter Sternenglanz Bildrechte: MDR/Karsten Trepte
MDR FERNSEHEN Sa, 11.12.2021 11:45 12:15

Der Osten - Entdecke wo du lebst Im Herrnhuter Sternenglanz

Im Herrnhuter Sternenglanz

Film von René Römer

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Unser Dorf hat Wochenende - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 11.12.2021 12:45 13:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Unterwegs in Sachsen - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 11.12.2021 18:15 18:45

Unterwegs in Sachsen

Unterwegs in Sachsen

... zur Annaberger Weihnacht

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Unser Dorf hat Wochenende - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 12.12.2021 03:30 04:00
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Menschen & Geschichten

Moschee in Mitrovica - Kosovo
Bildrechte: IMAGO
MDR FERNSEHEN Di, 07.12.2021 03:20 03:35

Heute im Osten Reportage

Heute im Osten Reportage

Kosovo - Sehnsucht nach Wandel

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Über einem abgedunkelten Finger in Nahaufnahme steht der Schriftzug: Kripo live - Tätern auf der Spur und das Bild eines stilisierten Fingerabdrucks.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 08.12.2021 21:15 21:45

Kripo live - Tätern auf der Spur

Kripo live - Tätern auf der Spur

Illegale Autorennen - Sechsjähriger in Dresden getötet

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Über einem abgedunkelten Finger in Nahaufnahme steht der Schriftzug: Kripo live - Tätern auf der Spur und das Bild eines stilisierten Fingerabdrucks.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 09.12.2021 02:10 02:40

Kripo live - Tätern auf der Spur

Kripo live - Tätern auf der Spur

Illegale Autorennen - 6-Jähriger in Dresden getötet

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Schauspielerin Andrea Kathrin Loewig backt gern Plätzchen in der Adventszeit zusammen mit ihrer Freundin Marion (v.r.) mit Video
Schauspielerin Andrea Kathrin Loewig backt gern Plätzchen in der Adventszeit zusammen mit ihrer Freundin Marion (v.r.) Bildrechte: MDR/Saxonia Entertainment/Rautenberg
MDR FERNSEHEN Do, 09.12.2021 19:50 20:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Voss & Team - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 09.12.2021 20:15 21:00
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lametta am Baum, der bunte Teller darunter - am 24. Dezember ging es früher wesentlich bescheidener zu. Die Kinder von damals erinnern sich nach einem langen Leben an die Weihnachtsfeste ihrer Kindheit und Jugend in bewegten Zeiten.
Schwester und Bruder unterm Tannenbaum 1932 Bildrechte: mdr/rbb/Brigitte Hoff
MDR FERNSEHEN Do, 09.12.2021 22:40 23:10
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand