Di 23.02. 2021 22:10Uhr 44:02 min

Sex Shop DDR

Wildwest nach der Wende

Folge 2 von 2

Komplette Sendung

Innenraum eines Sex-Shops 44 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 23.02.2021 22:10 22:55

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Prof. Konrad Weller von der Hochschule Merseburg forscht seit 3 Jahrzehnten zum Sexualverhalten der Ostdeutschen.
Prof. Konrad Weller von der Hochschule Merseburg forscht seit 3 Jahrzehnten zum Sexualverhalten der Ostdeutschen. Bildrechte: MDR/Noahfilm
Prof. Konrad Weller von der Hochschule Merseburg forscht seit 3 Jahrzehnten zum Sexualverhalten der Ostdeutschen.
Prof. Konrad Weller von der Hochschule Merseburg forscht seit 3 Jahrzehnten zum Sexualverhalten der Ostdeutschen. Bildrechte: MDR/Noahfilm
Helmut Pöschel reiste 1989 mit einer Erotikrolle durch die DDR. Als die Mauer fiel wurde er nicht mehr gebucht, heute reist er wieder mit erotischen Kurzfilmen aus dem kleinsten Filmstudio der Welt durch das Land.
Helmut Pöschel reiste 1989 mit einer Erotikrolle durch die DDR. Als die Mauer fiel wurde er nicht mehr gebucht, heute reist er wieder mit erotischen Kurzfilmen aus dem kleinsten Filmstudio der Welt durch das Land. Bildrechte: MDR/Noahfilm
Anja Kossak war das erste Playmate der DDR im Januar 1990 ... 25 Jahre später posierte auch ihre Tochter Linda für das Herrenmagazin
Anja Kossak war das erste Playmate der DDR im Januar 1990 ... 25 Jahre später posierte auch ihre Tochter Linda für das Herrenmagazin Bildrechte: MDR/Noahfilm
Heidi Wittwer war eine der ersten Stripperinnen der DDR, heute führt sie eine Striptease-Schule und arbeitet als Fotografin.
Heidi Wittwer war eine der ersten Stripperinnen der DDR, heute führt sie eine Striptease-Schule und arbeitet als Fotografin. Bildrechte: MDR/Noahfilm
Sybille und Frank Wischgoll eröffneten 1990 einen Sexshop in Dessau ... heute treten sie mit einer Feuer- und Schlangenshow auf.
Sybille und Frank Wischgoll eröffneten 1990 einen Sexshop in Dessau ... heute treten sie mit einer Feuer- und Schlangenshow auf. Bildrechte: MDR/Noahfilm
Andreas Schwarzbach eröffnete 1990 einen Sexshop in Magdeburg ... noch heute führt er dort einen Erotikmarkt unter dem Label Beate Uhse.
Andreas Schwarzbach eröffnete 1990 einen Sexshop in Magdeburg ... noch heute führt er dort einen Erotikmarkt unter dem Label Beate Uhse. Bildrechte: MDR/Noahfilm
Anja Kossak war das erste Playmate der DDR im Januar 1990 ... 25 Jahre später posierte auch ihre Tochter Linda für das Herrenmagazin.
Anja Kossak war das erste Playmate der DDR im Januar 1990 ... 25 Jahre später posierte auch ihre Tochter Linda für das Herrenmagazin. Bildrechte: MDR/Noahfilm
Das Geschäft mit den neuen Sex-Utensilien erweist sich schnell als lukratives Modell. Auch Dolly Buster ist mit von der Partie.
Das Geschäft mit den neuen Sex-Utensilien erweist sich schnell als lukratives Modell. Auch Dolly Buster ist mit von der Partie. Bildrechte: MDR/Noahfilm
Alle (8) Bilder anzeigen
Die Zeit vom November 1989 bis zum März 1990 wirkte auf die Sex-Kultur und das Geschäft mit Sex und Erotik wie ein Katalysator. Alles war auf einmal möglich, die staatlichen Autoritäten verschwanden von der Bildfläche, der Staat als solcher konnte keine Grenzen mehr setzen. Umtriebige Geschäftsleute aus West und Ost erkennen schnell die neuen Spielräume, die neuen lukrativen Geschäftsfelder mit dem Sex. Beate Uhse überschwemmt die Noch-DDR mit prallen bunten Katalogen, der Playboy präsentiert eine nackte Magdeburger Zahnarzthelferin als erstes DDR Playmate. Agenturen wie die der Leipzigerin Heidi Wittwer vermitteln Stripperinnen zu allen möglichen Anlässen und Konditionen, außer Sex.

Pornoproduzent Harry S. Morgan aus dem Westen filmt DDR-Paare beim Sex und ist erstaunt über das selbstbewusste Auftreten der Frauen. Die Besucher der Sex-Messen staunen nicht weniger über das wilde Treiben von Porno-Stars wie Dolly Buster. Videotheken, die die heiße Ware an den Mann bringen sollen, schießen wie Pilze aus dem Boden. Die Erotikgroßhändler drängen auf den Ost-Markt und fallen in das kleine "unverdorbene" Land ein und verkaufen, was sich verkaufen lässt. Sexshops gibt es bald in jedem Ort. Das Geschäft mit den neuen Sex-Utensilien, die vielen zunächst so neu sind wie manche exotische Südfrucht, erweist sich schnell als lukratives Modell. Manchmal sind es komplette Familien – vom Enkel bis zur Großmutter, die in den Stoßzeiten mithelfen, die Ware zu verpacken und zu versenden.

In den Großstädten tummeln sich Freier und Prostituierte auf offener Straße. Um die entstehenden Rotlichtviertel entbrennt allerdings schnell ein heftiger Krieg zwischen den verschiedenen Zuhälter-Szenen. In Leipzig wird der offene Straßenstrich bald entschärft, die Prostitution in andere Zonen verlagert.

Sex Shop DDR: Eine zweiteilige Dokumentation, in der Autor Lutz Rentner den nackten Tatsachen nachspürt, die insbesondere in und nach der wilden "Wende-Zeit" das Sex-Geschäft im Osten prägten und bestimmten. Die Filme tauchen mit mehreren Protagonisten direkt ein in die Zeit nach dem Mauerfall. Zäsuren und Umbrüche werden sichtbar und erlebbar, die bis in die Gegenwart spürbar sind.

Mehr zum Thema

Geschichte

Das Geschäft mit den neuen Sex-Utensilien erweist sich schnell als lukratives Modell. Auch Dolly Buster ist mit von der Partie.
Das Geschäft mit den neuen Sex-Utensilien erweist sich schnell als lukratives Modell. Auch Dolly Buster ist mit von der Partie. Bildrechte: MDR/Noahfilm

Politische und gesellschaftliche Dokus und Reportagen

Janett Eger im MDR-Zeitreise-Studio mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 07.03.2021 22:20 22:50

Starke Frauen - Starke Geschichten MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Frauen, Plan- und Männerwirtschaft

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Aynurs Schwester Shirin (Merve Aksoy, l.) und ihre Freundin Evin (Lara Aylin Winkler) mit Video
Aynurs Schwester Shirin (Merve Aksoy, l.) und ihre Freundin Evin (Lara Aylin Winkler) Bildrechte: rbb/Vincent TV/Mathias Bothor
MDR FERNSEHEN So, 07.03.2021 22:50 00:20

Starke Frauen - Starke Geschichten Nur eine Frau

Nur eine Frau

Film von Sherry Hormann

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild mit Video
Maria Mikhailovna in Uniform Bildrechte: MDR/TheaFilms, ElemagPictures, Agitprop
MDR FERNSEHEN Mo, 08.03.2021 00:20 01:45

Starke Frauen - Starke Geschichten Die Töchter der Revolution

Die Töchter der Revolution

Film von Dolya Gavanski

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Viola Klein
Sie machen Karriere, nicht nur in der Politik, sie meistern Beruf und Familie, weil sie es nicht anders kennen, sie pfeifen auf Emanzipation, weil sie schon emanzipiert sind. Ostfrauen eine Spurensuche zwischen Legende und Wirklichkeit. - Viola Klein Bildrechte: mdr/rbb/privat
MDR FERNSEHEN Mo, 08.03.2021 15:15 16:00

Starke Frauen - Starke Geschichten Ostfrauen - weg vom Herd

Ostfrauen - weg vom Herd

Film von Lutz Pehnert und Antje Schneider

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Making-of / Gedenktafel für Familie Rotte
Making-of / Gedenktafel für Familie Rotte Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Di, 09.03.2021 03:35 03:50
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Schneekoppe bei Mondschein.
Die Schneekoppe bei Mondschein. Bildrechte: mdr/rbb/Marek Martini
MDR FERNSEHEN Di, 09.03.2021 22:10 22:55
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine Frau demonstriert für ein - Bedingungsloses Grundeinkommen -
Bildrechte: imago/Reiner Zensen
MDR FERNSEHEN Mi, 10.03.2021 20:45 21:15

Exakt - Die Story 1000 Euro für alle

1000 Euro für alle

Grundeinkommen – machbar oder utopisch?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel