Sa 27.02. 2021 01:55Uhr 16:47 min

Ein Offizier der Wehrmacht (Martin Wuttke) kommt unerwartet ins Haus.
Ein Offizier der Wehrmacht (Martin Wuttke) kommt unerwartet ins Haus. Bildrechte: MDR/ARMSfilm
MDR FERNSEHEN Sa, 27.02.2021 01:55 02:10

Weißt du, was ich mir wünsche?

Weißt du, was ich mir wünsche?

Kurzfilm Deutschland 2012

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Ein Offizier der Wehrmacht (Martin Wuttke) kommt unerwartet ins Haus.
Russland, 1943: Ein altes Haus, abgeschieden im Wald. Ein Offizier der Wehrmacht (Martin Wuttke) kommt unerwartet ins Haus. Bildrechte: MDR/ARMSfilm
Ein Offizier der Wehrmacht (Martin Wuttke) kommt unerwartet ins Haus.
Russland, 1943: Ein altes Haus, abgeschieden im Wald. Ein Offizier der Wehrmacht (Martin Wuttke) kommt unerwartet ins Haus. Bildrechte: MDR/ARMSfilm
Der kleine Vanja (Georg Arms) will seine Mutter (Elena Zytenjova) vor den Besatzern der Wehrmacht schützen.
Der kleine Vanja (Georg Arms) will seine Mutter (Elena Zytenjova) vor den Besatzern der Wehrmacht schützen. Bildrechte: ARMSfilm
Vanja (Georg Arms) plant den Aufstand gegen die bösen Faschisten.
Vanja (Georg Arms) plant den Aufstand gegen die bösen Faschisten. Bildrechte: ARMSfilm
Lisa (Bri Krebs) bereitet ein Attentat auf deutsche Besatzer vor.
Auch Schwester Lisa (Bri Krebs) ist nicht untätig, sie bereitet ein Attentat auf deutsche Besatzer vor. Bildrechte: ARMSfilm
Alle (4) Bilder anzeigen
Russland, 1943: Ein altes Haus, abgeschieden im Wald. Ein Mädchen und ein Junge, Geschwister. Sie, stumm geworden durch die traumatischen Ereignisse in einem von Krieg zerrütteten Land. Er, zu jung um zu begreifen, aber gewillt, ihr zu helfen. Sie sammeln Waffen und planen den Aufstand gegen die abstrakten Feinde, die bösen Faschisten.

In stillen Bildern zeigt der Film sensibel die Geschichte einer Familie zur Zeit der deutschen Besatzung und den sich leise ankündigenden Wandel.
Mitwirkende
Musik: Irina Arms
Kamera: Sven Jakob-Engelmann
Buch: Irina Arms
Regie: Irina Arms
Darsteller
Offizier 1: Martin Wuttke
Offizier 2: Martin Bothe
Mutter: Elena Zytenjova
Vanja: Georg Arms
Lisa: Bri Krebs

Kurzfilme

Heere
Heere Bildrechte: MDR/Maja Nagel, Julius Günzel,
MDR FERNSEHEN Sa, 17.04.2021 01:25 01:35

Friedenkriegen

Friedenkriegen

Kurzfilm Deutschland 2017

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Die Häckerbande – lautlos, neugierig und immer überall (Karl Schlesiger, Marc-Sebastian Gerisch, Konstantin Göckeritz, Maximilian Trömel – v.r.)
Die Häckerbande – lautlos, neugierig und immer überall (Karl Schlesiger, Marc-Sebastian Gerisch, Konstantin Göckeritz, Maximilian Trömel – v.r.) Bildrechte: MDR/Udo Neuber
MDR FERNSEHEN Sa, 17.04.2021 01:35 01:50
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kommissar Berger (Uwe Preuss, li.) und sein neuer Kollege Martin Stern (Ingo Tomi) auf Streife in einem PkW.
Kommissar Berger (Uwe Preuss, li.) und sein neuer Kollege Martin Stern (Ingo Tomi) auf Streife. Bildrechte: MDR/VISIXgroup/Martin Lobst,
MDR FERNSEHEN Sa, 24.04.2021 01:35 01:55

HIOB

HIOB

Kurzfilm Deutschland 2013

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Mr. Henri (Waldemar Kobe) hält einen Telefonhörer vor einem Radioapparat.
Mr. Henri (Waldemar Kobe) verschickt Musik übers Telefon. Bildrechte: MDR/Filmuniversität Babelsberg/Omri Aloni
MDR FERNSEHEN Sa, 24.04.2021 01:55 02:25
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Ganoven Lenny und Oleg lesen ein Drehbuch, dessen Schreibervor betäubt ihnen liegt.
Bildrechte: MDR/VISIXgroup/Martin Lobst
MDR FERNSEHEN Sa, 01.05.2021 02:05 02:15

Copy und Paste

Copy und Paste

Kurzfilm Deutschland 2011

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Während des Urlaubs 1989 im bulgarischen Melnik trifft Andrea (Ina Effenberger) aus Leipzig eine folgenschwere Entscheidung.
Während des Urlaubs 1989 im bulgarischen Melnik trifft Andrea (Ina Effenberger) aus Leipzig eine folgenschwere Entscheidung. Bildrechte: MDR/Flabbergasted Films
MDR FERNSEHEN Sa, 08.05.2021 01:45 02:05

Die Kette/Chain

Die Kette/Chain

Kurzfilm Deutschland/Frankreich/Bulgarien 2014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand