So 28.02. 2021 14:00Uhr 64:06 min

Prinzessin Henriette (Jana Mattukat) verspricht dem Frosch alles, was er will, aber dafür soll er die goldene Kugel aus dem Brunnen holen.
Prinzessin Henriette (Jana Mattukat) verspricht dem Frosch alles, was er will, aber dafür soll er die goldene Kugel aus dem Brunnen holen. Bildrechte: MDR/WDR/Progress Film-Verleih
MDR FERNSEHEN So, 28.02.2021 14:00 15:05

Der Froschkönig

Der Froschkönig

Märchenfilm DDR 1987

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zum Märchen

Bilder zum Märchen

Prinzessin Henriette sitzt am Brunnen, gegenüber von dem Frosch.
Prinzessin Henriette (Jana Mattukat) verspricht dem Frosch alles, was er will, aber dafür soll er die goldene Kugel aus dem Brunnen holen. Bildrechte: MDR/WDR/Progress Film-Verleih
Prinzessin Henriette sitzt am Brunnen, gegenüber von dem Frosch.
Prinzessin Henriette (Jana Mattukat) verspricht dem Frosch alles, was er will, aber dafür soll er die goldene Kugel aus dem Brunnen holen. Bildrechte: MDR/WDR/Progress Film-Verleih
Der Frosch sitzt auf dem Tisch. Prinzessin Henriette schaut ihn entsetzt an.
Mitten ins gemütliche Essen im Königshaus springt der Frosch auf den Tisch, um von Prinzessin Henriette ihr Versprechen einzufordern. Henriette ist entsetzt. Bildrechte: MDR/WDR/Progress Film-Verleih
Die Prinzessin hält den Frosch angewidert von sich weg. Der König steht mit gehobenem Zeigefinger vor ihr.
Der König (Peter Sodann) ermahnt seine Tochter Henriette, ihr Versprechen einzulösen. Doch Henriette überkommt der Ekel. Als der Frosch gar noch in ihr Bett will, so wirft sie ihn an die Wand. Er verwandelt sich in einen schönen Prinzen und das Abenteuer für die Prinzessin beginnt. Bildrechte: MDR/WDR/Progress Film-Verleih
Alle (3) Bilder anzeigen
Eine Prinzessin lässt beim Spiel eine goldene Kugel in den Brunnen fallen, und ein Frosch gibt sie ihr wieder - unter der Bedingung, dass sie fortan mit ihm Speise, Trank und Bett teilt. Das Versprechen ist schnell gegeben, doch als der Frosch in ihr Bett will, wirft sie ihn empört an die Wand. Er verwandelt sich in einen schönen Prinzen, muss sie aber verlassen, weil sie ihr Versprechen gebrochen hat.

Die Prinzessin macht sich auf die Suche nach ihm, übersteht vielfältige Gefahren und gerät zum Schloss des Froschkönigs. Aber kein weibliches Wesen darf sein Reich der Lieblosigkeit betreten. Als Bursche verkleidet schleicht sich Henriette ein. Sie weiß, dass sie ihr Leben wagt. Mutig und listenreich beginnt sie, ihr einstmals gegebenes Versprechen einzulösen: mit dem Froschkönig aus einem Becher zu trinken, von einem Teller zu essen und in einem Bett zu schlafen.

Natürlich besiegt die Prinzessin allen bösen Zauber. Und wenn sie nicht gestorben sind...

Das bekannte Volksmärchen neu verpackt. Eine phantasievolle und trickreiche DEFA-Verfilmung.
Mitwirkende
Musik: Günther Fischer
Kamera: Wolfgang Braumann
Vorlage: Brigitte Bernert frei nach dem Märchen der Brüder Grimm
Buch: Walter Beck
Regie: Walter Beck
sowie: Pedro Hebenstreit, Dieter Wien, Günter Schubert
Darsteller
Henriette: Jana Mattukat
Froschkönig: Jens-Uwe Bogadke
König: Peter Sodann
Florentine: Franziska Glöss-Ebermann
Geraldine: Susanne Lüning

Märchen im MDR

Der Jäger (Harry Hindemith) hat Mitleid mit Schneewittchen (Doris Weikow) und widersetzt sich dem Befehl der bösen Schwiegermutter, das Mädchen zu töten und lässt es leben.
Bildrechte: MDR/WDR
MDR FERNSEHEN So, 18.04.2021 15:40 16:40

Schneewittchen

Schneewittchen

Märchenfilm DDR 1961

Frei nach dem bekannten Märchen der Brüder Grimm

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Märchen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 01.05.2021 15:35 16:50

Zwerg Nase

Zwerg Nase

Märchenfilm DDR 1978

  • Mono
  • Untertitel
Prinzessin Roswitha (Karin Ugowski), König Drosselbart (Manfred Krug).
Prinzessin Roswitha (Karin Ugowski), König Drosselbart (Manfred Krug). Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN Sa, 01.05.2021 16:50 18:00

König Drosselbart

König Drosselbart

Märchenfilm DDR 1965

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Königin (Eva-Maria Heyse) und der König (Burghardt Mann) feiern die Geburt ihrer Tochter. Doch ihr Glück wird von einem Fluch der bösen Fee getrübt: Mit 15 Jahren soll sich Dornröschen an einer Spindel stechen und tot umfallen.
Die Königin (Eva-Maria Heyse) und der König (Burghardt Mann) feiern die Geburt ihrer Tochter. Doch ihr Glück wird von einem Fluch der bösen Fee getrübt: Mit 15 Jahren soll sich Dornröschen an einer Spindel stechen und tot umfallen. Bildrechte: MDR/WDR/CINE AKTUELL
MDR FERNSEHEN Do, 13.05.2021 09:40 10:50

75 Jahre DEFA Dornröschen

Dornröschen

Märchenfilm, DDR 1970

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand