Di 02.03. 2021 23:55Uhr 48:45 min

Morden im Norden

Auf der Klippe

Fernsehserie Deutschland 2013

Folge 17

Komplette Sendung

Finn Kiesewetter (Sven Martinek, r.) und Kriminaldirektor Lars Englen (Ingo Naujoks, l.) haben eine heiße Spur im Fall des toten Apothekers Rosenthal. Im Hintergrund ist ein Polizeiwagen mit geöffneter Fahrertür zu sehen 49 min
Bildrechte: MDR/Georges Pauly
MDR FERNSEHEN Di, 02.03.2021 23:55 00:45
Ein Toter an der Steilklippe. Die Kommissare Finn Kiesewetter und Sandra Schwartenbeck werden gerufen und stellen die Identität des Toten fest. Es handelt sich um den Apotheker Rosenthal, der unweit der Stelle, an der er gefunden wurde, in einem kleinen Haus seinen Ruhestand verbrachte. Eine Augenzeugin sagt aus, er sei voller Panik aus dem Haus zur Klippe gerannt, wirkte verfolgt und sei dort wahrscheinlich abgestürzt.

Die Ermittlungen im familiären Umfeld ergeben, dass seine Kinder Sina und Stefan Rosenthal ein gutes Verhältnis zu ihrem Vater hatten. Sie sind ohne ihre Mutter aufgewachsen, die sie schon in ihrer frühen Kindheit verlassen und sich nie mehr gemeldet hat. Auch die Befragung der ehemaligen Angestellten Rosenthals, Renate Rick, die die Apotheke übernommen hat, bringt sie nicht viel weiter.

Zwar hatte Rosenthal kurz vor seinem Tod eine Auseinandersetzung mit Rick, mit der er schon seit vielen Jahren ein heimliches Verhältnis hatte, und auch mit dem Sohn gab es wegen eines Bauprojektes einen handfesten Streit, aber beides reicht als Mordmotiv nicht aus. Wer also könnte einen Grund gehabt haben, das Opfer von der Klippe zu stoßen?

Finn hat sich auf Anhieb in das kleine Haus des Toten verliebt und Sandra, die selbst gerade baut, ermutigt ihn, es zu mieten. Da er Skrupel hat, schneidet sie kurzerhand das Thema bei den erbenden Kindern an und hat Erfolg. In Finns große Vorfreude, endlich wieder ein eigenes Dach über dem Kopf zu haben, mischt sich allerdings die bange Frage, wie er das seinen Tanten beibringen soll.

Seit sich Kriminaldirektor Englen und seine Frau eine "Auszeit" von ihrer Ehe genommen haben, verbringt er viel Zeit im Kommissariat und bringt viele neue Ideen ein. Die aktuellste ist ein "Jour Fixe" aller Mitarbeiter einmal wöchentlich außerhalb der Dienstzeit, um die Ermittlungsergebnisse aller zusammenzutragen und zu diskutieren. Klar, dass sein Team in wahre Begeisterungsstürme ausbricht.
Mitwirkende
Buch: Marie Reiners
Regie: Torsten Wacker
Darsteller
Finn Kiesewetter: Sven Martinek
Sandra Schwartenbeck: Marie-Luise Schramm
Elke Rasmussen: Tessa Mittelstaedt
Lars Englen: Ingo Naujoks
Herr Schroeter: Veit Stübner
Dr. Strahl: Christoph Tomanek
Ernst: Jürgen Uter
Stefan Rosenthal: Michael Grimm
Sina Rosenthal: Jodie Leslie Ahlborn
Renate Rick: Marion Kracht
Mandy Beyer: Vanessa Patrichi
Norbert Rosenthal: Achim Amme
Frau Gebereit: Marianne Schubart-Vibach
Joe Hissmann: Guido Schick
und andere
und andere

Bilder zur Folge

Krimis

Carmen (Anja Nejarri), die schöne Freundin des Clubbesitzers Henry Borst.
Carmen (Anja Nejarri), die schöne Freundin des Clubbesitzers Henry Borst. Bildrechte: MDR/Junghans
MDR FERNSEHEN Mo, 19.04.2021 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Bei einem Raubüberfall stirbt eine alte Frau in ihrer Wohnung. Der Einbrecher hatte sie, als sie sich wehrte, zu Boden geworfen und sie verblutete an einer Kopfwunde. Oberleutnant Dillinger und sein Kollege Zimmermann suchen nun bereits seit zwei Jahren nach dem Mann. Doch ein Foto bringt sie erneut auf eine Spur!
Bei einem Raubüberfall stirbt eine alte Frau in ihrer Wohnung. Der Einbrecher hatte sie, als sie sich wehrte, zu Boden geworfen und sie verblutete an einer Kopfwunde. Oberleutnant Dillinger und sein Kollege Zimmermann suchen nun bereits seit zwei Jahren nach dem Mann. Doch ein Foto bringt sie erneut auf eine Spur! Bildrechte: mdr/rbb/DRA/Herbert Kroiß
MDR FERNSEHEN Di, 20.04.2021 23:00 00:20
Finn Kiesewetter (Sven Martinek, l.) und Sandra Schwartenbeck (Marie-Luise Schramm, r.) müssen den Mord an Kuno Denzer, dem Inhaber eines Schlüsseldienstes in Lübeck aufklären.
Finn Kiesewetter (Sven Martinek, l.) und Sandra Schwartenbeck (Marie-Luise Schramm, r.) müssen den Mord an Kuno Denzer, dem Inhaber eines Schlüsseldienstes in Lübeck aufklären. Bildrechte: MDR/ARD/Georges Pauly
MDR FERNSEHEN Mi, 21.04.2021 00:20 01:10

Morden im Norden

Morden im Norden

Jackpot

Fernsehserie Deutschland 2013

Folge 24

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Als René Winkler versucht hat, mit Waffengewalt ein Geständnis von Marcel (Antonio Wannek, links) und Tobias (Jonas Nay, rechts) zu erzwingen, gerät die Situation plötzlich außer Kontrolle. Bildrechte: MDR/Junghans
MDR FERNSEHEN Mi, 21.04.2021 22:15 23:45

Tatort: Todesschütze

Tatort: Todesschütze

Kriminalfilm Deutschland 2012

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Jens Sendler (Andreas Guenther, rechts) manipuliert die Kilometerstände eines Taxis. Die Brüder streiten (Tobias Oertel, links).
Jens Sendler (Andreas Guenther, rechts) manipuliert die Kilometerstände eines Taxis. Die Brüder streiten (Tobias Oertel, links). Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Frauendorf
MDR FERNSEHEN Mo, 26.04.2021 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Taximord

Polizeiruf 110: Taximord

Kriminalfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Marianne Wünscher (Hanna Baugroß) bedroht Dietmar Terne (Enno Baugroß) mit einer Pistole.
Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/René Pschewoschny
MDR FERNSEHEN Di, 27.04.2021 22:55 00:20
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Mann steht in einer Bibliothek und beobachtet etwas.
Ein Unbekannter droht in Magdeburg mehrere Bomben zu zünden. Werden Kommissarin Brasch und Kommissar Drexler das Schlimmste verhindern können? Bildrechte: MDR/Frédéric Batier
MDR FERNSEHEN Mi, 28.04.2021 22:10 23:40
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Martin Luther und der Teufel: Julian Sengelmann lässt sich von Nino Dell die Geschichte des Tintenklecks erklären.
Martin Luther und der Teufel: Julian Sengelmann lässt sich von Nino Dell die Geschichte des Tintenklecks erklären. Bildrechte: MDR/EIKON Nord
MDR FERNSEHEN Fr, 30.04.2021 02:10 02:40