Fr 02.04. 2021 08:35Uhr 25:21 min

Unheimlich: Durch ein Zeittor gelangt Marco (Friedrich Lindner) in das Jahr 1766.
Unheimlich: Durch ein Zeittor gelangt Marco (Friedrich Lindner) in das Jahr 1766. Bildrechte: MDR/RBB/Christa Köfer
MDR FERNSEHEN Fr, 02.04.2021 08:35 09:00

Spuk am Tor der Zeit

Spuk am Tor der Zeit

Das Tor in die Zeit

Fernsehserie Deutschland 2002

Folge 1 von 4

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Noch immer strömen Touristen in das Dorf, um die Mumie in der Gruft zu bestaunen. Doch auch an der Gruft ist die Zeit nicht spurlos vorbeigegangen. Sie soll wegen dringender Sanierungsarbeiten geschlossen werden. Das ist schlecht für Marco. Denn Marco ist in Jessica verliebt und obwohl die den "Kleinen" nicht für voll nimmt, verabreden sich beide in der Gruft.

Das Rendezvous geht tüchtig in die Hose, doch durch einen Zufall entdeckt Marco in der Wandnische ein Zeichen. Als er mit dem Finger den Staub entfernt, wird er von einer magischen Kraft hineingezogen und landet im Jahr 1766. Dort trifft er seinen UrUrUrUr-Großvater und Marie. Das Abenteuer kann beginnen.
Mitwirkende
Musik: Jörg Rausch
Kamera: Sebastian Richter
Buch: Günter Meyer, Hans-Georg Struck
Regie: Günter Meyer
Darsteller
Marco/Wilhelm: Friedrich Lindner
Bürgermeister: Walter Plathe
seine Frau: Nina Hoger
Cousin: Christian Kuchenbuch
Taxifahrer: Reiner Heise
Marie: Laura Berghäuser
Jessica: Marielle Chakker
und andere

Hier geht's zum Kinderangebot