Sa 03.04. 2021 08:25Uhr 25:22 min

Durch ein Zeittor gelangt Marco (Friedrich Lindner) in das Jahr 1766.
Unheimlich: Durch ein Zeittor gelangt Marco (Friedrich Lindner) in das Jahr 1766. Bildrechte: MDR/RBB/Christa Köfer
MDR FERNSEHEN Sa, 03.04.2021 08:25 08:50

Spuk am Tor der Zeit

Spuk am Tor der Zeit

Das große Spiel

Fernsehserie Deutschland 2002

Folge 2 von 4

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Marco kann es noch nicht fassen, dass er gerade seinen UrUrUrUr-Großvater Wilhelm kennen gelernt hat und der ihm auch noch zum Verwechseln ähnlich sieht. Daraus muss man doch was machen! Er nimmt Wilhelm in die heutige Zeit mit und nachdem dieser seinen ersten Schock über die moderne Zeit überwunden hat, hat Marco die geniale Idee, Wilhelm an seiner Stelle zum Fußballspiel zu schicken.

Der spielt dann auch so gut , dass sogar Jessica begeistert ist und ihn spontan zu ihrer Party einlädt. Als Marco sich erneut in das Jahr 1766 begibt, wird er als erstes vom Bauer Melchior gefasst und soll den gestohlenen Schinken abarbeiten. Wie ungerecht!
Mitwirkende
Musik: Jörg Rausch
Kamera: Sebastian Richter
Buch: Günter Meyer, Hans-Georg Struck
Regie: Günter Meyer
Darsteller
Marco/Wilhelm: Friedrich Lindner
Bürgermeister: Walter Plathe
seine Frau: Nina Hoger
Cousin: Christian Kuchenbuch
Taxifahrer: Reiner Heise
Marie: Laura Berghäuser
Jessica: Marielle Chakker
und andere

Hier geht's zum Kinderangebot