Sa 17.04. 2021 23:05Uhr 100:31 min

Ausnahmsweise in Zivil auf dem Kutter: die Fischer beim Fotoshooting.
Ausnahmsweise in Zivil auf dem Kutter: die Fischer beim Fotoshooting. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Fisherman Films Ltd 2018 All rights reserved
MDR FERNSEHEN Sa, 17.04.2021 23:05 00:45

Fisherman's Friends - Vom Kutter in die Charts

Fisherman's Friends - Vom Kutter in die Charts

Spielfilm Großbritannien 2019

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Ein Gruppenbild des Shantychors von Port Isaac.
Die Zehn Männer des Shantychors von Port Isaac sind eine eingeschworene Gemeinschaft. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Fisherman Films Ltd 2018 All rights reserved
Ein Gruppenbild des Shantychors von Port Isaac.
Die Zehn Männer des Shantychors von Port Isaac sind eine eingeschworene Gemeinschaft. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Fisherman Films Ltd 2018 All rights reserved
Der Shantychor von Port Isaac singt im Fernsehen.
Dass sie einmal mit ihrer Musik im Fernsehen auftreten würden, hätten die schwer arbeitenden Fischer nie für möglich gehalten. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Fisherman Films Ltd 2018 All rights reserved
Kernige Typen singen im Shantychor.
Der Londoner Musikmanager Danny (Daniel Mays) hält es zunächst für einen Scherz als er von seinem Chef Troy (Noel Clarke) damit beauftragt wird, die Fischer unter Vertrag zu nehmen. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Fisherman Films Ltd 2018 All rights reserved
Der Shantychor kann richtig feiern.
Die ungewöhnlich Erfolgsgeschichte des Shantychors diente als Vorlage für eine britische Komödie, die 2019 auch in die deutschen Kinos kam. Bildrechte: ARD Degeto/Fisherman Films Ltd 2018 All rights reserved
Ausnahmsweise in Zivil auf dem Kutter: die Fischer beim Fotoshooting.
Ausnahmsweise sind die Männer des Shantychor mal in Zivil auf dem Kutter unterwegs: Für die Fischer steht ein Fotoshooting an. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Fisherman Films Ltd 2018 All rights reserved
Alle (5) Bilder anzeigen
Die zehn Männer des Shantychors von Port Isaac sind eine eingeschworene Gemeinschaft. Dass sie einmal vom Musikbusiness umworben werden, käme den schwer arbeitenden Fischern nie in den Sinn. Auch der Londoner Musikmanager Danny (Daniel Mays) hält es zunächst für einen Scherz, als ihn sein Chef Troy (Noel Clarke) bei einem Wochenendtrip an die Küste spontan beauftragt, die Lokalmatadoren aus Cornwall unter Vertrag zu nehmen.

Während seine Kollegen wieder nach London zurückkehren, macht sich Danny also daran, die "Fishermen" für Probeaufnahmen zu überreden. Als besonders harter Brocken erweist sich Jim (James Purefoy), der Danny klarmacht, dass die kernigen Burschen sehr ungemütlich werden können, sollte er es mit der Offerte nicht ernst meinen.

Leider liegt Jim mit seinem Verdacht nicht ganz falsch. Dannys Boss hat sich tatsächlich einen üblen Scherz erlaubt, aus dem der Talentscout nicht so leicht wieder herauskommt. Sich aus dem Staub zu machen, kommt für ihn auch nicht mehr infrage, denn Danny fühlt sich stark zu Jims Tochter Alwyn (Tuppence Middleton) hingezogen.

Auch das einfache Leben, die Freundschaft und die von Herzen kommenden Lieder seiner Schützlinge ziehen ihn in den Bann. Inzwischen glaubt Danny wirklich an das Projekt und zieht alle Register, um seine zuweilen kauzigen Jungs groß herauszubringen. 

Im Jahr 2010 stürmte der Shanty-Männerchor "Fisherman’s Friends" mit einem Folk-Album die britischen Charts. Die ungewöhnliche Erfolgsgeschichte dient als Vorlage für die britische Komödie, die 2019 in die deutschen Kinos kam. Der gefeierte Nachwuchsregisseur Chris Foggin erzählt in dem charmanten Feel-Good-Movie eine warmherzige Geschichte über wahre Freundschaft, echten Gemeinschaftssinn und die Frage, was wirklich im Leben zählt.

Die romantisch-raue Küste Cornwalls dient als Kulisse für die sympathische Komödie, die in der Tradition englischer Kinoerfolge wie "Ganz oder gar nicht" steht.
Mitwirkende
Musik: Rupert Christie
Kamera: Simon Tindall
Buch: Nick Moorcroft, Piers Ashworth, Meg Leonard
Regie: Chris Foggin
Darsteller
Danny: Daniel Mays
Jim: James Purefoy
Jago: David Hayman
Leadville: Dave Johns
Rowan: Sam Swainsbury
Alwyn: Tuppence Middleton
Maggie: Maggie Steed
Driss: Vahid Gold
Henry: Christian Brassington
Troy: Noel Clarke
Leah: Jade Anouka
Sian Thompson: Sarah Winter
Charles Montague: Christopher Villiers
Ricardo: Oliver Wellington
Sally: Mae Voogd
Touristin: Yuna Shin
John Pritchard: Ken Drury
und andere

Weitere Filme

Leona (Renate Blume, re.)ist wieder mit ihrem Mann, Häuptling Ulzana (Gojko Mitic, li.), vereint.
Im letzten Moment konnte Leona (Renate Blume, re.) durch einen Sprung von der Postkutsche ihr Leben retten. Endlich ist sie nun wieder mit ihrem Mann, Häuptling Ulzana (Gojko Mitic, li.), vereint. Bildrechte: MDR/rbb/PROGRESS Film-Verleih/Eberhard Daßdorf
MDR FERNSEHEN So, 16.05.2021 10:15 11:45

75 Jahre DEFA Ulzana

Ulzana

Spielfilm, DDR 1974

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ebba Bornkamp (Iris Berben) tritt im Zirkus von Arne (Peter Mygind) auf.
Ebba Bornkamp (Iris Berben) tritt im Zirkus von Arne (Peter Mygind) auf. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Conny Klein
MDR FERNSEHEN Mo, 17.05.2021 12:30 13:58

Mein Altweibersommer

Mein Altweibersommer

Spielfilm Deutschland 2020

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Emil (Dennis Mojen) verliebt sich Hals über Kopf in die junge Französin Milou (Emilia Schüle), die als Tanzdouble bei einer Produktion im DEFA-Filmstudio Babelsberg mitwirkt. mit Video
Emil (Dennis Mojen) verliebt sich Hals über Kopf in die junge Französin Milou (Emilia Schüle), die als Tanzdouble bei einer Produktion im DEFA-Filmstudio Babelsberg mitwirkt. Bildrechte: MDR/TOBIS/Jens Koch
MDR FERNSEHEN Mo, 17.05.2021 20:15 22:15

75 Jahre DEFA Traumfabrik

Traumfabrik

Spielfilm Deutschland 2019

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Produktplatzierung
  • VideoOnDemand
Susann Schultze (Claudia Michelsen)
Susann Schultze (Claudia Michelsen) Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Michael Kotschi
MDR FERNSEHEN Mo, 17.05.2021 23:40 01:10

Gemeinsam sind wir Vielfalt Aus der Haut

Aus der Haut

Fernsehfilm Deutschland/Österreich 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Cathrine (Asta Kamma August) und ihr Freund Simon (Jonathan Bergholdt Jørgensen)
Cathrine (Asta Kamma August, oben) und ihr Freund Simon (Jonathan Bergholdt Jørgensen) Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Reinvent Studios Int.
MDR FERNSEHEN Di, 18.05.2021 01:10 02:25

Gemeinsam sind wir Vielfalt Sex

Sex

Spielfilm Dänemark 2019

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
"Hassani und seine Walhaie"
Bildrechte: MDR/FF-Movie.tv/Frank Feustle
MDR FERNSEHEN Di, 18.05.2021 03:40 04:05

Hassani und seine Walhaie

Hassani und seine Walhaie

Dokumentation Deutschland 2013

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Theresa Berlag als Gynäkologin Gesche, Friederike Kempter als Steff und Christina Hecke als Neele
Bildrechte: MDR/Degeto/Georges Pauly
MDR FERNSEHEN Di, 18.05.2021 12:30 13:58

Gemeinsam sind wir Vielfalt Vier kriegen ein Kind

Vier kriegen ein Kind

Spielfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ist er der romantische Briefeschreiber? Gisela (Ruth Reinecke) sieht den Witwer Theodor (Ernst Stötzner) nun mit anderen Augen.
Ist er der romantische Briefeschreiber? Gisela (Ruth Reinecke) sieht den Witwer Theodor (Ernst Stötzner) nun mit anderen Augen. Bildrechte: MDR/Degeto/Erika Hauri
MDR FERNSEHEN Mi, 19.05.2021 12:30 13:58

Oma ist verknallt

Oma ist verknallt

Spielfilm, Deutschland 2018

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand