So 18.04. 2021 17:30Uhr 44:00 min

In aller Freundschaft

Versägt

Fernsehserie Deutschland 2021

Folge 924

Komplette Sendung

Als Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, li.) morgens die Sachsenklinik betritt, bricht gerade ein Mann (Jonathan Müller, liegend) an der Rezeption zusammen. Aus einer Kühlbox fällt sein Unterarm. Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann; re.) ist sofort zur Stelle. 43 min
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
MDR FERNSEHEN So, 18.04.2021 17:30 18:15

Bilder zu Folge

Bilder zu Folge

Als Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, li.) morgens die Sachsenklinik betritt, bricht gerade ein Mann (Jonathan Müller, liegend) an der Rezeption zusammen. Aus einer Kühlbox fällt sein Unterarm. Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann; re.) ist sofort zur Stelle.
Als Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, li.) morgens die Sachsenklinik betritt, bricht gerade ein Mann (Jonathan Müller, liegend) an der Rezeption zusammen. Aus einer Kühlbox fällt sein Unterarm. Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann; re.) ist sofort zur Stelle. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Als Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, li.) morgens die Sachsenklinik betritt, bricht gerade ein Mann (Jonathan Müller, liegend) an der Rezeption zusammen. Aus einer Kühlbox fällt sein Unterarm. Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann; re.) ist sofort zur Stelle.
Als Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, li.) morgens die Sachsenklinik betritt, bricht gerade ein Mann (Jonathan Müller, liegend) an der Rezeption zusammen. Aus einer Kühlbox fällt sein Unterarm. Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann; re.) ist sofort zur Stelle. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Christoph Herrmann (Jonathan Müller, liegend) hat sich mit der Kettensäge den Unterarm amputiert. Er stand so unter Schock, dass er mit dem Arm in einer Kühlbox selbst zur Sachsenklinik gefahren ist. Nun gilt es schnell zu handeln. Während Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, re.) die Wunde versorgt, präpariert Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, li.) den Unterarm, um ihn zu replantieren.
Christoph Herrmann (Jonathan Müller, liegend) hat sich mit der Kettensäge den Unterarm amputiert. Er stand so unter Schock, dass er mit dem Arm in einer Kühlbox selbst zur Sachsenklinik gefahren ist. Nun gilt es schnell zu handeln. Während Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, re.) die Wunde versorgt, präpariert Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, li.) den Unterarm, um ihn zu replantieren. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Christoph Herrmann (Jonathan Müller) hat das gemeinsame Leben für ihn und seine Frau Jessica (Maya Haddad) im Alleingang organisiert. Er hat das Geld verdient, sich um alles gekümmert, das Haus gebaut ... Nun ist nicht klar, ob er jemals wieder seinen Arm voll einsetzen kann. Er liebt seine Frau aus tiefstem Herzen und will sie beschützen. Wie soll das nun gehen?
Christoph Herrmann (Jonathan Müller) hat das gemeinsame Leben für ihn und seine Frau Jessica (Maya Haddad) im Alleingang organisiert. Er hat das Geld verdient, sich um alles gekümmert, das Haus gebaut ... Nun ist nicht klar, ob er jemals wieder seinen Arm voll einsetzen kann. Er liebt seine Frau aus tiefstem Herzen und will sie beschützen. Wie soll das nun gehen? Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, re.) hat gerade den Mann von Jessica Herrmann (Maya Haddad, li.) operiert. Er hat sich mit der Kettensäge den Arm abgetrennt. Als Jessica das erfährt, gilt ihre erste Sorge der Zukunft. Wie soll es denn jetzt weitergehen? Ihr Mann hat sich immer um alles gekümmert. Lilly kann der Ehefrau zwar sagen, dass sie den Arm wieder replantieren konnten, doch ein komplettes Heilungsversprechen kann sie nicht geben.
Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, re.) hat gerade den Mann von Jessica Herrmann (Maya Haddad, li.) operiert. Er hat sich mit der Kettensäge den Arm abgetrennt. Als Jessica das erfährt, gilt ihre erste Sorge der Zukunft. Wie soll es denn jetzt weitergehen? Ihr Mann hat sich immer um alles gekümmert. Lilly kann der Ehefrau zwar sagen, dass sie den Arm wieder replantieren konnten, doch ein komplettes Heilungsversprechen kann sie nicht geben. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Christoph Herrmann (Jonathan Müller, 3.v.li.) ist ganz erstaunt, als seine Frau Jessica (Maya Haddad, 2.v.li.) energisch seinen Bettnachbarn, den permanent meckernden Werner Häcke (Michael Kind, re.), angeht. Pfleger Kris (Jascha Rust, li.) kennt die schlechte Laune des Patienten und bleibt ganz entspannt.
Christoph Herrmann (Jonathan Müller, 3.v.li.) ist ganz erstaunt, als seine Frau Jessica (Maya Haddad, 2.v.li.) energisch seinen Bettnachbarn, den permanent meckernden Werner Häcke (Michael Kind, re.), angeht. Pfleger Kris (Jascha Rust, li.) kennt die schlechte Laune des Patienten und bleibt ganz entspannt. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Kris Haas (Jascha Rust, re.) hat es mit einem ziemlich starrsinnigen Patienten zu tun. Werner Häcke (Michael Kind, li.) ist in seinem Garten von der Leiter gestürzt und hat sich neben einer Gehirnerschütterung auch die Schulter ausgekugelt. Für einen Klinikaufenthalt hat er gerade überhaupt keine Zeit und Nerven und motzt jeden an, der in seine Nähe kommt.
Kris Haas (Jascha Rust, re.) hat es mit einem ziemlich starrsinnigen Patienten zu tun. Werner Häcke (Michael Kind, li.) ist in seinem Garten von der Leiter gestürzt und hat sich neben einer Gehirnerschütterung auch die Schulter ausgekugelt. Für einen Klinikaufenthalt hat er gerade überhaupt keine Zeit und Nerven und motzt jeden an, der in seine Nähe kommt. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Werner Häcke (Michael Kind, re.) hat strikte Bettruhe. Als er dennoch aufstehen will und dabei zusammenbricht, kommt sein Zimmernachbar Christoph Herrmann (Jonathan Müller, li.) sofort zu Hilfe ... allerdings mit verheerenden Folgen für Christoph.
Werner Häcke (Michael Kind, re.) hat strikte Bettruhe. Als er dennoch aufstehen will und dabei zusammenbricht, kommt sein Zimmernachbar Christoph Herrmann (Jonathan Müller, li.) sofort zu Hilfe ... allerdings mit verheerenden Folgen für Christoph. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Jessica Herrmanns (Maya Haddad) Mann muss ein zweites Mal operiert werden. Die Gefahr, dass er seinen Arm dabei verliert, ist sehr hoch. Schuld an dem erneuten Sturz ist Christophs Zimmernachbar Werner Häcke (Michael Kind), der sich mal wieder nicht an Regeln halten wollte.
Jessica Herrmanns Mann muss ein zweites Mal operiert werden. Die Gefahr, dass er seinen Arm dabei verliert, ist sehr hoch. Schuld an dem erneuten Sturz ist Christophs Zimmernachbar Werner Häcke (Michael Kind), der sich mal wieder nicht an Regeln halten wollte. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Nadine (Julia-Maria Köhler, mi.) und Frank Heller (Daniel Wiemer, re.) sind glücklich, endlich wieder ihre kleine Tochter Feli im Arm zu halten. Sie ahnen noch nicht, dass Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, hi. li.) das Medikament ohne Zustimmung der Krankenkasse organisiert hat.
Nadine (Julia-Maria Köhler, mi.) und Frank Heller (Daniel Wiemer, re.) sind glücklich, endlich wieder ihre kleine Tochter Feli im Arm zu halten. Sie ahnen noch nicht, dass Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, hi. li.) das Medikament ohne Zustimmung der Krankenkasse organisiert hat. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler,
In der Ärztekonferenz wird Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, li.) von Dr. Kai Hoffmann (Julian Weigend, re.) nach ihren Bedenken bei der Behandlung eines Babys gefragt. Gemeinsam mit Dr. Roland Heilmann hat Ina ein Baby mit einem lebenswichtigen, jedoch noch nicht zugelassenen Medikament behandelt. Dr. Maria Weber (Annett Renneberg, mi.) freut sich, dass das Medikament so gute Wirkung zeigt.
In der Ąrztekonferenz wird Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, li.) von Dr. Kai Hoffmann (Julian Weigend, re.) nach ihren Bedenken bei der Behandlung eines Babys gefragt. Gemeinsam mit Dr. Roland Heilmann hat Ina ein Baby mit einem lebenswichtigen, jedoch noch nicht zugelassenen Medikament behandelt. Dr. Maria Weber (Annett Renneberg, mi.) freut sich, dass das Medikament so gute Wirkung zeigt. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler,
Um einem Baby das Leben zu retten, hat Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) im Alleingang ein noch nicht zugelassenes 250.000 Euro teures Medikament bestellt. Die Krankenkasse weigert sich zu zahlen und Verwaltungschefin Sarah Marquardt hat nicht ansatzweise eine Ahnung, wie sie dieses Finanzloch stopfen soll. Da das Medikament Rolands Erwartungen weit übertroffen hat, glaubt er, dass die Kasse zahlen wird, vor allem, nachdem sie seinem Bericht dazu gelesen haben. Sarah kann diesen Optimismus jedoch überhaupt nicht teilen.
Um einem Baby das Leben zu retten, hat Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) im Alleingang ein noch nicht zugelassenes , sehr teures Medikament bestellt. Die Krankenkasse weigert sich zu zahlen und Verwaltungschefin Sarah Marquardt hat nicht ansatzweise eine Ahnung, wie sie dieses Finanzloch stopfen soll. Da das Medikament Rolands Erwartungen weit übertroffen hat, glaubt er, dass die Kasse zahlen wird, vor allem, nachdem sie seinem Bericht dazu gelesen haben. Sarah kann diesen Optimismus jedoch überhaupt nicht teilen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler,
Nadine Heller (Julia-Maria Köhler, li.) kann endlich ihre kleine Tochter aus der Sachsenklinik mit nach Hause nehmen. Doch sie hat ein wenig Angst. In der Klinik hatte sie immer Hilfe und Zuwendung. Oberschwester Arzu Ritter (Arzu Bazman, re.) würde sie am liebsten mit nach Hause nehmen. Aber Arzu findet die richtigen Worte, um Nadine Mut zu machen.
Nadine Heller (Julia-Maria Köhler, li.) kann endlich ihre kleine Tochter aus der Sachsenklinik mit nach Hause nehmen. Doch sie hat ein wenig Angst. In der Klinik hatte sie immer Hilfe und Zuwendung. Oberschwester Arzu Ritter (Arzu Bazman, re.) würde sie am liebsten mit nach Hause nehmen. Aber Arzu findet die richtigen Worte, um Nadine Mut zu machen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler,
Alle (12) Bilder anzeigen
Um einem Baby das Leben zu retten, hat Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) im Alleingang ein noch nicht zugelassenes 250.000 Euro teures Medikament bestellt. Die Krankenkasse weigert sich zu zahlen und Verwaltungschefin Sarah Marquardt hat nicht ansatzweise eine Ahnung, wie sie dieses Finanzloch stopfen soll. Da das Medikament Rolands Erwartungen weit übertroffen hat, glaubt er, dass die Kasse zahlen wird, vor allem, nachdem sie seinem Bericht dazu gelesen haben. Sarah kann diesen Optimismus jedoch überhaupt nicht teilen.
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler,
Christoph Herrmann liefert sich selbst in die Sachsenklinik ein. Er ist mit der Säge abgerutscht und hat sich seinen linken Unterarm amputiert. Diesen bringt er in einer Kühltasche mit. Christoph ist Vollblut-Handwerker und hat sich im Leben immer nur auf seinen Körper verlassen. Für ihn ist es enorm wichtig, dass sein Arm wieder "angenäht" wird. Dr. Lilly Phan und Dr. Martin Stein nehmen die Operation vor. Christoph versichert seiner Frau Jessica, dass er schon bald wieder ganz fit sein wird. Doch dann versucht Christoph seinen Zimmergenossen Werner Häcke impulsiv vor einem Sturz zu bewahren und fällt auf seinen replantierten Arm.

Baby Felis Zustand ist seit einigen Tagen stabil. Nadine Heller ist überglücklich. Als sie erfährt, dass sie am nächsten Tag mit Feli nach Hause kann, vertraut sie Oberschwester Arzu Ritter an, dass sie Angst hat, der Situation nicht gewachsen zu sein.

Pfleger Kris Haas fasst sich ein Herz und verabredet sich mit Dr. Lilly Phan im Biergarten. Doch Lilly will erst einmal wissen, was zwischen Kris und Schwester Jasmin Hatem läuft.
Mitwirkende
Musik: Oliver Kranz, Carsten Rocker, Anselm Kreuzer
Kamera: Markus Rößler
Buch: Ulrike Barlow
Regie: Daniel Anderson
Darsteller
Nadine Heller: Julia-Maria Köhler
Frank Heller: Daniel Wiemer
Jessica Herrmann: Maya Haddad
Christoph Herrmann: Jonathan Müller
Werner Häcke: Michael Kind
Merle Fischer: Greta Bohacek
Luka Krause: Junis Marlon
Lisa Schroth: Ella Zirzow
Hanno Brückner: Kasimir Brause
Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann
Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt
Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch
Arzu Ritter: Arzu Bazman
Dr. Rolf Kaminski: Udo Schenk
Dr. Ina Schulte: Isabell Gerschke
Dr. Lilly Phan: Mai Duong Kieu
Otto Stein: Rolf Becker
Miriam Schneider: Christina Petersen
Kris Haas: Jascha Rust
Hans-Peter Brenner: Michael Trischan
Dr. Maria Weber: Annett Renneberg
Dr. Kai Hoffmann: Julian Weigend
Katja Brückner: Julia Jäger
und andere

Jetzt schon in der Mediathek

von links nach rechts: Jennifer Ulrich (als Stefanie Wöhler), Ariane Krampe (Produzentin), Harald Krassnitzer (als Klaus Wöhler), Michael Gwisdek (als Helmut Wöhler), Tino Mewes (als Mark Wöhler), David Gruschka (Regie) mit Video
von links nach rechts: Jennifer Ulrich (als Stefanie Wöhler), Ariane Krampe (Produzentin), Harald Krassnitzer (als Klaus Wöhler), Michael Gwisdek (als Helmut Wöhler), Tino Mewes (als Mark Wöhler), David Gruschka (Regie) Bildrechte: ARD Degeto/Christiane Pausch
MDR FERNSEHEN Mo, 10.05.2021 12:30 13:58
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Beamten der deutsch-französischen Polizeieinheit. Von links nach rechts: Ségolène Combass, (Noémie Kocher), Yves Kléber (Philippe Caroit), Steffen Herold (Thomas Sarbacher), Leni Herold (Anke Retzlaff), Tino Loher (Bernhard Piesk) und Joanne Trudeau (Karmela Shako). mit Video
Die Beamten der deutsch-französischen Polizeieinheit. Von links nach rechts: Ségolène Combass, (Noémie Kocher), Yves Kléber (Philippe Caroit), Steffen Herold (Thomas Sarbacher), Leni Herold (Anke Retzlaff), Tino Loher (Bernhard Piesk) und Joanne Trudeau (Karmela Shako). Bildrechte: MDR/SWR/Polyphon/Benoit Linder
MDR FERNSEHEN Di, 11.05.2021 01:05 02:35
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Einfach genial - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 11.05.2021 19:50 20:15

Einfach genial

Einfach genial

Das MDR-Erfindermagazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Auszubildende Carolin Knittel erlernt bei der Halleschen Verkehrs-AG ihren Traumberuf. mit Video
Die Auszubildende Carolin Knittel erlernt bei der Halleschen Verkehrs-AG ihren Traumberuf. Bildrechte: MDR/Ariane Film
MDR FERNSEHEN Di, 11.05.2021 21:00 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Opa Jürgen Lenz bei einer ganz traditionellen Arbeit – das Baumaterial für die Erntekrone des Dorfes wird geschnitten. mit Video
Opa Jürgen Lenz bei einer ganz traditionellen Arbeit – das Baumaterial für die Erntekrone des Dorfes wird geschnitten. Bildrechte: MDR/OPEN house media
MDR FERNSEHEN Do, 13.05.2021 19:50 20:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Robins Reich ist der Gemüsegarten. Am Wochenende verbringt er hier schon mal bis zu fünf Stunden täglich. mit Video
Robins Reich ist der Gemüsegarten. Am Wochenende verbringt er hier schon mal bis zu fünf Stunden täglich. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Sa, 15.05.2021 18:00 18:15

Normsprenger:in

Normsprenger:in

Abenteuer Selbstversorgung

Film von Anne-Dorette Ziems

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Verwaltungschefin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, re.) und der neue Klinikleiter Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, mi.) teilen Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, li.) mit, dass sie ihn auf Schadensersatz verklagen. Roland hat im Alleingang ein sehr teures Medikament eingesetzt, für dessen Kosten die Krankenkasse nicht aufkommen wird. Nun klafft in den Kassen der Sachsenklinik ein 250.000 € großes Finanzloch. mit Video
Verwaltungschefin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, re.) und der neue Klinikleiter Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, mi.) teilen Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, li.) mit, dass sie ihn auf Schadensersatz verklagen. Roland hat im Alleingang ein sehr teures Medikament eingesetzt, für dessen Kosten die Krankenkasse nicht aufkommen wird. Nun klafft in den Kassen der Sachsenklinik ein 250.000 € großes Finanzloch. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
MDR FERNSEHEN So, 16.05.2021 17:30 18:15

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Späte Rettung

Fernsehserie Deutschland 2021

Folge 928

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
August der Starke im Dresdner Residenzschloss mit Video
August der Starke im Dresdner Residenzschloss Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 16.05.2021 22:30 00:00
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
von links nach rechts: Jennifer Ulrich (als Stefanie Wöhler), Ariane Krampe (Produzentin), Harald Krassnitzer (als Klaus Wöhler), Michael Gwisdek (als Helmut Wöhler), Tino Mewes (als Mark Wöhler), David Gruschka (Regie) mit Video
von links nach rechts: Jennifer Ulrich (als Stefanie Wöhler), Ariane Krampe (Produzentin), Harald Krassnitzer (als Klaus Wöhler), Michael Gwisdek (als Helmut Wöhler), Tino Mewes (als Mark Wöhler), David Gruschka (Regie) Bildrechte: ARD Degeto/Christiane Pausch
MDR FERNSEHEN Mo, 10.05.2021 12:30 13:58
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Beamten der deutsch-französischen Polizeieinheit. Von links nach rechts: Ségolène Combass, (Noémie Kocher), Yves Kléber (Philippe Caroit), Steffen Herold (Thomas Sarbacher), Leni Herold (Anke Retzlaff), Tino Loher (Bernhard Piesk) und Joanne Trudeau (Karmela Shako). mit Video
Die Beamten der deutsch-französischen Polizeieinheit. Von links nach rechts: Ségolène Combass, (Noémie Kocher), Yves Kléber (Philippe Caroit), Steffen Herold (Thomas Sarbacher), Leni Herold (Anke Retzlaff), Tino Loher (Bernhard Piesk) und Joanne Trudeau (Karmela Shako). Bildrechte: MDR/SWR/Polyphon/Benoit Linder
MDR FERNSEHEN Di, 11.05.2021 01:05 02:35
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Einfach genial - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 11.05.2021 19:50 20:15

Einfach genial

Einfach genial

Das MDR-Erfindermagazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Auszubildende Carolin Knittel erlernt bei der Halleschen Verkehrs-AG ihren Traumberuf. mit Video
Die Auszubildende Carolin Knittel erlernt bei der Halleschen Verkehrs-AG ihren Traumberuf. Bildrechte: MDR/Ariane Film
MDR FERNSEHEN Di, 11.05.2021 21:00 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Opa Jürgen Lenz bei einer ganz traditionellen Arbeit – das Baumaterial für die Erntekrone des Dorfes wird geschnitten. mit Video
Opa Jürgen Lenz bei einer ganz traditionellen Arbeit – das Baumaterial für die Erntekrone des Dorfes wird geschnitten. Bildrechte: MDR/OPEN house media
MDR FERNSEHEN Do, 13.05.2021 19:50 20:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Robins Reich ist der Gemüsegarten. Am Wochenende verbringt er hier schon mal bis zu fünf Stunden täglich. mit Video
Robins Reich ist der Gemüsegarten. Am Wochenende verbringt er hier schon mal bis zu fünf Stunden täglich. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Sa, 15.05.2021 18:00 18:15

Normsprenger:in

Normsprenger:in

Abenteuer Selbstversorgung

Film von Anne-Dorette Ziems

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Verwaltungschefin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, re.) und der neue Klinikleiter Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, mi.) teilen Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, li.) mit, dass sie ihn auf Schadensersatz verklagen. Roland hat im Alleingang ein sehr teures Medikament eingesetzt, für dessen Kosten die Krankenkasse nicht aufkommen wird. Nun klafft in den Kassen der Sachsenklinik ein 250.000 € großes Finanzloch. mit Video
Verwaltungschefin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, re.) und der neue Klinikleiter Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, mi.) teilen Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, li.) mit, dass sie ihn auf Schadensersatz verklagen. Roland hat im Alleingang ein sehr teures Medikament eingesetzt, für dessen Kosten die Krankenkasse nicht aufkommen wird. Nun klafft in den Kassen der Sachsenklinik ein 250.000 € großes Finanzloch. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
MDR FERNSEHEN So, 16.05.2021 17:30 18:15

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Späte Rettung

Fernsehserie Deutschland 2021

Folge 928

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
August der Starke im Dresdner Residenzschloss mit Video
August der Starke im Dresdner Residenzschloss Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 16.05.2021 22:30 00:00
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand