So 16.05. 2021 10:15Uhr 90:21 min

Leona (Renate Blume, re.)ist wieder mit ihrem Mann, Häuptling Ulzana (Gojko Mitic, li.), vereint.
Im letzten Moment konnte Leona (Renate Blume, re.) durch einen Sprung von der Postkutsche ihr Leben retten. Endlich ist sie nun wieder mit ihrem Mann, Häuptling Ulzana (Gojko Mitic, li.), vereint. Bildrechte: MDR/rbb/PROGRESS Film-Verleih/Eberhard Daßdorf
MDR FERNSEHEN So, 16.05.2021 10:15 11:45

75 Jahre DEFA Ulzana

Ulzana

Spielfilm, DDR 1974

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Ulzana, Häuptling der Mimbreno-Apachen, der mit einigen wenigen seines Stammes dem Massaker unter dem Skalpjäger Johnson entkommen war, findet keine Ruhe. Als nach dem Krieg zwischen Mexiko und den USA (1846 - 1848) Arizona an die Union fällt, beginnt der Kampf ums Überleben gegen skrupellose Weiße aufs Neue.

Bilder zum Film

Bilder zum Film

Nachdem die Membreno-Indianer in die dürre Reservation San Carlos abgeschoben wurden, müssen nun alle - auch die Kinder - Hunger leiden.
1848, Tucson: Nach einem zwei Jahre dauernden Krieg fällt Arizona und damit das Gebiet der Mimbreno-Apachen an die USA. Obwohl die Regierung größere Summen für die Not leidenden Indianer bewilligt, kommt bei diesen nichts an. Selbst die Kinder müssen Hunger leiden. Bildrechte: MDR/rbb/PROGRESS Film-Verleih/Eberhard Daßdorf
Nachdem die Membreno-Indianer in die dürre Reservation San Carlos abgeschoben wurden, müssen nun alle - auch die Kinder - Hunger leiden.
1848, Tucson: Nach einem zwei Jahre dauernden Krieg fällt Arizona und damit das Gebiet der Mimbreno-Apachen an die USA. Obwohl die Regierung größere Summen für die Not leidenden Indianer bewilligt, kommt bei diesen nichts an. Selbst die Kinder müssen Hunger leiden. Bildrechte: MDR/rbb/PROGRESS Film-Verleih/Eberhard Daßdorf
Bürgermeister Aldrington (Alfred Struwe, Mitte) mit seinen Männern, dem Reporter des "Tucson Evening Star" (Gerhard Rachold, li.) und Postmeister Ball (Klaus Gehrke, re.) im Zimmer von General Crook.
Die mit der Verwaltung und Verteilung beauftragten Männer von Tucson, der Stadt vor den Toren des Apachenreservats, veruntreuen die Gelder: Bürgermeister Aldrington (Alfred Struwe, Mitte), der Reporter des "Tucson Evening Star" (Gerhard Rachold, links) und Postmeister Ball (Klaus Gehrke, rechts) sind skrupellose Geschäftsmänner. Bildrechte: MDR/rbb/PROGRESS Film-Verleih/Eberhard Daßdor
Membreno-Häuptling Ulzana (Gojko Mitic)
In der Abwesenheit des indianerfreundlichen Generals Crook lässt der Bürgermeister die Membreno-Indianer in die San Carlos Reservation abschieben. Um seinen Stamm vor dem elenden Verhungern zu bewahren, bricht Ulzana (Gojko Mitic) mit seinen Leuten aus dem San-Carlos-Reservat aus. Er muss seine Frau Leona, die im Fort Craig festgehalten wird, mit einer List befreien. Bildrechte: MDR/rbb/PROGRESS Film-Verleih/Eberhard Daßdorf
Leona (Renate Blume, re.)ist wieder mit ihrem Mann, Häuptling Ulzana (Gojko Mitic, li.), vereint.
Im letzten Moment kann Leona (Renate Blume, rechts) durch einen Sprung von der Postkutsche ihr Leben retten. Endlich ist sie nun wieder mit ihrem Mann, Häuptling Ulzana, vereint. Obwohl Ulzana immer wieder einzelne Gefechte glorreich besteht, müssen er und seine Apachen am Ende doch der weißen Übermacht weichen. Bildrechte: MDR/rbb/PROGRESS Film-Verleih/Eberhard Daßdorf
Alle (4) Bilder anzeigen
Nach dem zwei Jahre dauernden Krieg zwischen Mexiko und den USA (1846 - 1848) fällt Arizona und damit das Gebiet der Mimbreno-Apachen an die USA. Die Regierung in Washington bewilligt größere Summen Geldes für die Not leidenden Indianer. Doch die mit der Verwaltung und Verteilung beauftragten Männer von Tucson, der Stadt vor den Toren des Apachenreservats, veruntreuen die Gelder. Für die ihnen anvertrauten Indianer haben sie nur verfaulendes Fleisch und verdorbenes Mehl übrig.

Als die Mimbrenos versuchen, sich selbst zu helfen, eine Bewässerungsanlage bauen und tatsächlich zum ersten Mal eine eigene Ernte einbringen, sehen die Tucson-Leute ihre "Geschäftsbasis" gefährdet. Sie lassen alles zerstören, was die Indianer aufgebaut haben und treiben sie in eine Region, in der jedwede Bodennutzung unmöglich ist. Um seinen Stamm vor dem elenden Verhungern zu bewahren, bricht Ulzana (Gojko Mitic) mit seinen Leuten aus dem San-Carlos-Reservat aus.

Ein erbitterter Kampf auf Leben und Tod zwischen ihnen und den Weißen bricht aus. Captain Burton (Rolf Hoppe), seit langem Ulzanas Erzfeind, versucht Leona (Renate Blume), Ulzanas Frau, zu erpressen. Doch umsonst. Seinen den Indianern freundlich gesinnten General Crook (Amza Pelea) aber kann er mit einem raffinierten Lügengewebe auf seine Seite ziehen. Obwohl Ulzana immer wieder einzelne Gefechte glorreich besteht, müssen er und seine Apachen am Ende doch der weißen Übermacht weichen.


"Ulzana" ist die Fortsetzung des Films "Apachen", der vom gleichen Team realisiert wurde. Wiederum schrieben Regisseur Gottfried Kolditz und Gojko Mitic gemeinsam das Drehbuch nach historischem Material aus der Königlich-Britischen Bibliothek und nach überlieferten Tagebuchaufzeichnungen weißer Siedler aus Tucson. Der auch international erfolgreiche Film beeindruckt noch immer durch seine Milieubilder aus dem Film-Arizona Rumänien und Usbekistan und das Spiel von Chef-Indianer Gojko Mitic, der in Rolf Hoppe als Captain Burton einen ebenbürtigen Gegenspieler hat.
Mitwirkende
Musik: Karl-Ernst Sasse
Kamera: Helmut Bergmann
Buch: Gottfried Kolditz, Gojko Mitic
Regie: Gottfried Kolditz
Darsteller
Ulzana: Gojko Mitic
Leona: Renate Blume
Captain Burton: Rolf Hoppe
Nana: Colea Rautu
General Crook: Amza Pelea
Bob Tribolett: Fred Delmare
Aldrigton: Alfred Struwe
Hakii: Dorel Jacobescu
Wilson: Hannjo Hasse
Arzt: Werner Dissel
Sergeant Winter: Fritz Mohr
Ball, Postmeister: Klaus Gehrke
Zeitungsreporter: Gerhard Rachold
und andere

Auch interessant

Geschichte

Gojko Mitic als Chingachgook, der letzte Mohikaner, am Bergsee Glimmerspiegel.
Bildrechte: MDR/PROGRESS Film-Verleih/ Waltraut Pathenheimer

DEFA-Klassiker im MDR

Kapitän Karsten (Horst Drinda), Matrose Thomas (Günter Schubert) und der Schiffskoch (Bernd Storch).
Bildrechte: MDR/DRA/Klaus Zähler
MDR FERNSEHEN So, 20.06.2021 13:10 14:20

Zur See

Zur See

Die Kollision

Neunteilige Fernsehserie, DDR 1976

Folge 4 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Matrose Winfried ist während einer Seereise schwer erkrankt. Was erst wie eine kleine Schramme erschien, erweist sich als ernste Hirnverletzung. Chief Mate (Wilfried Pucher), Matrose Winfried (Jürgen Knochee) und Matrose Thomas (Günter Schubert)
Bildrechte: MDR/DRA/Rudi Meister
MDR FERNSEHEN So, 20.06.2021 14:20 15:25

Zur See

Zur See

Ruf an Rügenradio

Neunteilige Fernsehserie 1976

Folge 5 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Günter Naumann als Chief Paul Weyer (li) und Thea Elster als Barbara Weyer (re)
Bildrechte: MDR/DRA/Klaus Zähler
MDR FERNSEHEN So, 20.06.2021 15:25 16:40

Zur See

Zur See

Zwei Briefe

Neunteilige Fernsehserie, DDR 1976

Folge 6 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Zwillinge Kalle (Ralf Lemcke) und Kulle (Rolf Lemke, r.) stehen mit ihrer Mutter (Helga Labudda),und ihrem Vater (Erik S. Klein) in einem Zimmer. Sie tragen Schlafanzüge und lachen allesamt.
Seit etwa einem halben Jahr haben die Zwillinge Kalle (Ralf Lemcke) und Kulle (Rolf Lemke, r.) nicht nur eine Mutter (Helga Labudda), von der sie einfühlsam und konsequent erzogen werden, sie haben auch eine Schwester. Gibt es Meinungsverschiedenheiten, dann hält Fränze zum Vater (Erik S. Klein) und die Jungen prompt zur Mutter. Bildrechte: mdr/rbb/DRA/Teschner
MDR FERNSEHEN Mo, 21.06.2021 20:15 21:40

Aber Vati!

Aber Vati!

Vati hat geheiratet

Fernsehfilm DDR 1974

Folge 3 von 4

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Vati (Erik S. Klein) mit Tochter Fränze (Ina Reuter)
Bildrechte: MDR/DRA/Ziesche
MDR FERNSEHEN Mo, 21.06.2021 21:40 23:05

Aber Vati!

Aber Vati!

Fünf Jahre danach

Fernsehfilm DDR 1979

Folge 4 von 4

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die 17-jährige Helene Raupe (Melania Jakubisková) träumt davon, fliegen zu können.
Die 17-jährige Helene Raupe (Melania Jakubisková) träumt davon, fliegen zu können. Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/Rolf-Eckhardt Rambow, Eckhardt Hartkopf
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 00:00 01:05

DEFA 75 Fräulein Schmetterling

Fräulein Schmetterling

Spielfilm DDR 1966/2020

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dr. Wittkugel (Alfred Struwe) und seine Helferin Häppchen (Helga Piur) im Urlaub.
Dr. Wittkugel (Alfred Struwe) und seine Helferin Häppchen (Helga Piur). Bildrechte: Zahn um Zahn
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 09:10 10:05

Zahn um Zahn

Zahn um Zahn

Urlaub

1. Staffel der Fernsehserie DDR 1985

Folge 6

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Horst Drinda als Kapitän Karsten und Günter Naumann als Chief Paul Weyer
Bildrechte: MDR/DRA/DEFA
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 14:30 15:30

Zur See

Zur See

Lotse an Bord

Neunteilige Fernsehserie DDR 1976

Folge 7 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kapitän Karsten (Horst Drinda), Matrose Thomas (Günter Schubert) und der Schiffskoch (Bernd Storch).
Bildrechte: MDR/DRA/Klaus Zähler
MDR FERNSEHEN So, 20.06.2021 13:10 14:20

Zur See

Zur See

Die Kollision

Neunteilige Fernsehserie, DDR 1976

Folge 4 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Matrose Winfried ist während einer Seereise schwer erkrankt. Was erst wie eine kleine Schramme erschien, erweist sich als ernste Hirnverletzung. Chief Mate (Wilfried Pucher), Matrose Winfried (Jürgen Knochee) und Matrose Thomas (Günter Schubert)
Bildrechte: MDR/DRA/Rudi Meister
MDR FERNSEHEN So, 20.06.2021 14:20 15:25

Zur See

Zur See

Ruf an Rügenradio

Neunteilige Fernsehserie 1976

Folge 5 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Günter Naumann als Chief Paul Weyer (li) und Thea Elster als Barbara Weyer (re)
Bildrechte: MDR/DRA/Klaus Zähler
MDR FERNSEHEN So, 20.06.2021 15:25 16:40

Zur See

Zur See

Zwei Briefe

Neunteilige Fernsehserie, DDR 1976

Folge 6 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Zwillinge Kalle (Ralf Lemcke) und Kulle (Rolf Lemke, r.) stehen mit ihrer Mutter (Helga Labudda),und ihrem Vater (Erik S. Klein) in einem Zimmer. Sie tragen Schlafanzüge und lachen allesamt.
Seit etwa einem halben Jahr haben die Zwillinge Kalle (Ralf Lemcke) und Kulle (Rolf Lemke, r.) nicht nur eine Mutter (Helga Labudda), von der sie einfühlsam und konsequent erzogen werden, sie haben auch eine Schwester. Gibt es Meinungsverschiedenheiten, dann hält Fränze zum Vater (Erik S. Klein) und die Jungen prompt zur Mutter. Bildrechte: mdr/rbb/DRA/Teschner
MDR FERNSEHEN Mo, 21.06.2021 20:15 21:40

Aber Vati!

Aber Vati!

Vati hat geheiratet

Fernsehfilm DDR 1974

Folge 3 von 4

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Vati (Erik S. Klein) mit Tochter Fränze (Ina Reuter)
Bildrechte: MDR/DRA/Ziesche
MDR FERNSEHEN Mo, 21.06.2021 21:40 23:05

Aber Vati!

Aber Vati!

Fünf Jahre danach

Fernsehfilm DDR 1979

Folge 4 von 4

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die 17-jährige Helene Raupe (Melania Jakubisková) träumt davon, fliegen zu können.
Die 17-jährige Helene Raupe (Melania Jakubisková) träumt davon, fliegen zu können. Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/Rolf-Eckhardt Rambow, Eckhardt Hartkopf
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 00:00 01:05

DEFA 75 Fräulein Schmetterling

Fräulein Schmetterling

Spielfilm DDR 1966/2020

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dr. Wittkugel (Alfred Struwe) und seine Helferin Häppchen (Helga Piur) im Urlaub.
Dr. Wittkugel (Alfred Struwe) und seine Helferin Häppchen (Helga Piur). Bildrechte: Zahn um Zahn
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 09:10 10:05

Zahn um Zahn

Zahn um Zahn

Urlaub

1. Staffel der Fernsehserie DDR 1985

Folge 6

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Horst Drinda als Kapitän Karsten und Günter Naumann als Chief Paul Weyer
Bildrechte: MDR/DRA/DEFA
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 14:30 15:30

Zur See

Zur See

Lotse an Bord

Neunteilige Fernsehserie DDR 1976

Folge 7 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand